Lernen mit Spaß!

Verbessere deine Noten mit sofatutor!

Lernen mit Spaß!

sofatutor kostenlos testen!

14.081+

14.081+ Bewertungen

Money – Vokabeln zum Thema Geld

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Bewertung

Ø 3.7 / 70 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Katerina Lanickova
Money – Vokabeln zum Thema Geld
lernst du im 1. Lernjahr - 2. Lernjahr

Grundlagen zum Thema Money – Vokabeln zum Thema Geld

Inhalt

Money – Vokabeln zum Thema Geld

Vokabeln sind die Grundlage jeder Sprache. Daher ist es besonders wichtig, dass du einen guten englischen Grundwortschatz hast. Bereits in der Grundschule begegnen dir englische Begriffe zum Thema Geld. In diesem Text findest du die gängigsten Vokabeln in Bezug auf Geld – auf Englisch money – einfach erklärt.

Money – Verben in Verbindung mit Geld

Bestimmte Verben werden häufig gemeinsam mit dem Nomen money verwendet. Zu diesen zählen:

Englisch Deutsch
spend money Geld ausgeben
save money Geld sparen
make money Geld verdienen
get money Geld bekommen
lose money Geld verlieren
cost money Geld kosten
donate money Geld spenden
steal money Geld stehlen
owe money Geld schulden

Möchtest du jemandem auf Englisch erzählen, dass du viel Geld für Kleidung ausgibst, sagst du also:

  • I spend a lot of money on clothes.

Und wenn du jemandem auf Englisch mitteilen möchtest, dass du Geld für eine Reise sparst, formulierst du das folgendermaßen:

  • I'm saving money for a trip.

Money – Nomen in Verbindung mit Geld

Welche Begriffe musst du kennen, wenn du über Geld sprechen möchtest? Um dich mit jemandem über Geld unterhalten zu können, solltest du zusätzlich zu den Verben auch folgende englische Vokabeln verstehen und benutzen können:

Englisch Deutsch
money Geld
bank Bank
banknotes Geldscheine
coins Münzen
purse Geldbörse
wallet Brieftasche
pocket money Taschengeld
currency Währung
money problems Geldprobleme

Money – Währungen in anderen Ländern

Coins und banknotes sehen häufig je nach Land verschieden aus. Das liegt daran, dass andere Länder oft eine andere Währung – currency – haben. In Deutschland und Österreich wird, wie in den meisten EU-Ländern, mit dem Euro (€) – the euro bezahlt. Die Währung Amerikas ist der Dollar ($) – the dollar und Englands currency ist das Pfund (£) – the pound. Währungen wie euro, dollar und pound werden auf Englisch immer klein geschrieben.

Länder und ihre Währungen auf Englisch

Money – Übungen zu den Vokabeln

Du kennst jetzt alle wichtigen englischen Begriffe, um dich mit dem Thema „Geld“ auf Englisch zu beschäftigen. Prüfe deinen neuen Wortschatz jederzeit mit unseren interaktiven Übungen und Arbeitsblättern zu den englischen Vokabeln rund um das Thema Geld. Auch mit unserem Vokabeltrainer kannst du dir die neuen Begriffe leichter einprägen. Wenn dir das Lernen von neuen Wörtern noch Schwierigkeiten bereitet, dann kannst du dir zusätzlich gerne unser Video mit Tipps und Tricks zum Lernen von englischen Vokabeln ansehen. Viel Spaß!

Transkript Money – Vokabeln zum Thema Geld

Hallo, ich bin Katty. Heute werden wir Vokabeln zum Thema Geld - money - lernen. Lasst uns anfangen. Und was kann man alles mit dem Wort "money" machen? "spend money" - Geld ausgeben. "save money" - Geld sparen. "make money" - Geld verdienen. "get money" - Geld bekommen. Und jetzt lese ich das wieder, und du sprichst das nach: spend money, save money, make money, get money. Gut gemacht! Und jetzt werden wir noch mehr Vokabeln lernen: "bank" - die Bank. "coins" - Münzen. "notes" - Geldscheine. "purse" - die Geldbörse. "wallet" - das Portemonnaie. "pocket money" - Taschengeld. A purse is for women and a wallet is for men. Also: Eine Frau trägt ihr Geld "in a purse" und ein Mann trägt sein Geld "in a wallet". Also noch einmal, sprich alles nach mir: bank, coins, notes, purse, wallet, pocket money. Und jetzt lernen wir etwas über die Währung - currency. In Amerika haben wir: "the dollar". In England - oder der richtige Name ist "The United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland" - haben wir: "the pound". Und in Deutschland und anderen europäischen Staaten haben wir: "the euro". The dollar, the pound, the euro. Und jetzt werden wir über Leute sprechen. She's rich, she has a lot of money. Sie ist reich, sie hat viel Geld. He's poor, he doesn't have a lot of money. Er ist arm, er hat nicht viel Geld. "rich" - reich. "poor" - arm. Und jetzt höre ganz genau zu, ich erkläre dir alle Vokabeln noch einmal: "money" - Geld. "spend money" - Geld ausgeben. "save money" - Geld sparen. "make money" - Geld verdienen. "get money" - Geld bekommen. "bank" - die Bank. "purse" - die Geldbörse. "wallet" - das Portemonnaie. "pocket money" - Taschengeld. "rich" - reich. "poor" - arm. "coins" - Münze. "notes" - Geldscheine. "the dollar" - Dollar. "the pound" - Pfund. "the euro" - Euro. Wir sind fast am Ende, wiederhole nach mir: "money" "spend money" "save money" "make money" "get money" "bank" "coins" "notes" "purse" "wallet" "pocket money" "the dollar" "the pound" "the euro" "rich" "poor" Good job, gut gemacht. Heute hast du sehr viel gelernt. See you next time, bye. Bis zum nächsten Mal, tschüss.

