30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Exponentialfunktionen ableiten – Beispiel f(x)=0,3•e^(-0,4x)+√ ̅x

Bewertung

Ø 5.0 / 2 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Martin Wabnik
Exponentialfunktionen ableiten – Beispiel f(x)=0,3•e^(-0,4x)+√ ̅x
lernst du in der 11. Klasse - 12. Klasse - 13. Klasse

Beschreibung Exponentialfunktionen ableiten – Beispiel f(x)=0,3•e^(-0,4x)+√ ̅x

Weiter geht es mit der nächsten e-Funktion, die es gilt, abzuleiten! Gesucht sind die erste und zweite Ableitung der Funktion: f(x) = 0,3•e-0,4x + √ ̅x. Wie dir bestimmt aufgefallen ist, habe ich nun eine Wurzel der Funktionsgleichung hinzugefügt. Erinnerst du dich denn, wie man eine Wurzel ableitet? Dann hier meine Erinnerungshilfe: Ist f(x) = √ ̅x = x1/2, dann ist f‘(x) = ½ • x^-1/2 = 1 / 2√ ̅x. Vielleicht kannst du ja jetzt alleine weiter machen!

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

10.833

Lernvideos

44.276

Übungen

38.919

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden