Über 1,6 Millionen Schüler*innen nutzen sofatutor!
  • 93%

    haben mit sofatutor ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert

  • 94%

    verstehen den Schulstoff mit sofatutor besser

  • 92%

    können sich mit sofatutor besser auf Schularbeiten vorbereiten

Achsensymmetrische Figuren

Erkunde die Welt der achsensymmetrischen Figuren! Finde heraus, was sie sind und wie du sie im Alltag erkennen kannst. Tauche ein in die Symmetrie von Vierecken wie Rechtecken, Quadraten und Rauten. Auch Buchstaben, Zahlen und die Natur zeigen ihre Symmetrie. Interessiert? All das und mehr findest du im folgenden Text!

Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Das Mädchen lernt 5 Minuten mit dem Computer 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Das Mädchen übt 5 Minuten auf dem Tablet 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    93%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Das Mädchen stellt fragen und nutzt dafür ein Tablet 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
Bewertung

Ø 4.1 / 635 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
Team Digital
Achsensymmetrische Figuren
lernst du in der 3. Klasse - 4. Klasse

Achsensymmetrische Figuren Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Achsensymmetrische Figuren kannst du es wiederholen und üben.
  • Welche Figuren sind achsensymmetrisch? Gib an.

    Tipps

    Wenn du eine achsensymmetrische Figur an der Spiegelachse faltest, erhältst du zwei genau gleiche Teile.

    Lösung

    Quadrat, Rechteck, Drachenviereck und der Buchstabe A sind achsensymmetrische Figuren. Wenn du sie an der Symmetrieachse faltest, erhältst du zwei gleiche Teile. Das Quadrat hat sogar vier Symmetrieachsen, an denen du es falten kannst.

  • Welche Symmetrieachsen sind richtig eingezeichnet? Gib an.

    Tipps

    Wenn eine Figur in der Mitte gefaltet wird und zwei genau gleiche Teile entstehen, sind diese zueinander symmetrisch. Die Linie, die beide Teile trennt, heißt Symmetrieachse.

    Die beiden gleichen Teile müssen an der Symmetrieachse genau übereinandergeklappt werden können. Sonst ist es keine Symmetrieachse.

    Lösung

    Die Null und die Raute haben beide jeweils zwei Symmetrieachsen. Wenn du die Figuren entlang ihrer Symmetrieachsen trennst, erhältst du zwei genau gleiche Teile. Diese Teile kannst du an der Symmetrieachse genau übereinanderklappen.

  • Welche Teile gehören zusammen? Untersuche.

    Tipps

    Wenn du eine achsensymmetrische Figur in der Mitte faltest, sind die beiden entstandenen Teile genau gleich und überdecken sich.

    Du musst die Teile auf der rechten Seite im Kopf drehen, um herauszufinden, zu welchem Teil auf der linken Seite sie passen.

    Lösung

    Wenn du die Teile der achsensymmetrischen Figuren im Kopf so wie auf den Bildern zusammensetzt, erhältst du die kompletten Figuren. Die Symmetrieachse wird auch Spiegelachse genannt, da sich die genau gleichen Teile einer achsensymmetrischen Figur an ihr spiegeln.

  • Wie viele Symmetrieachsen haben die Figuren? Bestimme.

    Tipps

    Die Symmetrieachse trennt bei einer symmetrischen Figur die beiden Teile voneinander, die genau gleich sind.

    Überlege, wo du in der Figur überall eine Linie ziehen kannst, an der du sie zusammenfalten kannst. Dabei müssen zwei gleiche Teile übereinandergefaltet werden können.

    Lösung

  • Welche Vierecke sind abgebildet? Bestimme.

    Tipps

    Bei einem Drachenviereck sind jeweils zwei benachbarte Seiten gleich lang.

    Bei einer Raute sind alle vier Seiten gleich lang.

    Bei einem Rechteck sind die Ecken rechtwinklig und die gegenüberliegenden Seiten jeweils gleich lang und parallel. Das Quadrat ist eine Sonderform des Rechtecks.

    Lösung

    Zu den Drachenvierecken gehören die drei Vierecke, bei denen jeweils zwei benachbarte Seiten gleich lang sind.

    Unter den Vierecken gibt es zwei Rauten, bei denen alle vier Seiten gleich lang sind. Die gegenüberliegenden Winkel sind gleich groß, aber niemals rechtwinklig.

    Bei einem Rechteck sind die gegenüberliegenden Seiten jeweils gleich lang und die vier Winkel rechtwinklig.

    Das Quadrat ist ein Sonderfall des Rechtecks. Es hat vier gleich lange Seiten und vier rechte Winkel.

  • Bei welchen Figuren sind die Symmetrieachsen richtig eingezeichnet? Bestimme.

    Tipps

    Die Symmetrieachse trennt bei einer symmetrischen Figur die beiden Teile voneinander, die genau gleich sind.

    Lösung

    Die Symmetrieachse spiegelt eine achsensymmetrische Figur so, dass zwei gleiche Teile entstehen. In der Natur gibt es viele symmetrische Figuren zu sehen. Der Schmetterling und der Waschbär haben je eine Symmetrieachse, der Seestern und die Blume jeweils fünf.