27 Kommentare

27 Kommentare
  1. An alle,die Sofatutor benutzen: wen ihr die Lösung in den Übungen nicht wisst,macht dann die Übung föllig falsch,dann geht ihr auf Lösung anzeigen und schreibt dann die Lösug ab.Und dann die abschreibend lösen.Einen schönen Tag noch!

    Von Maria, vor etwa 2 Stunden
  2. Habe 10000000044000147250000$ !!!!!!!!!!!!! War ein Schertz!!!!!!!!!!!!!!!

    Von Maria, vor etwa 2 Stunden
  3. Gut super

    Von Rununa B., vor etwa einem Jahr
  4. Sie könnte ein bisschen Scheller reden das man nicht so lange warten Brauch !

    Von Marinja Janssen, vor mehr als einem Jahr
  5. Ist gut :)

    Von Skoe, vor mehr als einem Jahr
Mehr Kommentare

Money – Vokabeln zum Thema Geld Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Money – Vokabeln zum Thema Geld kannst du es wiederholen und üben.
  • Erstelle aus den vorgegebenen Buchstaben die Wörter aus den Audiodateien.

    Tipps

    Die beiden letzten Vokabeln bestehen aus zwei Wörtern.

    Lösung

    Um diese Aufgabe lösen zu können, solltest du genau zuhören. Wenn du die Buchstaben richtig ordnest, kommen die folgenden Vokabeln dabei heraus:

    • walletPortemonnaie / Geldbörse
    • richreich
    • poundPfund (Britische Währung)
    • pocket moneyTaschengeld
    • get moneyGeld bekommen
    Manche dieser Vokabeln kannst du dir durch ihre schriftliche Ähnlichkeit zum Deutschen merken, zum Beispiel rich oder pound.

    Andere Vokabeln kannst du dir durch ihre Zusammensetzung merken, zum Beispiel

    • pocket(Hosen-)Tasche + moneyGeld
    • getbekommen + moneyGeld

  • Gib an, welche Vokabeln zu den jeweiligen Bildern passen.

    Tipps

    Für das Wort Geldbörse gibt es im Englischen verschiedene Bezeichnungen, je nachdem, ob sie einer Frau oder einem Mann gehört. Hier ist der Geldbeutel einer Frau gemeint.

    Lösung

    Bei dieser Aufgabe sollst du die Vokabeln den richtigen Bildern zuordnen. Dabei sollte diese Reihenfolge entstehen:

    • dollarDollar (amerikanische Währung)
    • coinsMünzen
    • purseGeldbörse einer Frau
    • euroEuro
    Um diese Vokabeln besser zu behalten, kann es dir helfen, sie mit den entsprechenden Bildern zu lernen. Hast du nämlich ein Bild zu der jeweiligen Vokabel vor Augen, erinnerst du dich wahrscheinlich schneller bzw. besser an seine Bedeutung. Diesen Tipp kannst du natürlich auch für alle anderen Vokabeln nutzen.

  • Ordne die Vokabeln zum Thema Geld in die vorgegebenen Texte ein.

    Tipps

    Die Bilder geben dir einen Hinweis auf den Inhalt der Geschichte. Trotzdem kann folgende Vokabel hilfreich sein, um den ersten Text richtig zu verstehen:

    • to win the lottery – im Lotto gewinnen

    Lösung

    Bei dieser Aufgabe solltest du die vorgegebenen Vokabeln richtig in die Lückentexte einsetzen. Dafür ist es notwendig, dass du den Gesamtzusammenhang der Texte verstehst. Die Bilder sowie die Vokabelhilfe in Tipp 1 geben dir darauf Hinweise. Schauen wir uns die Texte noch einmal genauer an:

    • Luke won the lottery. Now he's rich.Luke hat im Lotto gewonnen. Jetzt ist er reich.
    • He can spend the money on everything he likes. He buys a new car and a house.Er kann das Geld für alles ausgeben, was er mag. Er kauft sich ein Auto und ein Haus.
    • However, he also wants to save the money and brings it into a bank.Trotzdem möchte er auch Geld sparen und bringt es zur Bank.
    • Oh no! Pam lost her purse.Oh nein! Pam hat ihre Geldbörse verloren.
    • So she lost all her pocket money.So hat sie ihr ganzes Taschengeld verloren.
    • Every coin and every note she had saved was in the purse. What a pity!Jede Münze und jeder Geldschein, den sie gespart hatte, war in dem Geldbeutel. Wie schade!
  • Entscheide, welche Vokabeln in den Sätzen fehlen.

    Tipps

    Achte auf keywords, die dir Aufschluss über den Kontext des Satzes geben, wie

    • USA
    • Africa
    • etc.

    Lösung

    Für die Lösung dieser Aufgabe ist es wichtig, genau hinzuhören, was vor und nach dem beep kommt, da du nur so den Zusammenhang des Satzes erschließen und das richtige Wort einsetzen kannst. Schlüsselwörter, wie hier USA, Africa, parents, etc. können dir dabei helfen. Schauen wir uns die einzelnen Sätze einmal genauer an:

    • In the USA you have to pay with dollar.In den USA muss man mit Dollar bezahlen.
    • Different countries have different currencies.Verschiedene Länder haben verschiedene Währungen.
    • Paul's parents don't give him any pocket money.Paul's Eltern geben ihm kein Taschengeld.
    • In Africa many people are poor.In Afrika sind viele Leute arm.
  • Benenne die Vokabeln, die mit dem Thema Geld zu tun haben.

    Tipps

    Es gibt viele feststehende Begriffe mit dem Wort money, zum Beispiel:

    • Geld bekommen
    • Geld sparen
    • Geld verdienen

    Lösung

    Bei dieser Aufgabe sollst du alle Vokabeln zu dem Thema money markieren.

    Einige davon erkennt man schnell daran, dass in ihnen das Wort money selbst vorkommt, wie hier in

    • Satz 1: make moneyGeld verdienen
    • Satz 2: get (some) moneyGeld bekommen
    • Satz 4: save moneyGeld sparen
    Andere Vokabeln kann man sich durch ihre Ähnlichkeit zum Deutschen merken, wie hier
    • bankBank
    • dollarDollar
    • euroEuro
    Wieder andere Vokabeln solltest du auswendig lernen. Dabei kann es dir helfen, Paare zu bilden:
    • poorarm (im Gegensatz zu richreich)
    • walletPortemonnaie/Geldbörse (für einen Mann) (im Gegensatz zu purseGeldbörse (für eine Frau))
    • notesGeldscheine (als Gegenstück zu coinsMünzen)

  • Ergänze die fehlenden Vokabeln.

    Tipps

    Um die richtigen Vokabeln einsetzen zu können, kannst du vielleicht darüber nachdenken, was man alles beachten muss, wenn man in den Urlaub nach Amerika fährt:

    • Es gibt eine andere Währung.
    • Man muss Geld sparen.
    • etc.

    Achtung! Das vorletzte Wort musst du in der Vergangenheit angeben.

    Lösung

    Bei dieser Aufgabe sollst du selbst herausfinden, welche Vokabeln in die Lücken passen. Dazu schauen wir uns den Text noch einmal genauer an:

    Es geht nach Amerika

    • Milly ist sehr aufgeregt. Sie wird ihre Tante in Amerika besuchen. Ihre Familie ist nicht reich. Also musste sie viel Geld sparen, weil die Flüge in die USA so teuer sind.
    • Schon ein Jahr vor dem Urlaub brachte sie all ihr Taschengeld zur Bank.
    • In Amerika gibt es eine andere Währung als in Europa: In den USA bezahlt man mit Dollar und in Europa mit Euro.
    • Heute muss sie zur Bank gehen, um Geld zu tauschen.
    • Die Dollarmünzen- und scheine sehen wirklich ganz anders aus als die, die wir in Europa benutzen.
    • Milly plant, viele Sachen in den USA zu kaufen, weil sie dort günstiger als in Deutschland sind. Sie hat Geld gespart, das sie für neue Kleidung und ein Handy ausgeben will.
    • Sie wird bestimmt eine tolle Zeit mit ihrer Tante haben.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

2.666

sofaheld-Level

6.201

vorgefertigte
Vokabeln

10.811

Lernvideos

43.922

Übungen

38.639

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden