30 Tage testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Schriftliches Multiplizieren – Übung (1) 07:20 min

Textversion des Videos

Transkript Schriftliches Multiplizieren – Übung (1)

Hallo, prima, dass du Lust hast, das schriftliche Multiplizieren heute intensiver mit uns zu üben. Du weißt bereits, wie man schriftlich mit einstelligen, zweistelligen und dreistelligen Zahlen multipliziert. Dabei gibt es ganz einfache Aufgaben und solche, bei denen man immer wieder Zahlen im Kopf behalten muss. Von diesen werden wir jetzt noch eine Reihe üben. Hier haben wir zum Beispiel die Aufgabe:

167854 x 5

Wie kommen wir durch eine schriftliche Rechnung zum richtigen Ergebnis?

5 x 4 = 20; 0 unter die 5 schreiben, 2 im Kopf behalten. 5 x 5 = 25; 25 + 2 = 27; 7 links neben die 0 schreiben und 2 im Kopf behalten. 5 x 8 = 40; 40 + 2 = 42; 2 links neben die 7 schreiben und die 4 im Kopf behalten. 5 x 7 = 35.; 35 + 4 = 39; 9 links neben die 2 schreiben und die 3 im Kopf behalten. 5 x 6 = 30; 30 + 3 = 33; die 3 links neben die 9 schreiben und die 3 im Kopf behalten. 5 x 1 = 5; 5 + 3 = 8; die 8 links neben die 3 schreiben.

Und damit haben wir das Ergebnis: 839.270. Damit du dir das noch besser einprägst, kommt jetzt noch eine Aufgabe:

7689 x 97

Jetzt musst du zwei Rechnungen machen und alle Zahlen der 7689 jeweils mit der 9 und mit der 7 multiplizieren.

9 x 9 = 81; 1 unter die 9 schreiben und die 8 im Kopf behalten. 9 x 8 = 72; 72 + 8 = 80; die 0 links neben die 1 schreiben und die 8 im Kopf behalten. 9 x 6 = 54; 54 + 8 = 62; die 2 links neben die 0 schreiben und die 6 im Kopf behalten. 9 x 7 = 63; 63 + 6 = 69; die 9 und die 6 links neben die 2 schreiben.

Das Zwischenergebnis lautet 69201 Und weiter geht’s: 7 x 9 = 63; 3 als Einerziffer der zweiten Zahl in Höhe der 7 hinschreiben; die 6 im Kopf behalten. 7 x 8 = 56; 56 + 6 = 62; 2 links von der 3 hinschreiben, die 6 im Kopf behalten. 7 x 6 = 42; 42 + 6 = 48; die 8 links von der 2 hinschreiben und die 4 im Kopf behalten. 7 x 7 = 49; 49 + 4 = 53; die 3 und die 5 links von der 8 hinschreiben.

Hier lautet das Zwischenergebnis also 53823. Schließlich addierst du die beiden Zahlen und kommst somit auf das Endergebnis: 745833

Und jetzt multiplizieren wir noch zwei dreistellige Zahlen miteinander. Das ist schon recht kompliziert.

345 x 638

6 x 5 = 30; 0 unter die 6 schreiben und 3 im Kopf behalten. 6 x 4 = 24; 24 + 3 = 27; 7 links neben die 0 schreiben und 2 im Kopf behalten. 6 x 3 = 18; 18 + 2 = 20; die 0 und die 2 links neben die 7 schreiben.

Das Zwischenergebnis ist 2070

3 x 5 = 15; 5 in die zweite Reihe in Höhe der 3 schreiben und 1 im Kopf behalten. 3 x 4 = 12; 12 + 1 = 13; 3 links neben die 5 schreiben und 1 im Kopf behalten. 3 x 3 = 9; 9 + 1 = 10; die 0 und die 1 links neben die 3 schreiben.

Hier lautet das Zwischenergebnis 1035

8 x 5 = 40; 0 in die dritte Reihe in Höhe der 8 schreiben und 4 im Kopf behalten. 8 x 4 = 32; 32 + 4 = 36; 6 links neben die 0 schreiben und 3 im Kopf behalten. 8 x 3 = 24; 24 + 3 = 27; die 7 und die 2 links neben die 6 schreiben.

Das dritte Zwischenergebnis ist 2760. Jetzt addieren wir die drei Zahlen und kommen auf das Endergebnis: 220110

Du kannst versuchen, selber heraus zu bekommen, wie viel 6250 x 160 ergibt. Es ist ein „schönes Ergebnis“. Ich hoffe, du bist jetzt viel sicherer geworden im schriftlichen Multiplizieren und hast auch Spaß daran. Tschüss!

40 Kommentare
  1. Lisa %28redaktion%29

    Liebe Sonjakrutzler,
    vielen Dank für deine Anmerkung. Das stimmt, du kannst deine Zwischenergebnisse auch unter den 1. Faktor aufschreiben. Auch hier schreibst du Ziffer für Ziffer von rechts nach links.
    Achtung bei der Multiplikation von mehrstelligen Zahlen! Zuerst rechnest du wie gewohnt das erste Zwischenergebnis aus und schreibst es unter den 1. Faktor. Das nächste Zwischenergebnis musst du um eine Stelle nach rechts gerückt darunter schreiben, damit es stellengerecht ist.
    Viel Erfolg beim Üben und liebe Grüße aus der Redaktion

    Von Lisa Atmanspacher, vor 4 Tagen
  2. Default

    Ich habe es in der Schule eigentlich ganz anders gelernt ( vielleicht weil unsere Lehrerin gerade vor kurzem in der 4 klasse nach Deutschland gekommen ist den sie war in Spanien) aber ihr macht gute 👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻😺😺😺😺😺😸😸😸😸😸😸😻😻😻😻😻😻😻viedeos meine kleine Schwester geht in die 1 klasse und sie liebt eure viedeos den sie mag Lilly und ich habe vergessen wie der andere heißt ist egal 🤪🤪🤪🤪🤪🤪🤪😜😝😛😋SUPER TOLLE VIEDEOS. ich bin in der fünften ich habe sofatutor in der 4 klasse bekommen deswegen heiß ich so

    Von Unicorn10, vor 6 Tagen
  3. Default

    In den österreichischen Lehrbüchern wird unter den 1. Faktor begonnen zu rechnen.

    Von Sonjakrutzler, vor 6 Tagen
  4. Lisa %28redaktion%29

    Hallo Ggnibba,
    da hast du recht, beim schriftlichen Multiplizieren muss man darauf achten, dass man die Zahlen stellengerecht aufschreibt.
    Wenn du eine Frage hast, helfe ich dir gerne weiter.
    Liebe Grüße aus der Redaktion

    Von Lisa Atmanspacher, vor etwa einem Monat
  5. Default

    es muss stellen gerecht sein

    Von Ggnibba, vor etwa 2 Monaten
  1. Lisa %28redaktion%29

    Hallo Charlyjasper,
    danke für deine Anmerkung. Wir wollen, dass unsere Videos und Übungen richtig gut sind und verbessern diese gerne. Dabei helfen uns konkrete Verbesserungsvorschläge. Was könnten wir besser machen?
    Liebe Grüße aus der Redaktion

    Von Lisa Atmanspacher, vor 4 Monaten
  2. Default

    lanweilich

    Von Charlyjasper, vor 4 Monaten
  3. Default

    Moin

    Von Fries Pak (^ ^), vor 7 Monaten
  4. Lisa %28redaktion%29

    Lieber Juergen Wiemann,
    möchtest du wissen, ob es wichtig ist, beim schriftlichen Multiplizieren stellengerecht vorzugehen? Sobald die Zahl, die hinter dem Malzeichen steht, mehr als nur eine Stelle hat, musst du genau aufpassen und stellengerecht vorgehen. Sonst wird aus einer 200 schnell eine 20 und dein Ergebnis stimmt nicht mehr. Du kannst dir im Video ab 2:13 auch nochmal das Rechenbeispiel dazu ansehen.
    Ich hoffe, ich konnte dir helfen.
    Liebe Grüße aus der Redaktion

    Von Lisa Atmanspacher, vor 8 Monaten
  5. Default

    Muss das Stellengercecht sein.

