30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Kommutativgesetz und Assoziativgesetz (1) – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Kommutativgesetz und Assoziativgesetz (1)

Sobald das Interesse über das Hantieren mit einzelnen Zahlen hinausgeht, stellen sich Beobachtungen allgemeinerer Natur ein. Im folgenden Video zeigen wir dir anhand von Rechenregeln unter anderem, was eine Formel ist und was du damit machen kannst. Eine Formel ist dabei nicht immer unendlich kompliziert, sondern hilft dir das Rechnen mit Zahlen in einen allgemeinen Fall zu übertragen, damit du dir das Prinzip der Rechnung leichter merken kannst. Im Video werden dir unter Zuhilfenahme einiger Rechengesetze die Vorteile gezeigt, welche eine Formel bietet.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Gib das Kommutativgesetz und das Assoziativgesetz der Addition an.
Ergänze die Gleichungen zum Kommutativgesetz.
Prüfe die folgenden Aussagen zum Kommutativ- und Assoziativgesetz.
Bestimme das verwendetet Rechengesetz.
Nenne das verwendete Rechengesetz.
Vervollständige die Rechnungen so, dass du mit dem Kommutativ- bzw. Assoziativgesetz Rechenvorteile hast.