30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Potenzregel für rationale Potenzen – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Potenzregel für rationale Potenzen

Ableitungsregeln erleichtern dir das Bestimmen der Ableitungsfunktion. Einige Ableitungsregeln kennst du bereits: die Faktorregel, die Summenregel, die Konstantenregel und die Potenzregel. Doch diese Regeln reichen bei einigen Funktionstypen, die zum Beispiel rationale Potenzen enthalten, nicht unbedingt aus, um deren Ableitungsfunktion zu finden. Daher wirst du in diesem Video zwei neue Regeln kennenlernen: die Quadratwurzelregel und die Reziprokenregel. Warum diese Regeln gar nicht so neu für dich sind, erfährst du in dem Video. Zu diesen beiden Regeln werden auch Merksätze formuliert. Des Weiteren wird dir gezeigt, wie man diese Regeln auf Beispiele richtig anwendet.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Bestimme die Ableitungen der gegebenen Funktionen und gib die dazugehörige Ableitungsregel an.
Gib die Funktionen unter Verwendung der Potenzgesetze in Potenzschreibweise an.
Ermittle die erste Ableitung für die jeweilige Funktion.
Leite die gegebenen Funktionen einmal ab.
Gib die erste Ableitung der jeweiligen Funktion an.
Bestimme die Ableitungsfunktionen der gegebenen Funktionen.