    Von Juergen Wiemann, vor 8 Monaten
  6. Default

    danke viellllll mal das video hat mir unglaublich viel geholfen und ich habe morgen eine matheprüfung.ich danke euch tausend mal sofatutor

    Von Franklin, vor 10 Monaten
  7. Lisa %28redaktion%29

    Liebe Daria H.,
    wenn du 145 mal 300 rechnen willst, beginnst du wie im Video. Du rechnest 3 mal 145.
    In der ersten Zeile unter der Malaufgabe steht dann 435.
    Jetzt kommen wir zu den Nullen. Die Null steht immer für eine 10. Wir beginnen mit der Null, die rechts neben der 3 steht. Du rechnest 10 mal 5, das sind 50. Du schreibst die 0 in die zweite Zeile unter der linken 0 und merkst dir 5.
    Dann rechnest du 10 mal 4, das sind 40. Dazu kommen die gemerkten 5, also 45. Du schreibst die 5 links neben die 0 in die zweite Zeile und merkst dir 4.
    Dann rechnest du 10 mal 1, das sind 10. Dazu kommen die gemerkten 4, also 14. Die 14 schreibst du links neben die links stehende 0.
    In der zweiten Zeile steht jetzt 1450.
    Jetzt multiplizierst du die 145 noch mit der anderen 10.
    Wenn du das gemacht hast, steht in der dritten Zeile das Zwischenergebnis 1450, allerdings um eine Stelle weiter nach rechts gerückt wie die vorherigen 1450.
    Dann musst du die drei Zwischenergebnisse addieren und kommst auf das Endergebnis der Aufgabe 145 mal 300.
    Ich hoffe, ich konnte dir helfen.
    Liebe Grüße aus der Redaktion

    Von Lisa Atmanspacher, vor 10 Monaten
  8. Default

    und was ist mit 0-en
    z.B.s: 145 * 300

    Von Daria H., vor 10 Monaten
  9. Default

    ich auch ;)

    Von Mirimiez123, vor 11 Monaten
  10. Default

    ich schreibe morgen eine mathe arbeit das war sehr hilf reich für mich

    Von Antje Willmes, vor etwa einem Jahr
  11. Default

    Das ist die Beste Hilfe

    Von Martina Kreuter, vor etwa einem Jahr
  12. Dscf3522

    finde ich auch

    Von Alexander K., vor etwa einem Jahr
  13. Default

    danke das hat mir sehr geholfen.sie machen es toll

    Von Rayan1986, vor mehr als einem Jahr
  14. 063

    sehr gut wo arbeite ihr egendlich in ein Studio oder wo

    Von Chinedu D., vor mehr als einem Jahr
  15. Default

    das ist der coolste lernseit!

    Von Petra 28, vor fast 2 Jahren
  16. Default

    LOL

    Von Anapaula Geissler, vor fast 2 Jahren
  17. Default

    das war WAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHNNNNNSIN

    Von Anapaula Geissler, vor fast 2 Jahren
  18. Default

    das war ein tolles Video - -

    Von Cong T., vor etwa 2 Jahren
  19. Default

    coooooooooooooooooool

    Von Duy H., vor etwa 2 Jahren
  20. Default

    Werden deine Hände schmutzig

    Von Duy H., vor etwa 2 Jahren
  21. Default

    ich finds auch GEIL!!!!

    Von Deleted User 265714, vor fast 3 Jahren
  22. Default

    VOLL GEIL!!!!

    Von Heike Dreessen, vor fast 3 Jahren
  23. Default

    Super

    Von Eric290594, vor etwa 3 Jahren
  24. Default

    super

    Von Plieth, vor etwa 3 Jahren
  25. Default

    super bin in der 7a und hatte alles vergessen

    Von Judithroux, vor mehr als 3 Jahren
  26. Default

    gute videos

    Von Ad On, vor mehr als 3 Jahren
  27. Default

    jetzt geht es besser ich kapiere alles besser

    Von Aris, vor fast 4 Jahren
  28. Default

    SUPER ICH BIN RICHTIG ZUFRIEDEN MIT EUCH IHR SEID DIE BESTEN

    Von Deleted User 149347, vor fast 4 Jahren
  29. Default

    sehr gut

    Von Miniraakaslan, vor fast 4 Jahren
  30. Default

    sehr gut

    Von Miniraakaslan, vor fast 4 Jahren
  31. Default

    sehr gut

    Von Miniraakaslan, vor fast 4 Jahren
  32. Default

    Ausführlich und gut

    Von Guemuestas, vor etwa 4 Jahren
  33. Default

    gut und gut

    Von Wodo, vor mehr als 4 Jahren
  34. Default

    gut erklärt

    Von Wodo, vor mehr als 4 Jahren
  35. Default

    schön gemacht

    Von Wodo, vor mehr als 4 Jahren
Mehr Kommentare