30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

What time is it? – Uhrzeiten angeben

Bewertung

Ø 4.3 / 516 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Team Digital
What time is it? – Uhrzeiten angeben
lernst du im 1. Lernjahr - 2. Lernjahr

Beschreibung What time is it? – Uhrzeiten angeben

Nach dem Schauen dieses Videos wirst du in der Lage sein, die Uhr auf Englisch zu lesen. Das bedeutet, dass du die Frage “What time is it?” mit zwei unterschiedlichen Zeitangaben auf Englisch beantworten kannst.

Zunächst zeigen wir dir, wie du volle, viertel und halbe Stunden angeben kannst. Dafür lernst du die Unterscheidung zwischen Angaben mit “past” und Angaben mit “to”. Anschließend erfährst du, wie genauere Minuten-Angaben gesprochen werden. Abschließend lernst du mittels des 12-Stunden-Systems, wie im englischsprachigen Raum exakte Zeitangaben mit a.m. und p.m. gemacht werden.

Lerne etwas über die Uhrzeit, indem du Mr Rabbit dabei begleitest, wie er mit Hilfe seiner goldenen Taschenuhr den Unterschied zwischen dem 24- und dem 12-Stunden-System erklärt.

Das Video beinhaltet Schlüsselbegriffe, Bezeichnungen und Fachbegriffe wie o’clock, quarter past/to, half past, minutes, a.m., p.m., midnight, noon/midday.

Bevor du dieses Video schaust, solltest du bereits wissen, wie man die Uhr liest. Außerdem solltest du bereits die Zahlen bis 12 auf Englisch kennen.

Nach diesem Video wirst du darauf vorbereitet sein, die Frage “What time is it?” auf zwei unterschiedliche Arten auf Englisch zu beantworten.

Transkript What time is it? – Uhrzeiten angeben

Mr Rabbit ist stolzer Besitzer einer goldenen Taschenuhr, denn er legt sehr viel Wert auf Pünktlichkeit. Trotzdem kann er es überhaupt nicht leiden, wenn andere ihn ständig nach der Uhrzeit fragen. “Do you know what time it is?” “Can you tell me the time, please?" “What time is it?”. Deshalb beschließt Mr Rabbit, mithilfe seiner goldenen Taschenuhr, genau zu erklären, wie man Uhrzeiten auf Englisch angibt. "What time is it?" - Uhrzeiten angeben. Möchtest du im Englischen volle Stunden angeben, brauchst du den Ausdruck: “o’clock”. Das ist eine Abkürzung des Ausdrucks “of the clock” und kann ganz einfach bei Zeitangaben mit “Uhr” übersetzt werden. Jetzt ist es gerade ein Uhr. "It is one o’clock." Für Viertelstunden nutzt man: "a quarter", was übersetzt “ein Viertel” bedeutet. Die Uhr zeigt gerade an, dass es Viertel nach eins ist. "It is a quarter past one." Das Wort "past" bedeutet “nach" und wird offiziell für alle Zeitangaben von der vollen, bis zur halben Stunde verwendet. Jetzt zeigt die Taschenuhr halb zwei an. “It is half past one.” Wortwörtlich also: “eine Hälfte nach eins”. Und wie spät ist es jetzt? Es ist Viertel vor zwei. “It is a quarter to two.” Das Wort “to” bedeutet “vor” und sagt dir, dass es sich um eine Zeitangabe ab der halben Stunde handelt. Doch wie ist das mit genauen Minutenangaben? “It is five minutes past two.” Es ist fünf Minuten nach zwei. Auf die Frage “What time is it?” könnte auch die Antwort: “It is two oh five” folgen. Die Angabe mit ”oh” ist eine verkürzte Alternative und kann nur für die ersten neun Minuten nach der vollen Stunde genutzt werden. Am Besten stellst du dir eine Digitaluhr vor, die die Uhrzeit durch Ziffern anzeigt. Diese Ziffern liest du dann nach der Reihe vor. Das “oh” bedeutet “Null”: “two oh five." Für Zeitangaben außerhalb dieser neun Minuten kannst du wieder “past” und “to” nutzen. “It is ten minutes past two.” Es ist zehn Minuten nach zwei. “It is twenty minutes to three.” Es ist zwanzig Minuten vor drei. “It is three minutes to three.” Es ist drei Minuten vor drei. Oh, jetzt ist es auch schon drei Uhr, also: “three o’clock.”. Aber woher weiß man eigentlich, ob mit “three o’clock” drei Uhr morgens, oder drei Uhr nachmittags gemeint ist? Wenn du Zeitangaben nicht mit zusätzlichen Informationen wie “in the afternoon”, "am Nachmittag", oder “in the morning”, "am Morgen" verdeutlichen willst, dann kannst du die Zeit auch im sogenannten 12-Stunden-System angeben. Tageszeiten werden hier durch das Anhängen eines Kürzels unterschieden, nämlich durch “a.m.”, oder “p.m.”. Zeitangaben zwischen Mitternacht “midnight” und Mittags “noon” oder “midday” brauchen das Kürzel “a.m.”. “a.m.” kommt vom Lateinischen ”ante meridiem” und bedeutet “vor dem Mittag”. Drei Uhr morgens heißt also “3 a.m.”. An Zeitangaben zwischen 12 Uhr Mittags, “noon" oder "midday”, und Mitternacht, “midnight”, hängst du die Abkürzung “p.m.”. “p.m.” kommt von “post meridiem” und heißt “nach dem Mittag”. Drei Uhr nachmittags ist also “3 p.m.”. Mit dem 12-Stunden-System ist sofort klar, welche Tageszeit gemeint ist. “I get up at 6 a.m. every day.” Ich stehe jeden Morgen um 6 Uhr auf. “I go to bed at 10 p.m. on weekdays.” Unter der Woche gehe ich um 10 Uhr in's Bett. Für die richtige Verwendung von a.m. und p.m. kannst du dir merken, dass der Buchstabe A im Alphabet vor dem Buchstaben P steht. Deshalb bedeutet a.m. VOR dem Mittag und p.m. NACH dem Mittag! Mr Rabbit ist froh. Auf seine goldene Taschenuhr kann er sich immer verlassen. Dank ihrer Hilfe, wird er niemals mehr einen wichtigen Termin verpassen. Doch oh schreck! Vor lauter Erklärungen hat Mr Rabbit glatt seinen Fünf-Uhr-Tee vergessen! Das ist ihm in all seinen Hasenjahren noch nie passiert!

