30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Einführung des Buchstabens S 03:54 min

Textversion des Videos

Transkript Einführung des Buchstabens S

Hallo. Heute ist ein warmer Tag. Teo überlegt sich Wörter, die mit einem warmen Tag zu tun haben. Sommer, Sonne, Sonnenbrand, Sandalen. Diese Wörter beginnen ja alle mit S. Heute zeigt Teo dir den Buchstaben S.

Hier ist er schon. Und so sprichst du ihn. Aber es gibt noch so viele andere Wörter mit S am Anfang. Ich nenne dir jetzt ein paar.

S ist in Suppe. S ist in See. S ist in Schirm. S ist in Sonntag.

Du hörst S am Anfang. Versuche es selber mal! Kannst du in diesen Wörtern ein S am Anfang heraus hören? Wo ist kein S drin?

Sahne Gorilla Sommer

Du hörst kein S in Gorilla. Super!

Nun zeige ich dir, wie man das große und das kleine S schreibt. Bist du bereit? Ach, das Haus ist auch schon da.

Du beginnst hier auf dieser Schreiblinie ganz oben. Nun malst du einen Bogen nach links und wenn du auf dieser Linie angekommen bist, dann zeichnest du gleich einen zweiten Bogen nach links unten ran. Stell dir vor, du würdest einen Haken oder eine Schlange malen. Ich schreibe das große S noch zweimal.

Aber schau mal, wie das kleine S geht. Ich male wieder eine Schlange, aber nur zwischen diesen beiden Schreiblinien, damit man das kleine S vom großen S unterscheiden kann. Ich schreibe das kleine S noch zweimal. Das geht schon richtig gut von der Hand, toll gemacht! Kannst du jetzt schon das große und das kleine S in einem Wort erkennen? Probier mal. Wo ist kein S drin?

In diesem Wort steht das S am Anfang. Es heißt Sonne. Hier hast du das kleine S richtig entdeckt in der Mitte. Es heißt Amsel. Aber in diesem Wort versteckt sich kein S. Es heißt Winter.

Prima. Jetzt weißt du schon ganz schön viel über den Buchstaben S. Man kann wirklich viel Sonniges über ihn sagen.

Du hast gelernt, da S zu hören. Sonne.

Du hast gelernt, das große und das kleine S in einem Wort zu erkennen.

Und du hast gelernt, wie man das große und das kleine S schreibt.

Supersahnemäßig!

Teo zieht sich jetzt seine Sandalen an und genießt draußen das sonnige Sommerwetter. Bis bald, Tschüss.

5 Kommentare
  1. Das ist ein cooles Video 😎

    Von Medine B., vor etwa einem Monat
  2. Hi

    Von Medine B., vor etwa einem Monat
  3. Hallo Olaa Khatib,
    ich verstehe deine Frage leider noch nicht, was meinst du denn mit zwei Stimmen?
    Viele Grüße aus der Redaktion

    Von Alicia v. L.C., vor 5 Monaten
  4. Hi, hat S zwei Stimmen in Sonne oder Sommer und Bist oder Links? Gibt es ein Regel?

    Von Olaa Khatib, vor 5 Monaten
  5. Von Sky-Noell S., vor etwa 4 Jahren

Einführung des Buchstabens S Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Einführung des Buchstabens S kannst du es wiederholen und üben.

  • Wo hörst du ein S im Anlaut?

    Tipps

    Sprich die Wörter laut aus. Wo hörst du ein S am Anfang?

    Hörst du ein S in Mund?

    Lösung

    Du sprichst die Wörter laut aus und achtest darauf, mit welchem Laut das Wort beginnt.

    Bei diesen Wörtern hörst du ein S am Anfang:

    • Sonne
    • Suppe
    Diese Wörter haben kein S im Anlaut:
    • Mund
    • Fußball

  • Wo siehst du ein S?

    Tipps

    Lösung

    Weißt du noch, wie das S geschrieben wird? Es sieht ein bisschen aus wie eine Schlange. Du startest rechts oben und ziehst dann, an der oberen Linie entlang, nach links einen Bogen. Den führst du weiter bis zum mittleren Stockwerk und änderst da die Richtung. Im Erdgeschoss malst du also auch einen Bogen, der an der Linie liegt.

    Hast du alle S gefunden? Dann ergeben die markierten Flächen zusammen ein großes S.

    Das hat doch toll geklappt!

  • Wie heißt das passende Wort mit S/s?

    Tipps

    Lösung

    Schau dir die Bilder genau an und überlege dir, welche Wörter mit einem großen S oder einem kleinen s passen könnten.

    Bei diesem Wort liest du das S am Anfang:

    • Saft
    Diese Wörter haben in der Mitte oder am Ende ein s:
    • Hose
    • Esel
    • Bus
    Diese Wörter schreibst du ohne s und benutzt sie deswegen nicht bei dieser Aufgabe:
    • Auto
    • Pferd

  • Bei welchen Wörtern hörst du ein S im Anlaut?

    Tipps

    Lösung

    Du hörst dir die Aufnahmen genau an. Wenn du nur auf den Anfang achtest, kannst du hören, mit welchem Laut die Wörter beginnen.

    Diese Wörter haben ein S im Anlaut:

    • Sonntag
    • Suppe
    • See
    Bei diesen Wörtern hörst du einen anderen Anlaut:
    • Kuchen
    • Pflanze
    • Radio

  • Wo findest du ein S oder s in den Wörtern?

    Tipps

    Lösung

    Schau dir die Wörter genau an. Du weißt schon, wie ein großes S und ein kleines s aussehen. Kannst du die Buchstaben in den Wörtern finden?

    Ein großes S schreibst du, wenn der Buchstabe im Anfang zu hören ist. So ist es bei diesen Wörtern:

    • Spiegel
    • Sonnenschirm
    Wenn du das s in der Mitte des Wortes hörst, schreibst du ein kleines s. So ist das bei diesen Wörtern:
    • Klassenzimmer
    • Sonnenschirm
    • Wasser
    • Kekse
    Ist dir aufgefallen, dass im Wort Sonnenschirm ein großes S und ein kleines s drinsteckt?

  • Hörst du ein S/s am Anfang, in der Mitte oder am Ende des Wortes?

    Tipps

    Lösung

    Sprich die Wörter mehrmals laut aus und versuche, auf das s zu hören.

    Bei diesen Wörtern hörst du ein S am Anfang:

    • Säge
    • Salat
    Diese Wörter haben ein s in der Mitte:
    • Nase
    • Käse
    Diese Wörter enden mit einem s:
    • Fuchs
    • Ananas
    • Haus