30 Tage kostenlos testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage kostenlos testen

Graphen quadratischer Funktionen – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, diese Übung ist zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übung zu machen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Graphen quadratischer Funktionen

Nach dem Schauen dieses Videos wirst du in der Lage sein, den Graphen einer quadratischen Funktion der Form f(x)=ax²+bx+c durch Variation der Parameter a, b und c an geforderte Bedingungen anzupassen.

Zunächst lernst du, durch welche Parameter du eine Parabel strecken, stauchen und entlang einer weiteren Parabel sowie entlang der y-Achse verschieben kannst . Anschließend betrachten wir gemeinsam mittels unterschiedlicher Beispiele, wie diese Parameter gewählt werden müssen, um bestimmte Anforderungen an den Funktionsgraphen zu erfüllen. Abschließend lernst du, durch welchen Parameter du bewirken kannst, dass eine Parabel nach oben oder nach unten geöffnet ist.

Lerne etwas über die Verschiebung des Graphen einer quadratischen Funktion, indem du die Zwillinge Noah und Joah bei ihrer spannenden Mission begleitest.

Das Video beinhaltet Schlüsselbegriffe, Bezeichnungen und Fachbegriffe wie die quadratische Funktion, die Parameter a, b und c, den Funktionsgraphen, die Streckung, die Stauchung und die Lage des Scheitelpunkts.

Bevor du dieses Video schaust, solltest du bereits wissen, was eine Normalparabel ist.

Nach diesem Video wirst du darauf vorbereitet sein, die Graphen von kubischen Funktionen kennenzulernen.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Beschreibe, wie sich die Koeffizienten $a$, $b$ und $c$ auf den Graphen quadratischer Funktionen auswirken.
Gib an, welche Parameter die Lage der Symmetrieachse der Parabel verändern.
Entscheide, zu welchen Funktionsgleichungen die Graphen gehören.
Bestimme, welche Graphen zu den Funktionsgleichungen passen.
Gib an, welche Aussagen zu quadratischen Funktionen richtig sind.
Berechne die Lage der Scheitelpunkte, wenn der Koeffizient $b$ verändert wird.