30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Abstand windschiefer Geraden – Aufgabe (2)

Bewertung

Sei der Erste und gib eine Bewertung ab!

Die Autor/-innen
Avatar
Martin Wabnik
Abstand windschiefer Geraden – Aufgabe (2)
lernst du in der 11. Klasse - 12. Klasse - 13. Klasse

Beschreibung Abstand windschiefer Geraden – Aufgabe (2)

Durch die Punkte M1 (2| 0| 2) und E (0| 0| 4) soll eine erste Gerade verlaufen. Eine zweite Gerade soll in einem 45° Winkel zu der gegebenen Würfelebene CDGH verlaufen und in der der y-z-Achsen befinden. Im ersten Teil haben wir die beiden Geraden konstruiert. Wir haben eine Ebene E konstruiert, die durch den Punkt H verläuft parallel zur Geraden g1 verläuft. Nun müssen wir nur noch die Ebene in die Koordinatenform bringen, damit wir die Abstandsformel anwenden können.

2 Kommentare

2 Kommentare
  1. @Carolus Conradi:
    Der Normalenvektor ist so richtig. Du hast in deiner Rechnung das Minus vergessen:
    (-2) (0) (0*(-1)-2*1 ) (0 -2 ) (-2)
    (0) x (1) =(2*0-(-2*(-1))= (0- (+2))= (-2)
    (-2) (-1) (-2*1-0*0 ) (-2-0 ) (-2)
    Du hast in der mittleren Zeile das Minus vergessen.
    Ich hoffe, dass ich helfen konnte.

    Von Giuliano Murgo, vor fast 7 Jahren
  2. der normalen vektor is (-2|2|-2) ;) weil -2 * -1 = +2 ;) aber ansonsten suuuper erklärt

    Von Carolus Conradi 1, vor fast 7 Jahren
30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
Im Vollzugang erhältst du:

10.840

Lernvideos

44.349

Übungen

38.981

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

In allen Fächern und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden