30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Quadratische Gleichung mit pq-Formel lösen – Erklärung (2) – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Quadratische Gleichung mit pq-Formel lösen – Erklärung (2)

Herzlich Willkommen! Im vorherigen Video wurde dir die allgemeine quadratische Gleichung 2x² + 8x + 6 = 0 vorgestellt und gezeigt, wie man eine allgemeine quadratische Gleichung in die Normalform umwandeln kann. Was erwartet dich nun in dem vorliegenden zweiten Teil des Videos. Es wird die Lösungsmenge der quadratischen Gleichung bestimmt. Versuche zunächst die Lösungsmenge selbständig zu bestimmen. Hierzu solltest du den Umgang mit Wurzeln beherrschen. Wenn du noch Probleme in der Anwendung der p-q Formel besitzt, dann mach dir keine Sorgen. Wir haben noch genügend Übungsaufgaben für dich. Du solltest zunächst gelernt haben, wann du die p-q Formel anwenden kannst und wie man eine allgemeine quadratische Gleichung in die Normalform umwandelt.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Benenne die richtige gebildete $p$-$q$-Formel.
Beschreibe, wie quadratische Gleichungen gelöst werden können.
Ordne die Lösungen den Gleichungen zu.
Bilde die Summen der Lösungen von diesen Gleichungen.
Vervollständige die $p$-$q$-Formel.
Ermittle die Lösungen dieser Gleichungen.