30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Saying hello

Wenn du dich mit jemandem unterhalten möchtest, der Englisch spricht, brauchst du ein paar Worte und Sätze um dich vorzustellen und erste persönliche Informationen auszutauschen. Diese lernst du hier.

Wie lerne ich jemanden auf Englisch kennen?

Englisch ist eine der am häufigsten gesprochenen Sprachen der Welt. Nicht nur Menschen aus Großbritannien, den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada und Australien sprechen Englisch, sondern noch so viele mehr!

Wenn sich Menschen aus verschiedenen Ländern kennenlernen, aber nicht die gleiche Sprache sprechen, ist es sehr wahrscheinlich, dass sie sich auf Englisch verständigen werden.

Du möchtest das auch können? Gar kein Problem! Hier sind ein paar Redewendungen, mit denen dich auf Englisch vorstellen kannst und selbst ein paar Fragen stellen kannst. Um jemanden kennenzulernen, stellst du am besten erst einmal ein paar allgemeine Fragen.

chloé_großbritannien

Wie frage ich nach einem Namen?

Die erste Frage, die du jemandem stellen kannst, ist die Frage nach ihrem oder seinem Namen. Dafür fragst du einfach:

  • What's your name? - Wie heißt du?

Eine passende Antwort könnte so lauten:

  • My name is Michael. - Mein Name ist Michael.
  • I'm Michael. - Ich bin Michael.

What's your name?

Wie frage ich danach, wie es jemandem geht?

Die zweite Frage, die im Englischen meistens direkt auf die Frage "What is your name?" folgt, ist die Frage, wie es jemandem geht. Dazu fragst du einfach:

  • How are you? - Wie geht es dir?

Darauf wirst du dann eine Antwort erhalten, die in etwa so aussieht:

  • I am fine, thank you. - Mir geht es gut, danke der Nachfrage.
  • I'm good. And you? - Mir geht es gut. Und dir?

Du solltest dir merken, dass man diese Frage in Ländern, in denen Englisch als Muttersprache gesprochen wird, nur selten stellt, um wirklich zu erfahren, wie es jemandem geht. Vielmehr ist die Frage "How are you?" eine Höflichkeitsform. Man stellt diese Frage, um Interesse an der anderen Person zu zeigen.

Deshalb wird dir ein englischer Muttersprachler auch so gut wie immer mit: "I am fine." antworten.

Wenn du jemanden allerdings schon besser kennst, kannst du natürlich auch ehrlich auf die Frage antworten. Zum Beispiel so:

  • I am ill. - Ich bin krank.
  • I feel great. - Ich fühle mich großartig.
  • I am happy. - Ich bin glücklich.
  • I am sad. - Ich bin traurig.

How are you?

Wie frage ich nach der Herkunft?

Jetzt, wo du weißt, wie dein Gegenüber heißt und wie es ihr oder ihm geht, kannst du fragen, wo sie oder er herkommt. Dafür stellst du einfach diese Frage:

  • Where are you from? - Wo kommst du her?

Die Antwort darauf ist ganz einfach:

  • I am from Germany. - Ich komme aus Deutschland.
  • I am from England. - Ich komme aus England.
  • I am from the United States. - Ich komme aus den Vereinigten Staaten.

Amerikanerin

Wie frage ich nach Hobbys?

Eine weitere interessante Frage ist die Frage nach den Hobbys einer Person. Dafür fragst du einfach:

  • What are your hobbies? - Was sind deine Hobbies?

Die Antwort darauf könnte lauten:

  • I like sports. - Ich mag Sport.
  • I like to play football. - Ich spiele gerne Fußball.
  • I like singing. - Ich singe gerne.
  • I like reading. - Ich lese gerne.

children_doing_stuff

Du kannst aber auch einfach sagen:

  • I like to sing. - Ich mag es zu singen.
  • I like to read. - Ich mag es zu lesen.

Wie könnte ein erstes Gespräch auf Englisch aussehen?

Jetzt, da du die allgemeinen Fragen gelernt hast und auch schon ein paar Antworten kennen gelernt hast, kannst du dir hier einmal ansehen, wie ein erstes Gespräch auf Englisch aussehen könnte:

  • S.: "Hello!"
  • P.: "Hi, how are you?"
  • S.: "I am fine. How are you?"
  • P.: "I am fine too. What is your name?"
  • S.: "My name is Samy. What is your name?"
  • P.: "My name is Paula. Where are you from?"
  • S.: "I am from Israel. Where are you from?"
  • P.: "I am from Denmark. What are your hobbies?"
  • S.: "I like to play hockey and tennis. What are your hobbies?"
  • P.: "I like hockey too! Do you want to play hockey some time?"
  • S.: "Yes, that sounds great! Let's meet tomorrow and play hockey!"
  • P.: "Great! Nice meeting you, Samy!"
  • S.: "Nice meeting you too, Paula!"

theo_und_chloe_begrüßen_sich

Nachdem Samy und Paula gemerkt haben, dass sie beide gerne Hockey spielen, haben sie sich verabredet, um zusammen Hockey zu spielen. Das geschah mit der Frage:

  • Do you want to play hockey some time? - Möchtest du mal zusammen Hockey spielen?
  • Let's meet tomorrow and play hockey! - Lass uns morgen zum Hockey spielen treffen!

Wie verabschiede ich mich auf Englisch?

Wie dir vielleicht schon aufgefallen ist, haben sich Samy und Paula in ihrem ersten Gespräch auch verabschiedet. Wenn du dich gefreut hast, jemanden kennen gelernt zu haben, kannst du am Ende des Gesprächs sagen:

  • Nice meeting you! - Schön, dich kennen zu lernen.

Diese Redewendung benutzt man im Englischen aber nur bei der ersten Begegnung. Ist soweit alles klar? Super, dann kannst du jetzt schon ein tolles erstes Gespräch auf Englisch führen!

Studierte_Frau