30 Tage kostenlos testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage kostenlos testen

Achsensymmetrische Figuren – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, diese Übung ist zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übung zu machen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Achsensymmetrische Figuren

Es gibt Figuren, die wir als regelmäßig oder harmonisch empfinden. Genauer gesagt, sind sie spiegelbildlich oder symmetrisch. In der Mathematik werden sie als „achsensymmetrisch“ bezeichnet. Zwei Teile dieser Figuren gehen aus Bild und Spiegelbild hervor. Achsensymmetrische Figuren besitzen eine Spiegelungsachse. Entsprechende Punkte und Bildpunkte haben jeweils den gleichen Abstand von der Spiegelungsachse. Ich zeige Beispiele für achsensymmetrische Figuren, bastle sie und in einem Fall wird gezeichnet.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Schildere, was achsensymmetrische Figuren sind.
Gib an, wie sich ein Sechseck mithilfe eines Bogens Papier und einer Schere basteln lässt.
Prüfe, ob die Figuren achsensymmetrisch sind.
Erläutere, wie du einen Punkt an einer Achse spiegeln kannst.
Ergänze die Aussagen über achsensymmetrische Figuren.
Entscheide, welche geometrische Figur durch zweimalige Achsenspiegelung entsteht.