30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

La géographie de l'Allemagne 07:47 min

2 Kommentare
  1. Default

    Die Franzosen machen einen Unterschied zwischen "un fleuve", d. h. Strom / Fluss und mündet im Meer, wie der Rhein, die Seine, die Loire, die Garonne und die Rhone (auf Französisch männlich: le Rhône) und "une rivière", d. h. Fluss, der in einem Fluss oder einem See mündet, wie die Marne, die Moselle, der Allier, usw. Auf Deutschland übertragen sind die Elbe (l'Elbe), der Rhein (le Rhin), die Donau (le Danube), die Weser (la Weser), die Oder (l'Oder) "fleuves", aber nicht die Moselle (la Moselle), die eine " rivière" ist.

    Von Französisch Brigitte F., vor 5 Monaten
  2. Default

    fleuve bedeutet doch fluss
    häääääääääääääääääääääääääääääääääääääääääääääääääää

    Von Gebrekidanketema, vor 5 Monaten