sofatutor 30 Tage
kostenlos ausprobieren

Videos & Übungen für alle Fächer & Klassenstufen

Was ist eine Symmetrieachse? 05:43 min

Mit Spaß
Noten verbessern

  • 10.973

    Lernvideos
  • 44.098

    Übungen
  • 38.613

    Arbeitsblätter
  • 24h

    Hilfe von Lehrern
30 Tage kostenlos testen Testphase jederzeit online beenden
Textversion des Videos

Transkript Was ist eine Symmetrieachse?

Während Kappu mal wieder in seiner Hängematte liegt und sich ausruht fällt ihm ein Schmetterling auf. Die Flügel des Schmetterlings sehen genau gleich aus. Sie werden durch seinen Körper voneinander getrennt. Der Körper ist somit die Symmetrieachse des Schmetterlings. Aber was ist eine Symmetrieachse denn überhaupt? Schauen wir uns dazu doch den Schmetterling noch einmal an. Kannst du dich daran erinnern, was besonders an ihm ist? Die Flügel des Schmetterlings sind spiegelgleich. Das heißt, dass die beiden Flügel in ihrer Form genau gleich sind. Würden wir sie aufeinanderlegen, überdecken sie sich gegenseitig. Ist dies der Fall, sind die beiden Formen symmetrisch zueinander. Die Linie, die die beiden Formen voneinander trennt, heißt dann Symmetrieachse oder auch Spiegelachse. Kappu findet das unglaublich spannend und versucht noch weitere symmetrische Formen zu finden. Auch viele Blätter sind symmetrisch. Wo liegt denn hier die Symmetrieachse? Überlege dir, wo du das Blatt falten kannst, damit die beiden Seiten sich gegenseitig überdecken. Wir können die Symmetrieachse genau hier einzeichnen. Klappen wir das Blatt an ihr zusammen, so überdecken sich die beiden Seiten. Kannst du bei diesem Straßenschild eine Symmetrieachse einzeichnen? Eine Symmetrieachse liegt hier Klappen wir das Schild an ihr zusammen, so überdecken sich die Formen gegenseitig. Wir können aber auch HIER eine Symmetrieachse einzeichen. Auch dann sind die beiden Seiten symmetrisch zueinander. Das Straßenschild hat außerdem noch HIER und HIER eine Symmetrieachse. Eine Form kann also mehr als eine Symmetrieachse besitzen. Wie sieht es bei diesem Haus aus? Wo können wir eine Symmetrieachse einzeichnen, sodass beide Seiten genau gleich sind? Man kann die Symmetrieachse genau HIER einzeichnen. Du kannst auch selbst symmetrische Bilder und Formen erstellen. Hast du schon einmal ein Kleksbild hergestellt? Du kannst mit Wasserfarbe oder Tinte einen Kleks auf die rechte Seite eines leeren Blatt Papiers machen. Dann faltest du das Papier so, dass die linke Seite des Blattes auf der rechten Seite und somit auf dem Klecks liegt. Nun kannst du das Papier wieder auffalten und du wirst den Klecks auf beiden Seiten der Faltlinie sehen. Die Faltlinie ist dann die Symmetrieachse, da du auf beiden Seiten den gleichen Kleks hast. Probiers doch mal aus! Hast du schon einmal ein Ausschneidebild gemacht? Auch SO kannst du eine symmetrische Form erzeugen. Dazu faltest du ein Blatt Papier in der Mitte. Nun kannst du SO eine Figur ausschneiden. Was glaubst du passiert, wenn du das Papier nun wieder auffaltest? Genau, beide Seiten von der Faltlinie aus sind gleich. Wir haben ein Herz ausgeschnitten. Auch hier ist die Faltlinie die Symmetrieachse. Wir können Muster auch so ergänzen, dass sie symmetrisch werden. Kappu hat hier schon die Hälfte eines Musters hingelegt. Hier ist die Symmetrieachse. Wir müssen also nun die gleiche Anzahl an Knöpfen auf die andere Seite legen. Sie sollen dabei genauso weit von der Symmetrieachse entfernt sein und genau das gleiche Muster ergeben. Ganz schön viele symmetrische Dinge, die man erschaffen kann! Schauen wir uns noch einmal an, was wir gelernt haben. Können wir zwei Formen SO aufeinanderlegen, dass sie sich gegenseitig überdecken, so sind diese Figuren symmetrisch. Die Linie, die die beiden Formen voneinander trennt, heißt dann Symmetrieachse oder auch Spiegelachse. Wir können auch selbst symmetrische Formen erstellen. Dazu haben wir ein Klecksbild oder ein Ausschneidebild gemacht. Die Faltlinie ist dann die Symmetrieachse. Kappu hat fleißig weitergefaltet und einen Papierflieger gemacht. Auch bei diesem sind beide Seiten gleich. Fliegt er denn auch? Ups...

30 Tage kostenlos testen