30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Kleinstes gemeinsames Vielfaches (kgV) – Einführung 07:37 min

15 Kommentare
  1. Img 0006

    danke

    Von Noemi P., vor 7 Monaten
  2. Img1461502438751

    Ich hab einen anderen Merksatz.
    Der geht so:
    Das KgV ist das Produkt aller vorkommenden Primfaktoren in der PFZ und zwar in der höchsten Pozenz.

    Von Alina H., vor 9 Monaten
  3. Default

    Gut

    Von Christine Schreiner, vor 9 Monaten
  4. Default

    danke hat mir sehr geholfen!

    Von Baierl A, vor 11 Monaten
  5. Default

    mach aml nicht so lange pausen :>

    Von Bianca Staudacher, vor 11 Monaten
  1. Default

    Hat mir sehr geholfen

    Von Fsd5, vor 11 Monaten
  2. Default

    :/

    Von Anton Kautz, vor mehr als einem Jahr
  3. Default

    Red mal schneller!(Aber nicht zu schnell :)

    Von K Neubauer, vor mehr als einem Jahr
  4. Default

    Find ich gut!

    Von K Neubauer, vor fast 2 Jahren
  5. Default

    gut

    Von Plieth, vor fast 2 Jahren
  6. Default

    Hat mir geholfen

    Von Dr Bschreier, vor fast 2 Jahren
  7. Default

    Ich habe Friedrichs Theorie auch nicht verstanden.
    Weil ich nicht verstehe warum da auf einmal eine 2
    als Faktor fehlt.

    Von Andreradloff1983, vor mehr als 2 Jahren
  8. Default

    Hat mir echt geholfen

    Von Nadja Winnenden, vor fast 3 Jahren
  9. Default

    Sehr sehr gut hat mir geholfen aber Friedrichs Theorie habe ich nicht verstanden

    Von Aktivmarkt Lich, vor mehr als 3 Jahren
  10. Default

    wenn man es garnicht findet gibt es noch eine möglichkeit nämlich die beiden zahlen miteinander mahl nehmen

    Von Sabine Steiner, vor mehr als 3 Jahren
Mehr Kommentare