30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Brüche multiplizieren – Einführung (3) – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Brüche multiplizieren – Einführung (3)

Herzlich Willkommen zum Einführungsvideo zur Multiplikation von Brüchen. Wie multipliziert man Brüche, bei denen im Zähler nur Einsen auftauchen? In diesem Video wird dir mithilfe des Bruchstreifens anschaulich erklärt, wie du 1/4 und 1/3 miteinander multiplizierst. Es liegt die Vermutung nahe, dass man bei der Multiplikation von Brüchen einfach die Nenner miteinander multipliziert und den Zähler beibehält. Dies gilt jedenfalls, solange in den Zählern eine 1 steht. Wie sieht es aus, wenn im Zähler keine 1 steht? Wie werden die Brüche miteinander multipliziert? Eine Antwort auf diese Frage erhältst du noch nicht in diesem Video!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Beschreibe, was man unter $\frac13\cdot \frac14$ verstehen kann.
Ergänze die Erklärung zur Multiplikation von Brüchen anhand des Produktes $\frac13 \cdot \frac14$.
Erkläre die Multiplikationsaufgabe $\frac12 \cdot \frac14$ mit den Bruchstreifen.
Berechne jeweils das Produkt.
Gib an, wie man zwei Brüche multiplizieren kann, die beide den Nenner $1$ haben.
Arbeite anhand des Produktes $\frac23 \cdot \frac94$ heraus, wie das Produkt zweier Brüche berechnet werden kann.