Über 1,6 Millionen Schüler*innen nutzen sofatutor!
  • 93%

    haben mit sofatutor ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert

  • 94%

    verstehen den Schulstoff mit sofatutor besser

  • 92%

    können sich mit sofatutor besser auf Schularbeiten vorbereiten

Clothes – Kleidung

Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Das Mädchen lernt 5 Minuten mit dem Computer 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Das Mädchen übt 5 Minuten auf dem Tablet 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    93%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Das Mädchen stellt fragen und nutzt dafür ein Tablet 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
Bewertung

Ø 4.2 / 443 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
Team Digital
Clothes – Kleidung
lernst du im 1. Lernjahr - 2. Lernjahr

Clothes – Kleidung Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Clothes – Kleidung kannst du es wiederholen und üben.
  • Beschrifte die Kleidungsstücke.

    Tipps

    Manche Vokabeln klingen im Deutschen ganz ähnlich.

    Manchmal stecken Hinweise in den Vokabeln.

    Das Wort short heißt zum Beispiel „kurz“.

    Lösung

    Einige dieser Kleidungsstücke hast du bestimmt auch im Schrank. Die Angabe a pair of wird dabei für unterschiedliche Sachen genutzt. Dabei kann es sich zum Beispiel um folgendes handeln:

    • (a pair of) shorts – eine kurze Hose
    • (a pair of) trainers – (ein Paar) Turnschuhe
    Auch für Oberteile gibt es viele unterschiedliche Begriffe, zum Beispiel:

    • a sweater/pullover – ein Pullover
    Schau dir die Bilder noch einmal ganz genau an und dann erkennst du bestimmt, welcher Begriff zu welchem Bild passt. Denk immer daran, dass wir einige der Wörter im Deutschen ganz ähnlich verwenden.

  • Benenne die Kleidung.

    Tipps

    Manche englische Vokabeln klingen den deutschen Wörtern sehr ähnlich.

    Sortier zuerst die Hörbeispiele zu, bei denen du dir sicher bist.

    Lösung

    Mrs. Marvellous probiert in ihrem Shopping-Rausch die unterschiedlichsten Kleidungsstücke an. Einige davon sind:

    • a shirt – ein Hemd
    • a jacket – eine Jacke
    • a hat – ein Hut
    Denk daran, dass die Wörter sich im Englischen und Deutschen zum Teil sehr ähneln. Hör noch einmal genau hin, dann findest du heraus, welches Wort zu welchem Hörbeispiel gehört.

  • Bilde Sätze über Kleidung.

    Tipps

    Ein englischer Satz hat meist die Reihenfolge SVO: Subjekt – Verb – Objekt.

    Das Subjekt ist meist eine Person, die etwas tut oder fühlt.

    Das Objekt ist hier das Kleidungsstück. Das Objekt kann aus mehreren Elementen bestehen.

    Lösung

    Ein englischer Satz hat meist die Reihenfolge SVO: Subjekt – Verb – Objekt.

    In diesen Sätzen ist I, also „ich“, das Subjekt. Danach kommt ein Verb wie like, also „mögen“, und dann ein Objekt. Das Objekt ist hier ein Kleidungsstück, zum Beispiel this coat, also „dieser Mantel“.

    Das zusammen ergibt: I like this coat – Ich mag diesen Mantel.

  • Entscheide, welche Kleidungsstücke gefallen und welche nicht.

    Tipps

    Du kannst dir das Hörbeispiel mehrmals anhören.

    Ordne zuerst die Kleidungsstücke zu, bei denen du dir sicher bist.

    I like heißt „ich mag“.

    I don't like heißt „ich mag ... nicht“.

    Lösung

    Mrs. Marvellous mag diese Kleidungsstücke nicht: I don't like...

    • a dress – ein Kleid
    • a red bag – eine rote Tasche
    Die anderen Kleidungsstücke mag sie sehr gerne – einen interessanten Stil hat Mrs. Marvellous auf jeden Fall.

  • Beschreibe, wie Mrs. Marvellous die Kleidung gefällt.

    Tipps

    Die Verben sind fett und die Adjektive sind kursiv geschrieben.

    Jeder Satz braucht ein Verb und ein Adjektiv.

    Ordne zuerst die Wörter zu, bei denen du dir sicher bist.

    „Ich mag dich“ heißt auf Englisch I like you.

    Lösung

    Die drei Verben steigern sich:

    • like – mögen
    • really like – wirklich mögen
    • love – lieben
    Die drei Adjektive zeigen, dass die Sache der Person gefällt:
    • perfect – perfekt
    • wonderful – wunderbar
    • beautiful – wunderschön

  • Entscheide, ob this oder these benutzt wird.

    Tipps

    Finde zuerst das Nomen. Schau, ob es in der Einzahl oder Mehrzahl steht.

    In diesen Beispielen findest du das Nomen immer hinter einer Form von diese.

    Schau dir dieses Beispiel an:

    Ich mag diese Äpfel.
    I like these apples.

    Äpfel steht in der Mehrzahl, deswegen benutzt du these.

    Lösung

    Um zu entscheiden, ob du this oder these brauchst, musst du zuerst das Nomen finden. In den Beispielsätzen findest du das Nomen immer hinter einer Form von diese.

    • Der Ball liegt auf diesem Haus!
    Das gesuchte Nomen ist also Haus. Das Nomen steht in der Einzahl und deshalb benutzt du this:
    • The ball is on this house!