30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Pfadregel und Summenregel – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Pfadregel und Summenregel

Hallo. In diesem Video erkläre ich dir, was ein Baumdiagramm ist, wofür man eines braucht und wie man damit rechnet. Ich zeige dir ein Baumdiagramm zu einem Experiment, bei dem aus einer Urne Kugeln gezogen werden - ein Mal mit und ein Mal ohne Zurücklegen. Du lernst die Pfad- und die Summenregel kennen und kannst sie danach an einem Beispiel anwenden. Viel Spaß!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Bestimme die Wahrscheinlichkeit, dass genau zwei rote Bonbons gezogen werden.
Berechne die Wahrscheinlichkeit dafür, dass man höchstens eine grüne Kugel zieht.
Beschrifte das Baumdiagramm mit den richtigen Wahrscheinlichkeiten. 
Erläutere, wie man die Wahrscheinlichkeit von „genau einmal Kopf“ beim dreimaligen Münzwurf berechnet.
Benenne die wichtigsten Begriffe für ein- und mehrstufige Zufallsexperimente.
Berechne die gesuchten Wahrscheinlichkeiten.