30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Zentimeter und Meter – Übung

Bewertung

Ø 3.7 / 101 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Mathe Grundschulteam
Zentimeter und Meter – Übung
lernst du in der 1. Klasse - 2. Klasse

Beschreibung Zentimeter und Meter – Übung

In diesem Lernvideo kannst du dein Wissen über Meter und Zentimeter an ein paar Übungen anwenden. Du wirst dabei an einem Gegenstand das Messen üben. Dabei wird dir gezeigt, welche Messgeräte du verwenden kannst und wie du von Meter in Zentimeter umrechnest. Dir wird außerdem gezeigt, wie du dir das Messen erleichtern kannst. Viel Spaß beim Dazulernen!

17 Kommentare

17 Kommentare
  1. Cool

    Von Ryabov85, vor etwa einem Monat
  2. Hallo ,
    Das video ,hat mir sehr gut gefallen. :)
    Macht weiter so

    Von Julia Schneider Bubik, vor etwa einem Jahr
  3. hat mir ganz ok gefahlen :) :) :)

    Von Bassi27, vor etwa einem Jahr
  4. 😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁☺️☺️😁😁😁😁😁😁😁😁😁☺️😁☺️😁☺️😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊😊🤮😴😴😴😴😴😴😴😴👍🦊🦊🦊🦊🦊🦊🦊4️⃣4️⃣4️⃣4️⃣4️⃣4️⃣

    Von M Heitmann81, vor etwa einem Jahr
  5. Hallo Manuela Rienaecke,
    ich bin mir nicht sicher, ob ich dein Problem richtig verstehe. Kannst du die Wörter nicht sehen oder kannst du sie nicht einsetzen?
    Viele Grüße aus der Redaktion

    Von Alicia v., vor etwa einem Jahr
Mehr Kommentare

Zentimeter und Meter – Übung Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Zentimeter und Meter – Übung kannst du es wiederholen und üben.
  • Wie lang ist der Tisch?

    Tipps

    Die Zahlen auf dem Zollstock sagen dir, wie viele Zentimeter zwischen der Null und dem Strich mit der Zahl liegen.

    Der Zollstock ist 2 Meter lang.

    2 Meter sind genauso lang wie 200 Zentimeter.

    Lösung

    Das Messmännchen will den Tisch ausmessen. Wie lang ist der Tisch wohl?

    Zuerst legt es den Zollstock an die Tischkante an. Dabei achtet es darauf, dass der Strich mit der 0 genau an der Tischkante liegt.
    Der Zollstock ist länger als der Tisch. Der Zollstock ist 2 Meter lang. Also ist der Tisch kürzer als 2 Meter. Aber wie lang ist er denn nun?
    Das Messmännchen guckt nach: Der Tisch hört bei der Zahl 180 auf.
    Auf dem Zollstock stehen die Zentimeter, also ist der Tisch 180 Zentimeter lang.
    Das sind 1 Meter und 80 Zentimeter.

  • Wie kannst du den Tisch mit einem 1m-Zollstock messen?

    Tipps

    Sieh dir die Bilder neben dem Text an.
    Dort siehst du, was das Messmännchen macht.

    Der Zollstock ist 1m lang.

    1 Meter ist genauso lang wie 100 Zentimeter.

    Lösung

    Um die Länge von dem Tisch zu bestimmen, nehmen wir den 1m-Zollstock.
    Der Zollstock ist kürzer als der Tisch, deswegen messen wir in zwei Schritten. Wir legen ihn an der Tischkante an. Wir markieren die Stelle, an der der Zollstock zu Ende ist. Bis hierhin haben wir 1m gemessen. An der markierten Stelle legen wir den Zollstock erneut an. Wir erhalten 80cm.

    Die beiden Längen 1m und 80cm addieren wir.
    Dazu wandeln wir 1m in cm um:
    1 Meter ist genauso lang wie 100 Zentimeter.

    100cm + 80cm = 180cm

    Der Tisch ist also 180cm lang.

  • Wie lang ist das Sofa?

    Tipps

    Bevor du anfängst zu rechnen, musst du die Längeneinheiten umwandeln.

    Wandle die Meterangabe in Zentimeter um.

    Elli hat 1m und 40cm gemessen.

    1 Meter ist genauso lang wie 100 Zentimeter.

    Lösung

    Elli will wissen, wie lang das Sofa ist. Sie hat 1m und 40cm ausgemessen.
    Als Nächstes muss sie die beiden Längen addieren.

    Aber Halt! Wir können nur mit Längen der gleichen Einheit rechnen.
    Also wandeln wir 1m in Zentimeter um:
    1 Meter ist genauso lang wie 100 Zentimeter.
    Jetzt können wir die beiden Längen addieren:
    100cm + 40cm = 140cm.

    Toll, nun weiß Elli, dass das Sofa 140cm lang ist.

  • Wieviel ist der 2m-Zollstock länger als das Schränkchen?

    Tipps

    Der Zollstock ist 2m lang. Das Schränkchen ist 70cm breit.

    Wie viel ist der Zollstock länger?

    Bevor du anfängst zu rechnen, musst du die Längeneinheiten umwandeln.

    Wandle die Meterangabe in Zentimeter um.

    Es gibt 2 richtige Antworten.

    Du kannst zum Beispiel 150 cm auch als 1 m 50 cm aufschreiben.

    Lösung

    Tobi misst das Schränkchen mit dem 2m-Zollstock.
    Das Schränkchen ist 70cm breit.

    Der Zollstock ist viel länger als das Schränkchen breit ist. Aber wieviel genau?
    Tobi weiß, dass er die 70cm von den 2m abziehen muss.
    Bevor Tobi mit dem Rechnen beginnt, wandelt er die Meterangabe in Zentimeter um:
    2 Meter sind genauso lang wie 200 Zentimeter.

    Jetzt rechnet er:
    200cm - 70cm = 130cm.

    Der Zollstock ist also 130cm länger als das Schränkchen. Das kannst du auch so schreiben: 1m 30cm.

  • Mit welchem Messgerät misst man große Gegenstände?

    Tipps

    Das Messgerät ist fest und länger als ein Lineal.

    So sieht ein ausgeklappter Zollstock aus.

    Auf dem Bild siehst du ein Geodreieck.
    Damit kannst du die Länge von kleinen Gegenständen messen.

    Lösung

    Paul stellt fest, dass ein Lineal viel zu kurz wäre. Auch das Geodreieck ist dafür da, kurze Dinge zu messen
    Er braucht ein längeres Messgerät.
    Genau, einen Zollstock braucht er! Der Zollstock ist 1 oder 2 Meter lang. Damit kann Paul ohne Probleme große Gegenstände messen.

    Das Bonbon ist zwar lecker, aber kein Messgerät.

  • Welcher Gegenstand ist am längsten?

    Tipps

    Rechne zuerst die Aufgaben unter den Bildern aus.
    Sortiere dann die Gegenstände.

    Wandle die Meterangaben vor dem Rechnen in Zentimeter um.

    1 Meter ist genauso lang wie 100 Zentimeter.

    Achte auf das Rechenzeichen.

    Lösung

    Hans hat alle Gegenstände mit dem Zollstock ausgemessen.
    Um herauszufinden, wie lang die Gegenstände sind, will er die einzelnen Maße zusammenrechnen. Zuerst wandelt er die Maßeinheiten so um, dass sie einheitlich sind.
    Bei manchen Gegenständen muss er addieren, bei anderen subtrahieren.

    • die Länge der Tafel = 1m + 1m + 50cm = 100cm + 100cm + 50cm = 250cm
    • die Länge vom Bett = 2m + 10cm = 200cm + 10cm = 210cm
    • die Länge vom Sofa = 1m + 40cm = 100cm + 40cm = 140cm
    • die Länge vom Schrank = 1m - 20cm = 100cm - 20cm = 80cm
    Nun braucht er die Längen nur noch nach der Größe sortieren. Er kommt zu folgendem Ergebnis:

    1. Am längsten ist die Tafel mit 250cm.
    2. An zweiter Stelle steht das Bett mit einer Länge von 210cm.
    3. Dann kommt das Sofa. Es ist 140cm lang.
    4. Der Schrank ist am kürzesten. Er ist 80cm breit.
30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
Im Vollzugang erhältst du:

10.843

Lernvideos

44.360

Übungen

38.981

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

In allen Fächern und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden