30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Baumdiagramme und Pfadregel – Erklärung mit Knete – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Baumdiagramme und Pfadregel – Erklärung mit Knete

Die Pfadmultiplikationsregel (oder auch Pfadregel,Produktregel) lautet: Die Warhscheinlichkeit eines Ergebnisses erhält man durch Multiplizieren der Wahrscheinlichkeiten entlang des zugehörigen Pfades.
Diese Regel kann man inhaltlich nicht beweisen, denn sie ergibt sich aus dem, was wir Menschen unter Wahrscheinlichkeit verstehen.
Es gibt aber eine nette Möglichkeit, die Pfadmultiplikationsregel anschaulich zu erklären, indem man nämlich eine Gesamtwahrscheinlichkeit auf die einzelnen Äste eines Baumdiagramms verteilt.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Beschreibe die Pfadmultiplikationsregel.
Gib die jeweiligen Wahrscheinlichkeiten an.
Berechne die Wahrscheinlichkeiten der Ergebnisse.
Ermittle die Wahrscheinlichkeiten für gleichfarbige Socken.
Gib die Pfadmultiplikationsregel wieder.
Leite die Wahrscheinlichkeiten der Ereignisse her.