94 Kommentare

94 Kommentare
  1. super

    Von Simba, vor etwa 6 Stunden
  2. Supererklärt

    Von Flocke, vor 11 Tagen
  3. Gibt es auch ein Video ohne p.m, a.m und wo nur volle Stunden verwendet werden ?
    Ansonsten war das Viedeo Spitze ! 👍

    LG Nathalie 🌵

    Von Nathalie , vor 11 Tagen
  4. Süße Story und SUPER erklärt.Gut gemacht von mir alle 5 Sterne.

    Von Alina, vor etwa einem Monat
  5. Das ist mega gut erklärt

    Von Itslearning Nutzer 2535 901528, vor etwa einem Monat
Mehr Kommentare

What time is it? – Uhrzeiten angeben Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video What time is it? – Uhrzeiten angeben kannst du es wiederholen und üben.
  • Schildere, wie man auf Englisch Uhrzeiten angibt.

    Tipps

    The clock heißt auf Deutsch „die Uhr“.

    It is two oh five bedeutet „Es ist fünf Minuten nach zwei“. Stelle dir dabei eine Digitaluhr vor, die 2:05 Uhr anzeigt. Liest du diese Zahlen nacheinander vor (zur null sagst du dabei oh), ergibt sich two oh five.

    Ab 2:10 Uhr funktioniert dies aber nicht mehr.

    Lösung

    Wenn du im Englischen über die Uhrzeit redest und eine volle Stunde meinst, benutzt du den Begriff o'clock. Drei Uhr heißt also three o'clock.

    Wichtige Wörter, die du brauchst, um über die Zeit zu reden, sind past (nach) und to (vor). Wie im Deutschen sagt man Viertel nach, Viertel vor, halb und kann auch genaue Minutenangaben benutzen, wie zwanzig Minuten vor oder drei Minuten nach.

    Hier siehst du einige Beispiele:

    • Viertel nach vier - quarter past four
    • Viertel vor sechs - quarter to six
    • halb drei - half past two (Achtung, auf Englisch sagt man hier wortwörtlich eine halbe Stunde nach zwei)
    • zwanzig Minuten vor eins - twenty minutes to one

  • Beschreibe, wie man die Tageszeit bei Uhrzeiten angeben kann.

    Tipps

    It is five o'clock in the afternoon bedeutet „Es ist fünf Uhr nachmittags“.

    Vergleiche deine Ergebnisse mit dieser Abbildung:

    Lösung

    Wenn du eine Uhrzeit mit o'clock angibst, zum Beispiel four o'clock, dann weiß dein Zuhörer nicht, ob du vier Uhr am Nachmittag oder am Morgen meinst. Dafür gibt es zwei Lösungen:

    • Gib zusätzliche Informationen. Du kannst sagen: It is four o'clock in the afternoon, also am Nachmittag, oder It is four o'clock in the morning, also am Morgen.
    • Nutze das Zwölf-Stunden-System mit den Kürzeln a.m. und p.m.. Dabei nimmst du für Uhrzeiten zwischen Mitternacht und zwölf Uhr mittags a.m.: das sind die Nacht, der Morgen und der Vormittag. Ein Beispiel: I always get up at 6 a.m. – Ich stehe jeden Morgen um sechs Uhr auf. Zwischen zwölf Uhr mittags und Mitternacht haben wir den Nachmittag und den Abend. Für diese Zeitspanne nimmst du p.m., wie in I go to bed at 10 p.m. – Ich gehe um zehn Uhr abends ins Bett.
  • Untersuche, welche Uhrzeit man hört.

