Schulausfall:
sofatutor 30 Tage kostenlos nutzen

Videos & Übungen für alle Fächer & Klassenstufen

Einführung des Buchstabens Z 03:46 min

Textversion des Videos

Transkript Einführung des Buchstabens Z

Hallo. Ben begrüßt dich heute ganz aufgeregt an der Wäscheleine. Denn er nimmt den letzten Buchstaben ab. Das Zett. Ben freut sich sehr auf das Zett, denn sein Lieblingstier im Zoo beginnt mit Zett. Das Zebra.

So sieht das Zett aus. Und so sprichst du es. Z oder Zett. Ich nenne dir jetzt noch weitere Wörter mit Zett am Anfang.

Z ist in Zange. Z ist in Zunge. Z ist in Zahn. Z ist in Zeugnis.

Du hörst Z am Anfang. Kannst du auch schon ein Z hören? Probier es mal. Wo hörst du kein Z am Anfang?

Zwerg Zahl Sonne Das war gar nicht so einfach. Du hörst kein Z in Sonne. Prima. Weiter geht es mit unserer Schreibübung! Machst du mit? Ich schreibe dir jetzt das große Zett vor. Ich male genau auf dieser Linie einen kurzen geraden Strich nach rechts. Dann wandere ich mit dem Stift links schräg runter. Wenn ich auf dieser Linie angekommen bin, male ich wieder einen geraden kurzen Strich nach rechts. Es sieht wie Zick Zack aus. Ich schreibe das große Z noch zweimal.

Das kleine Zett geht so. Ich male wieder einen kurzen Strich. Aber schau. Ich beginne auf dieser Linie. Und nun geht es wieder schräg runter und dann wieder gerade nach rechts. Ich schreibe das kleine Zett noch zweimal. Toll, so viel Zick Zack.

Jetzt weißt du auch schon, wie das große und das kleine Zett geschrieben werden. Hast du dir gemerkt, wie sie aussehen? Schau mal! Wo ist überhaupt kein Zett drin?

Ganz genau! In diesem Wort steht das Zett am Anfang. Es ist ein Zebra. In diesem Wort gibt es ein kleines Zett in der Mitte. Es heißt Katze. Aber hier, in diesem Wort gibt es kein großes Zett und auch kein kleines Zett. Es heißt Nase.

Toll gemacht! Nun weißt du schon ganz schön viel über das Zett. Du weißt, dass es der letzte Buchstabe im Alphabet ist.

Du kannst Zett in einem Wort hören, Zebra.

Du kannst Zett in einem Wort erkennen.

Und du hast auch gelernt, wie das große und das kleine Zett geschrieben werden.

Großartig!

Nun haben wir alle Buchstaben auf der Wäscheleine gelernt. Erinnerst du dich? A wie Apfel bis Zett wie Zebra. Ben hängt das Zett zurück und freut sich, dich bald wiederzusehen. Tschüss.

3 Kommentare
  1. Hallo Julia,
    danke dir für diesen Kommentar. Du hast Recht hier wird der Mitlaut Z nicht immer lautgetreu ausgesprochen. Wir werden dies zukünftig auch bei diesem Buchstaben beachten.
    Viele Grüße aus der Redaktion

    Von Alicia v. L.C., vor etwa einem Jahr
  2. Hallo 👋 das Alphabet ist toll 😊 und interessant aufgebaut 👏 nur leider werden die Mitlaute nicht richtig ausgesprochen und später in nächsten Videos, wird sofort die richtige Aussprache verlangt, ohne Erklärung oder geübt zu haben! Wäre gut 😊 wenn ihr von Anfang an, die Buchstaben richtig aussprechen würdet

    Von Julia7, vor etwa einem Jahr
  3. jjjjjjjjjjjjjjuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu ich bin die eeerrrrssssssssssstttttttttttttttttttteeeeeeeeeeeeee!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Von A Tsygankov, vor mehr als einem Jahr

Einführung des Buchstabens Z Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Einführung des Buchstabens Z kannst du es wiederholen und üben.

  • Welche Wörter beginnen mit Z? Nenne sie.

    Tipps

    Sprich die Wörter laut aus.

    Höre mal: Z wie Zebra klingt anders als S wie Sonne.

    Lösung

    Zuerst musst du dir die Bilder gut anschauen. Dann musst du die Wörter dazu laut aussprechen. So findest du schnell heraus, welche Wörter mit Z beginnen.

    Diese Wörter haben den Anlaut Z:

    • Zebra
    • Zange
    • Zunge
    • Zahn
    Die anderen Wörter haben den Anlaut S:
    • Sonne
    • Salz

  • Welche Buchstaben wurden richtig in die Linien geschrieben?

    Tipps

    Das große Z reicht vom Zimmer bis ins Dach hinein.

    Das kleine z wohnt nur im Zimmer.

    Lösung

    Hast du alle richtigen Z/z erkannt?
    Das große Z reicht vom Zimmer bis ins Dach hinein. Pass auf, dass du es nicht spiegelverkehrt schreibst! Das kleine z wohnt nur im Zimmer. Es versteckt sich niemals auf dem Dachboden.

  • Wo erkennst du das Z?

    Tipps
    Lösung

    In einigen dieser Wörter konntest du das große Z lesen. In anderen konntest das kleine z lesen.

    In diesen Wörtern steckt ein großes Z:

    • Zahl
    • Zwerg
    In diesen Wörtern steckt ein kleines z:
    • Katze
    • sitzen
    • zelten

  • Welches Wort kannst du hören?

    Tipps

    Höre dir den Hörtext noch einmal an.

    Höre jeden Hörtext an und lies nacheinander jedes Wort.

    Lösung

    Bei dieser Aufgabe musstest du zuerst genau hinhören. Danach musstest du die Wörter in der Leiste lesen. So konntest du sie den richtigen Hörtexten zuordnen.

  • Wo findest du die kleinen z und die großen Z?

    Tipps
    Lösung

    Das große Z und das kleine z waren gar nicht so einfach zu finden. Jedes der beiden musstest du mit einer anderen Farbe markieren.

  • Wo hörst du das Z - am Anfang, in der Mitte oder am Ende des Wortes?

    Tipps

    Sprich dir die Wörter laut vor.

    Lösung

    Bei dieser Aufgabe musstest du zunächst die Bilder richtig erkennen. Dann musstest du entscheiden, ob du den Laut Z am Anfang, in der Mitte oder am Ende des Wortes hörst. Danach konntest du die Bilder dem richtigen Kreis zuordnen.

    Bei diesen Wörtern hörst du das Z am Anfang:

    • Zaun
    • Zitrone
    Bei diesen Wörtern hörst du das Z in der Mitte:
    • Heizung
    • Kerze
    • Arzt
    • Flugzeug
    Bei diesen Wörtern hörst du das Z am Ende:
    • Herz
    • Blitz
    • Pilz