30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Quantifiers: much, many and a lot of 03:50 min

Textversion des Videos

Transkript Quantifiers: much, many and a lot of

Hallo, hier ist Adrian. Heute erkläre ich euch, welchen Unterschied es gibt zwischen much, many und a lot of. Much, many und a lot of heißt viel oder viele. Und obwohl alle 3 Wörter das Gleiche bedeuten, gibt es Regeln dazu, wann und wie kann man sie anwenden. Fangen wir mit much an. Much nutzen wir nur für Substantive, die nicht zählbar sind. Zum Beispiel: Much work, viel Arbeit, much energy, viel Energie, much air, viel Luft und much noise, viel Lärm. Arbeit, Energie, Luft, Lärm. Hm, 1, 2, 3, 4, nein, die kann man nicht zählen. Much nutzen wir nur bei unzählbaren Substantiven. Many nutzen wir dann, wenn die Substantive zählbar sind. Zum Beispiel: Many friends, viele Freunde, oder many cars, viele Autos. Many pens, viele Kugelschreiber und many books, viele Bücher. 1, 2, 3, 4 wir haben hier 4 Bücher. Bücher, Autos, Freunde und Kugelschreiber kann man zählen. Many nutzen wir, wenn die Substantive zählbar sind. A lot of kann man beliebig als Ersatz für much und many benutzen. Und obwohl man es beliebig einsetzen kann, gibt es Regeln, die man beachten soll. Much und many benutzen wir grundsätzlich in negativen Sätzen und Fragen. A lot of ist auch erlaubt, aber ungewöhnlich. Ein Muttersprachler wird sich wundern, wenn ihr es in negativen Sätzen, oder Fragen einsetzt. Ein Beispiel: We don't have much money, wir haben nicht viel Geld. Are there many american lorries in Europe, gibt es viele amerikanische LKW in Europa? A lot of ist gewöhnlich in positiven Sätzen. Zum Beispiel: Tthere is a lot of water in the lake. Es gibt viel Wasser im See. Much und many dürfen in positiven Sätzen verwendet werden. Es ist aber eher ungewöhnlich, ein Muttersprachler würde a lot of einsetzen. Ausnahmen sind too much - zu viel und too many - zu viele. Hier kann man a lot of nicht einsetzen. Ich danke euch und ich wünsche euch alles Gute und viel Spaß. Bis dann, bye bye

19 Kommentare
  1. Default

    c o o l

    Von Rouven S., vor 9 Tagen
  2. Default

    cool

    Von Rouven S., vor 9 Tagen
  3. Default

    Video war ganz ok. Kurz aber hilfreich : )

    Von #Gurke,257#, vor 9 Tagen
  4. Default

    kurz aber hilfreich

    Von Pooky, vor 13 Tagen
  5. Default

    außerdem sehr hilfreich

    Von Pooky, vor 13 Tagen
  1. Default

    cooles video

    Von Pooky, vor 13 Tagen
  2. Default

    gut erklärt

    Von Luc W., vor 2 Monaten
  3. Default

    Mal wieder gut und kurz erklärt perfekt

    Von Lg 82, vor 9 Monaten
  4. Default

    Ich farstehe nicht ganz.

    Von Laura Orlijewski, vor 12 Monaten
  5. Default

    Echt Guts Vidio und sehr hilfreich!
    Danke

    Von Tim S., vor etwa einem Jahr
  6. Default

    Danke! Super erklärt.
    Echt hilfreich

    Von Deleted User 396156, vor etwa einem Jahr
  7. Default

    Gut aber manchmal funktioniert es nicht so gut

    Von Rs0, vor fast 2 Jahren
  8. Default

    super!

    Von Lumi, vor etwa 2 Jahren
  9. Default

    gut

    Von M Interwies, vor mehr als 2 Jahren
  10. Default

    super hilfreich

    Von Evelyn Kuemmel, vor etwa 3 Jahren
  11. Default

    it´s perfeckt great good and......:DDD

    Von Elif Y., vor mehr als 3 Jahren
  12. Default

    echt schönes Video:)

    Von Ana Banana, vor fast 4 Jahren
  13. Default

    echt schönes Video:)

    Von Ana Banana, vor fast 4 Jahren
  14. Default

    Super, hat mir geholfen

    Von Sabhoppe, vor fast 4 Jahren
Mehr Kommentare