30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Sicheres und unmögliches Ereignis – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Diese Übung gibt’s bald auf dem Smartphone!

Viele unserer interaktiven Übungen sind für das Smartphone optimiert, diese leider noch nicht. Du kannst sie auf einem PC oder Tablet machen.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Sicheres und unmögliches Ereignis

Es gibt zwei ganz besondere Ereignisse, die zu jedem Zufallsversuch gehören, nämlich das sichere Ereignis und das unmögliche Ereignis.
Das sichere Ereignis besteht aus allen Ergebnissen der Ergebnismenge und tritt bei jeder Durchführung eines Zufallsversuch eine, weil ja immer irgendeinErgebnis der Ergebnismenge eintritt.
Das unmögliche Ereignis enthält überhaupt keine Ergebnisse und tritt niemals ein, weil bei jeder Durchführung eines Zufallsversuchs irgendein Ergebnis eintritt und eben nicht keins.
Wie du die Wahrscheinichkeiten dieser etwas speziellen Ereignisse berechnen kannst und warum du dir keine Sorgen machen musst, wenn du diese Ereignisse etwas komisch findest, erfährst du im Video.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Beschreibe die Begriffe „sicheres Ereignis“ und „unmögliches Ereignis“.
Gib das jeweilige Ereignis oder die Wahrscheinlichkeit an.
Entscheide, ob ein sicheres oder ein unmögliches Ereignis vorliegt.
Prüfe die folgenden Aussagen.
Definiere ein Ereignis.
Ermittle die Wahrscheinlichkeiten.