sofatutor 30 Tage kostenlos ausprobieren

Videos & Übungen für alle Fächer & Klassenstufen

Unsere Grundnahrungsmittel 02:24 min

Unsere Grundnahrungsmittel Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Unsere Grundnahrungsmittel kannst du es wiederholen und üben.

  • Was sind Grundnahrungsmittel? Gib an.

    Tipps

    Du nimmst Grundnahrungsmittel in die Schule mit, um fit zu sein und um gut lernen zu können.

    Lösung

    Grundnahrungsmittel sind Lebensmittel, also Essen und Trinken. Es handelt sich um die Lebensmittel, die wir Menschen brauchen, um zu überleben. Dazu gehört zum Beispiel Wasser. Zusätzlich dazu brauchen wir etwas zu essen für unseren Muskelaufbau, für unsere Denkleistung und dafür, dass wir körperlich fit sind und uns beim Sport anstrengen können.

  • Welche Lebensmittel sind Grundnahrungsmittel? Bestimme.

    Tipps

    Grundnahrungsmittel sind die Hauptbestandteile unserer Nahrung.

    Grundnahrungsmittel sind naturbelassene Lebensmittel, die vom Menschen noch nicht so stark weiterverarbeitet wurden.

    Lösung

    Wasser und Milch sind Grundnahrungsmittel, Apfelsaft dagegen nicht. Brot und Bohnen sind Grundnahrungsmittel, Erdbeerkuchen, Pizza und Joghurt nicht.

    In Apfelsaft steckt das Grundnahrungsmittel Wasser, er ist ein weiterverarbeitetes Lebensmittel, das aus Grundnahrungsmitteln hergestellt wird. Brot wird auch aus Getreidekörnern hergestellt, ist aber trotzdem ein Grundnahrungsmittel, da man Getreidekörner nicht so einfach einzeln essen kann.

  • In welchen Brotdosen findest du kein Grundnahrungsmittel? Entscheide.

    Tipps

    Unser wichtigstes Grundnahrungsmittel wird aus Mehl hergestellt.

    Man kann auch andere Nahrungsmittel aus Mehl herstellen. Die meisten davon sind aber keine Grundnahrungsmittel.

    Lösung

    Brot ist unser wichtigstes Grundnahrungsmittel. In die meisten Brotdosen werden belegte Brote eingepackt. Kuchen und Muffins werden genau wie Brot aus Mehl hergestellt, gehören aber nicht zu den Grundnahrungsmitteln. Obst und Gemüse sind zwar wichtig für eine ausgewogene Ernährung, gehören aber nicht zu den Grundnahrungsmitteln.

  • Zu welcher Art von Grundnahrungsmitteln gehören diese Lebensmittel? Entscheide.

    Tipps

    Bei uns werden Getreidekörner zu Mehl verarbeitet, aus dem dann Lebensmittel hergestellt werden. Es gibt aber auch noch andere Getreidearten, die anders verarbeitet werden, zum Beispiel in China.

    Bei uns ist eine bestimmte Knolle sehr beliebt und weit verbreitet. Aus ihr werden Pommes hergestellt.

    Tofu wird aus Sojabohnen hergestellt.

    Lösung

    Aus Getreidekörnern wird Mehl gemahlen, aus dem wir Brot, Pizzateig, Nudeln und Kekse herstellen. Reis ist auch eine Getreideart, die besonders in China, Japan und Korea verbreitet ist.

    Kartoffeln, Kartoffelbrei, Kartoffelsalat und Süßkartoffeln gehören zu den Knollen.

    Bohnen, Linseneintopf, Tofu und Kidneybohnen gehören zu den Hülsenfrüchten.

  • Was wird aus Getreidekörnern hergestellt? Gib an.

    Tipps

    Getreidekörner werden zu Mehl gemahlen. Aus Mehl können weitere Nahrungsmittel hergestellt werden.

    Einige Lebensmittel im Bild werden aus Kartoffeln hergestellt.

    Lösung

    Brot, Brötchen, Pizzateig, Kuchen und Nudeln werden aus Mehl hergestellt, welches aus Getreidekörnern gemahlen wird. Kartoffelsalat und Bratkartoffeln werden aus dem Grundnahrungsmittel Kartoffeln hergestellt, Schokolade aus Kakaobohnen und Zucker. Reis ist ein anderes Grundnahrungsmittel, das aus anderen Getreidekörnern besteht.

  • Welche Grundnahrungsmittel gibt es? Vervollständige.

    Tipps

    Aus Getreidekörnern wird Mehl hergestellt, aus Mehl kann Brot hergestellt werden.

    Kartoffeln sind die Speicherorgane der Kartoffelpflanze und wachsen an deren Wurzeln.

    Hülsenfrüchte sind Samen, die Eiweiß enthalten.

    Lösung

    Hauptbestandteile unserer Nahrung sind Wasser, Brot, Knollen, Hülsenfrüchte, Milch und Fleisch. Sie heißen Grundnahrungsmittel. Brot kann aus unterschiedlichen Getreidesorten bestehen, zum Beispiel aus Roggen, Dinkel oder Weizen. Die wichtigste Knolle ist die Kartoffel, die unter der Erde wächst. Hülsenfrüchte sind eiweißhaltige Samen, wie zum Beispiel Bohnen und Linsen.