30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Active and State Verbs

Du möchtest den Unterschied der englischen state verbs und active verbs lernen? Mit diesen Videos und Übungen als Hilfe wird das sicherlich kein Problem werden.

Was sind state verbs?

Der Name mag dir erst einmal etwas widersprüchlich vorkommen. Schließlich heißen "state verbs" auf Deutsch ja "Zustandsverben". Verben beschreiben doch aber an sich Tätigkeiten? Richtig, allerdings gibt es bei den state verbs einen wichtigen Unterschied. Sie beschreiben nämlich, wie dir der Name schon verrät, Zustände, die unbestimmt lange andauern, also kein absehbares Ende haben. Dadurch haben diese Verben im Englischen auch keine Verlaufsform. So findest du unter den state verbs auch:

  • Verben der Sinneswahrnehmung, wie see, hear und smell
  • Verben, die eine Erkenntnis beschreiben, wie believe und understand
  • Verben, die Emotionen beschreiben, wie love, hate und like

Was sind active verbs?

Keine Sorge, die active verbs im Englischen sind viel leichter zu verstehen, als state verbs. Hierbei handelt es sich nämlich um alle Verben, die Tätigkeiten und Abläufe, also Prozesse, beschreiben. Man nennt sie deshalb auch dynamic verbs. Da active verbs Prozesse beschreiben, können sie auch in der Verlaufsform, also ihrer progressive form, stehen.

video

Ist das jetzt ein state verb oder ein active verb?

Wenn du von der Einteilung in state verbs und active verbs nicht komplett überzeugt bist, dann denkst du gut mit! Es gibt nämlich auch hier Ausnahmen, wie bei so vielen anderen Regeln der englischen Grammatik. Denn es gibt auch Verben, die mehrere Bedeutungen haben. In ihren unterschiedlichen Bedeutungen können sie dann sowohl state verbs als auch active verbs sein.

  • This cake smells strange.
  • I am smelling the cake.

Kuchen.jpg

Hier hast du das Verb smell im ersten Satz als state verb. Es wird der Zustand beschrieben, dass der Kuchen komisch riecht. Aber im zweiten Satz wird es als active verb verwendet, denn hier wird am Kuchen gerochen, es wird also eine Tätigkeit ausgeführt. Wie du siehst, musst du dir also immer vor Augen führen, was im Satz gerade ausgedrückt wird. Wird eher ein Zustand beschrieben, oder ist hier die Rede von einer Tätigkeit? Wenn du diese Frage für dich beantworten kannst, wirst du sicher keine Probleme mehr beim Unterscheiden von state verbs und active verbs haben.

Alle Videos im Thema

Videos im Thema

Active and State Verbs (1 Video)

Alle Arbeitsblätter im Thema

Arbeitsblätter im Thema

Active and State Verbs (1 Arbeitsblatt)