    Tipps

    Hier sagt jemand auf Englisch, dass es Viertel vor drei ist:

    Zuerst werden die Minuten genannt und dann die Stunde.

    Lösung

    Wenn du volle Stunden angeben möchtest, kannst du o'clock benutzen. „Viertel nach“ heißt a quarter past und „Viertel vor“ heißt a quarter to. Du kannst auch genaue Minuten angeben, wie It is three minutes to three - Es ist drei Minuten vor drei (14:57 Uhr).

    Um zusätzlich noch die Tageszeit zu unterscheiden, also ob eine Uhrzeit tagsüber oder nachts gemeint ist, kannst du unter anderem das Zwölf-Stunden-System nutzen. Dabei hängst du an die Uhrzeit a.m. (vor dem Mittag) oder p.m. (nach dem Mittag) an.

  • Entscheide, welche Uhrzeit angegeben wird.

    Tipps

    Sieh dir folgendes Beispiel an:

    It is twenty minutes to three.

    Bei Uhrzeiten bedeutet past „nach“.

    Bei Uhrzeiten heißt to „vor“.

    Lösung

    Für volle Stunden kannst du im Englischen o'clock benutzen. „Viertel nach/vor“ heißt a quarter past/to und die halbe Stunde drückst du mit half past aus: It is half past four.

    Auch genaue Minutenangaben kannst du machen, zum Beispiel: It is twenty minutes to six – Es ist zwanzig Minuten vor sechs.

    Um außerdem die Tageszeit auszudrücken, kannst du zum Beispiel das Zwölf-Stunden-System nutzen. Dabei hängst du an die Uhrzeit entweder das Kürzel a.m. (vor dem Mittag), wenn es sich um eine Uhrzeit nachts, morgens oder vormittags handelt. Möchtest du sagen, dass es nachmittags oder abends ist, benutzt du das Kürzel p.m. (nach dem Mittag).

  • Gib an, wie man auf Englisch nach der Uhrzeit fragen kann.

    Tipps

    Fragen beginnen manchmal mit einem Fragewort wie where. Die meisten Fragewörter haben den Anfangsbuchstaben w.

    Fragen können mit einem Verb beginnen, wie do, have oder can.

    Höre dir an, wie jemand hier nach der Uhrzeit fragt:

    Lösung

    Da Fragen oft mit einem Fragewort oder einem Hilfsverb beginnen, muss eins dieser Wörter am Anfang der Frage stehen. Die Großschreibung einiger Wörter verrät dir schon etwas über die Satzstellung, genauso wie die Satzzeichen.

    So kannst du auf Englisch nach der Zeit fragen:

    1. What time is it? - Wie spät ist es?
    2. Do you know what time it is? - Weißt du, wie spät es ist?
    3. Can you tell me the time, please? - Kannst du mir bitte die Uhrzeit sagen?

  • Bestimme, wie die Uhrzeit noch ausgedrückt werden kann.

    Tipps

    Stelle dir vor, du würdest von einer Digitaluhr ablesen. Hast du die Uhrzeit twenty minutes past two, würde auf der Uhr 2:20 stehen.

    Notiere erst die Stunde und dann die Minuten.

    Achtung: Bei Uhrzeiten nach der halben Stunde verwendest du die Uhrzeit, die bald erreicht ist. Auch im Deutschen sagen wir zu 6:45 Uhr Viertel vor sieben.

    Lösung

    Vor allem bei Fahrplänen wird oft eine andere Zeitangabe verwendet. Du sprichst die Zeit so aus, als würdest du sie gerade von einer Digitaluhr ablesen. Hast du die Uhrzeit twenty minutes past two, würde auf der Uhr 2:20 stehen. Dementsprechend könntest du dann auch sagen It is two twenty, also die Zahlen nacheinander vorlesen. Für die ersten neun Minuten einer Stunde hast du eine null auf der Digitaluhr stehen, diese sagst du als oh an: It is two oh five - Es ist 2:05 Uhr.

    So lauten diese Uhrzeiten in der Fahrplanangabe:

    • five minutes past six → 6:05 – six oh five
    • seventeen minutes past four → 4:17 – four seventeen
    • half past two → 2:30 – two thirty
    • quarter to eight → 7:45 – seven fourty-five
    • seven minutes to six → 5:53 – five fifty-three

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

10.817

Lernvideos

44.203

Übungen

38.854

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden