30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Verschiebung einer Normalparabel (1) – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Verschiebung einer Normalparabel (1)

Herzlich willkommen zu meinem kurzen Video zu dem Thema Parabeln. Ich möchte dir im Folgenden etwas zur Lage einer Parabel im Koordinatensystem erklären. Denn nicht jede Parabel – wirst du wissen – geht wie die Normalparabel durch den Ursprung. Nein, sie kann entlang der x-Achse und y-Achse verschoben sein. Die Verschiebung einer Normalparabel werde ich dir daher ausführlich erklären.
Als Beispiel dient mir die Parabel f(x) = x² + 4x + 3.
Der Scheitelpunkt ist wohl der markanteste Punkt einer Parabel. Im Video werde ich dir deshalb zeigen, wie man die Funktionsgleichung in die Scheitelpunktform bringt. Ich zeig dir im Video, weshalb!

mehr »
Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Bestimme, welche Wertetabelle zu welcher Funktion gehört.
Gib den Graphen der jeweiligen Funktion an.
Ermittle die Scheitelpunktform zu der Funktionsgleichung.
Ordne den Graphen die Funktionsgleichung zu.
Fasse die Verschiebungen zusammen.
Erläutere, wie die Parabel zu $y=x^2+2x+3$ aus der Normalparabel $y=x^2$ entsteht.