30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Jetzt Teil der Test-Community werden und tolle Dankeschöns kassieren!

Einführung des Buchstabens T 05:27 min

Textversion des Videos

Transkript Einführung des Buchstabens T

Heute überlegt sich Teo, welche Tiere mit T anfangen. Mhm. Tiger, Tintenfisch, Taube, Truthahn. Fällt die auch noch ein Tier mit T ein? Heute lernst du den Buchstaben T. Ach, Teo fängt ja auch mit T an!

Hier. So sieht das T aus und so sprichst es aus. T. Es gibt nicht nur Tiere mit T am Anfang. Ich nenne dir jetzt noch andere Wörter, wo du ein T hörst.

T ist in Tanne. T ist in Tee. T ist in Turnbeutel. T ist in Telefon.

Du hörst T am Anfang. Jetzt bist du dran! Kannst du schon ein T am Anfang hören? Wo ist kein T drin?

Tasse Dach Tier

Das war gar nicht so einfach. Du hörst kein T in Dach. Prima.

Nun zeige ich dir, wie man das große und das kleine T schreibt. Bist du bereit? Das Haus hilft uns wieder mit den Schreiblinien. Ich ziehe von ganz hier oben bis zu dieser Schreiblinie einen geraden Strich runter. Dann setze ich meinen Stift kurz ab. Jetzt male ich noch einen Strich hier oben auf den ersten Strich. Achte darauf, dass der zweite Strich nicht zu lang wird. Ich schreibe das große T noch zweimal.

Nun ist das kleine T dran. Ich ziehe wieder einen geraden Strich von hier oben zu dieser Schreiblinie. Nun kommt aber nicht ganz oben ein weiterer Strich, sondern genau auf dieser Schreiblinie. Der Strich sollte nur so lang sein. Ich schreibe das kleine T noch zweimal.

Gar nicht schwer, du kannst es auch schon fast allein. Kannst du jetzt schon das große und das kleine T in einem Wort erkennen? Probier mal. Wo ist kein T drin?

In diesem Wort steht das T am Anfang. Es heißt Tiger. Hier hast du das große T am Anfang und das kleine T richtig entdeckt in der Mitte. Es heißt Tinte. Aber in diesem Wort versteckt sich kein T. Es heißt Pfeffer.

Prima. Jetzt weißt du schon eine ganze Menge über den Buchstaben T.

Du hast gelernt, das T zu hören. Tiger.

Du hast gelernt, das große und das kleine T in einem Wort zu erkennen.

Und du hast gelernt, wie man das große und das kleine T schreibt.

Toll! Machst du mit, wenn sich Teo bald wieder was Spannendes über Buchstaben überlegt? Na dann, Bis bald. Tschüss.

2 Kommentare
  1. t ist teo

    Von Lixpzou, vor 8 Monaten
  2. Cool Video!

    Von Michael T., vor etwa einem Jahr

Einführung des Buchstabens T Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Einführung des Buchstabens T kannst du es wiederholen und üben.

  • Bei welchen Wörtern hörst du am Anfang ein T?

    Tipps

    das Telefon

    Sprich die Wörter laut. Kannst du ein T im Anlaut hören?

    Lösung

    Du sprichst die Wörter laut aus. So kannst du hören, welche Wörter mit einem T beginnen.

    Diese Wörter haben ein T im Anlaut:

    • der Tiger
    • die Tanne
    • das Telefon
    Dieses Wort hat kein T im Anlaut:
    • die Blume

  • Wo hörst du kein T im Anlaut?

    Tipps

    Höre dir die Aufnahmen mehrmals an. Schreibe den Anfangsbuchstaben von jedem Wort auf.

    Lösung

    Du hörst dir die Aufnahmen mehrmals genau an. Hörst du, welche Wörter nicht mit einem T beginnen?

    Ganz genau, bei den Wörtern Regal und Dach hörst du kein T im Anlaut.

    Die Wörter Tier und Turnbeutel beginnen mit einem T.

  • Wie schreibst du das kleine t und das große T?

    Tipps

    In welchen Stockwerken steht das große T?

    Was unterscheidet das kleine t von einem Strich?

    Lösung

    Du siehst hier, wie das große T und das kleine t geschrieben werden.

    Das große T wohnt im Dach und im Zimmer des Hauses. Zuerst ziehst du einen geraden Strich von oben nach unten. Dann setzt du neu an und machst noch einen Strich oben auf den ersten Strich.

    Das kleine t wohnt auch im Dach und im Zimmer. Hier darfst du den kleinen Strich auf der Linie zwischen Dach und Zimmer nicht vergessen.

  • An welcher Stelle im Wort hörst du das T?

    Tipps

    Welche Wörter beginnen mit einem T?

    Wo steht das t in Ast?

    Lösung

    Wenn du die Wörter laut aussprichst, hörst du, wo im Wort ein t zu finden ist.

    Einige Wörter haben ein T im Anlaut:

    • die Tafel
    • der Topf
    • die Tonne
    Bei diesen Wörtern hörst du ein t am Ende:
    • der Ast
    • das Brot
    Es gibt außerdem Wörter, die ein t in der Mitte haben:
    • die Gitarre
    • die Laterne

  • Wo in den Wörtern findest du ein T oder t?

    Tipps

    Schaue dir noch einmal an, wie das große T und das kleine t aussehen. Wo findest du sie in den Wörtern?

    Lösung

    Konntest du schon alle kleinen t und alle großen T finden? Du schaust dir beide gut an und durchsuchst alle Wörter.

    Die Wörter Tasche und Tante beginnen mit einem großen T.
    Tante und Karte haben in der Mitte vom Wort ein t. Das wird kleingeschrieben.
    Bei Bett stehen zwei kleine t am Ende des Wortes.

  • Bei welchen Wörtern hörst du ein T und bei welchen nicht?

    Tipps

    Drache

    Sprich die Wörter laut aus. Hörst du ein t?

    Lösung

    Du schaust dir die Bilder genau an und sprichst die Wörter laut aus. Wo hörst du ein t?

    Tomate, Torte, Tisch, Ente und Hut haben ein t im Wort.

    Bei Drache, Schrank und Hose hörst du kein t. Pass auf, das D in Drache hört sich ganz ähnlich an wie ein t.