30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Le Passé Antérieur – Bildung 13:04 min

  • Ohne Druck

    Wissenslücken schließen

    videos
  • Überall

    wiederholen und üben

    tests
  • Im eigenen Tempo

    mit Arbeitsblättern lernen

    worksheets
  • Jederzeit

    Fragen stellen

    chat
Mit Spaß

Noten verbessern

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden

2 Kommentare
  1. Deine Fragen werden eigentlich alle mit dem Nachfolgevideo "Passé antérieur - Gebrauch" beantwortet. Außerdem gibt es von anderen Tutoren noch Videos zur Bildung und zum Gebrauch des Passé simple. Daraus, dass das P. antérieur etwas öfter in Nebensätzen steht, kann man aber nicht schließen, dass im Hauptsatz dann immer P. simple steht. P. antérieur kann manchmal auch durch P. simple ersetzt werden. Sieh dir am besten das Video zum Gebrauch an.

    Sowohl Passé simple als auch P. antérieur kommen eigentlich so gut wie nur noch in der Literatur bzw. literarischen und narrativen Schriftsprache vor, nicht aber in der gesprochenen und auch der geschriebenen Alltagssprache, wozu ich Artikel in den Medien zählen würde. Es sollte mich wundern, wenn es Presseartikel gibt, in denen regulär das Passé simple verwendet wird; allenfalls in narrativen Texten, z. B. Leseproben aus Büchern, Fortsetzungsromanen o. ä. (gibt´s sowas noch?).

    Von Madame Wormuth, vor etwa 4 Jahren
  2. In der Tat, Madame, Ihr Video hat mir gut gefallen.

    Habe ich richtig bemerkt, dass das passé antérieur vorwiegend in Nebensetzen gebraucht wird, während das passé simple im Hauptsatz steht? - Außerdem kommen immer bestimmte "Konnektoren" ("Verbindungsausdrücke" etwa Konjunktionen wie: "quand, lorsque" ... oder Ausrücke wie "en un jour", "à peine que"..., die einen gewissen "Zusammenhalt" vermitteln.

    Das passé simple kommt ja - wenn mich mich recht entsinne - in der Pressesprache bei der Berichterstattung vor. - Das dürfte für wohl für das passé antérieur weniger der Fall sein - oder?

    Von Eemilelv, vor etwa 4 Jahren

Le Passé Antérieur – Bildung Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Le Passé Antérieur – Bildung kannst du es wiederholen und üben.

  • Nenne die zutreffenden Aussagen.

    Tipps

    Der grammatikalische Begriff Tempus bedeutet Zeit / Zeitform.

    Ist dir das Passé Antérieur als Zeitform schon oft untergekommen?

    Lösung

    Das Passé Antérieur ist eine literarische Zeitform, die ausschließlich in der Schriftsprache vorkommt und im Deutschen keine direkte Entsprechung hat. Es wird in der Regel mit einem Plusquamperfekt wiedergegeben. Das Passé Antérieur setzt sich aus einer konjugierten Form von avoir oder être im Passé Simple und dem Participe Passé zusammen.

  • Zeige die Subjekte auf.

    Tipps

    Jede Form kann eindeutig zugeordnet werden.

    In welcher Person steht jeweils das Hilfsverb?

    An welches Subjekt wurde das Participe Passé angeglichen?

    Lösung

    Die Bildung des Passé Antérieur funktioniert nach demselben Prinzip wie im Passé Composé, nur dass hier die Hilfsverben avoir und être im Passé Simple stehen. Die Formen lauten:

    avoir:

    • j'eus
    • tu eus
    • il/elle/on eut
    • nous eûmes
    • vous eûtes
    • ils/elles eurent
    être:
    • je fus
    • tu fus
    • il/elle/on fut
    • nous fûmes
    • vous fûtes
    • ils/elles furent
    Für die Angleichung des Participe Passé gelten ebenfalls die gleichen Regeln wie im Passé Composé oder im Plus-Que-Parfait, das heißt, bei allen Verben, die das Passé Antérieur mit être bilden, wird das Participe Passé in Geschlecht und Zahl an das Subjekt angeglichen, z. B. Pauline fut entrée oder Mon frère et moi fûmes allés.

  • Gib die Formen von avoir und être im Passé Simple an.

    Tipps

    Das Verb venir im Passé Antérieur lautet z. B. je fus venu, das Verb prendre z. B. tu eus pris.

    Lösung

    Eine Grundvoraussetzung zum Erkennen und Bilden des Passé Antérieur ist die sichere Konjugation der Verben avoir und être im Passé Simple:

    avoir:

    • j'eus
    • tu eus
    • il/elle/on eut
    • nous eûmes
    • vous eûtes
    • ils/elles eurent
    être:
    • je fus
    • tu fus
    • il/elle/on fut
    • nous fûmes
    • vous fûtes
    • ils/elles furent
    Achte bei der 1. und 2. Person Plural beider Verben auf den Accent Circonflexe auf dem u (û).

  • Bilde die Verben im Passé Antérieur.

    Tipps

    In welcher Zeitform steht das Hilfsverb im Passé Antérieur? Notiere dir die schwierigen Formen in einer eigenen Konjugationstabelle.

    Denke daran, welche Verben das Passé Antérieur mit avoir und welche mit être bilden. Es herrschen dieselben Regeln wie für das Passé Composé.

    Muss das Participe Passé angeglichen werden?

    Lösung

    Das Passé Antérieur ist, wie das Passé Composé und das Plus-Que-Parfait auch, eine zusammengesetzte Zeit. Das Hilfsverb avoir bzw.être steht hier im Passé Simple; die Formen lauten:

    avoir:

    • j'eus
    • tu eus
    • il/elle/on eut
    • nous eûmes
    • vous eûtes
    • ils/elles eurent
    être:
    • je fus
    • tu fus
    • il/elle/on fut
    • nous fûmes
    • vous fûtes
    • ils/elles furent
    Achte bei der 1. und 2. Person Plural auf den Accent Circonflexe auf dem u (û).

    Außerdem brauchst du noch das Participe Passé des Verbs, das die Bedeutung trägt. Denke daran, es in bestimmten Fällen anzugleichen, z. B. elle fut allée.

  • Arbeite die Zeitformen im Text heraus.

    Tipps

    Das Passé Antérieur ist eine zusammengesetzte Zeitform.

    Lösung

    Wie das Passé Composé und das Plus-Que-Parfait ist auch das Passé Antérieur eine zusammengesetzte Zeitform:

    Es setzt sich zusammen aus: avoir / être im Passé Simple + Participe Passé

    Welche Verben das Passé Antérieur mit avoir oder être bilden, weißt du bereits vom Passé Composé. Gleiches gilt für die Regeln zur Angleichung des Partizips (accord du participe passé).

    Das Passé Antérieur wird im temporalen Nebensatz gebraucht, der eine unmittelbare Vorzeitigkeit ausdrückt; meist stehen dabei Konjunktionen wie:

    • dès que = sobald
    • après que = nachdem
    • lorsque = als
    Da das Passé Antérieur nur im Schriftlichen vorkommt, steht es meist in Verbindung mit einem Passé Simple (Hauptsatz), z. B. Lorsqu'il furent réveillés (Passé Antérieur), ils se mirent (Passé Simple) à crier. Diese Zeitenfolge ist weitgehend automatisiert, d.h. verbindlich.

  • Erschließe die Formen in der Konjugationstabelle.

    Tipps

    In der linken Spalte wird das Hilfsverb aller konjugiert, rechts das Verb être.

    Auf welchen Formen im Passé Simple steht ein Accent Circonflexe?

    Lösung

    Um das Passé Antérieur bilden zu können, muss man die Hilfsverben avoir und être im Passé Simple bilden können. Das Passé Simple ist, wie auch das Passé Antérieur, ein literarisches Tempus, das nur im schriftlichen Französisch vorkommt. Deshalb ist es in erster Linie wichtig, dass du die Formen erkennst, wenn du sie liest. das selbstständige Bilden der Formen wirst du in der Praxis kaum benötigen.

    Vor allem den veränderten Verbstamm der Hilfsverben im Passé Simple solltest du dir gut einprägen:

    • avoireu-
    • êtrefu-