30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Baumdiagramme und Pfadregel – Erklärung mit Bruchstreifen (2)

Bewertung

Ø 3.4 / 5 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Martin Wabnik
Baumdiagramme und Pfadregel – Erklärung mit Bruchstreifen (2)
lernst du in der 9. Klasse - 10. Klasse

Beschreibung Baumdiagramme und Pfadregel – Erklärung mit Bruchstreifen (2)

Weiter geht es nun schon im zweiten Teil meines Videos zu mehrstufige Zufallsversuche. Wir betrachten das Beispiel mehrfaches Werfen einer Münze. Anhand dieses Beispiels erstelle ich gerade mit dir ein Baumdiagramm. Im letzten Video haben wir damit bereits begonnen. Um unseren Zufallsversuch etwas zu verkomplizieren. Möchte ich einmal die Überlegung anstellen, wie sich das Baumdiagramm verändern würde, wenn man nach dem zweiten Münzwurf, einen von drei oder fünf verschiedenfarbigen Steinchen zieht. An diesem Beispiel möchte ich dir noch einmal das einfache Prinzip der Pfadmultiplikationsregel veranschaulichen. (Teil 2 von 2)

1 Kommentar

1 Kommentar
  1. Eigentlich leicht

    Von Deleted User 687717, vor mehr als 2 Jahren
30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
Im Vollzugang erhältst du:

10.842

Lernvideos

44.348

Übungen

38.969

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

In allen Fächern und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden