30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Brüche durch Brüche dividieren (2) – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Brüche durch Brüche dividieren (2)

Wie teilt man zwei beliebige Brüche durcheinander? Du findest hier zwei verschiedene Erklärungen für den Rechenweg anhand des Beispiels 3/2 : 1/4. Zu Beginn des Videos werden wir den Bruchstreifen verwenden, um dir anschaulich zu erklären, warum 3: 1/4 = 12 ist. Wie hilft uns dieses Ergebnis nun weiter in Bezug zu unserer Anfangsaufgabe 3/2 : 1/4 ? Versuche es anhand des Bruchstreifens zu verstehen! Wenn du nicht mit dem Bruchstreifen auf die Lösung kommst, dann kannst du auch auf anderem Wege zur Lösung kommen. Weißt du noch wie? Mit der Kehrwertregel! Wir zeigen dir im Video mehrere Möglichkeiten zum Ziel zu gelangen. So bist du zukünftig flexibler beim dividieren von Brüchen! Viel Spaß!

mehr »
Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Beschreibe anhand des Quotienten $\frac32 : \frac14$, wie ein Bruch durch einen Bruch geteilt wird.
Berechne das Ergebnis des Terms $\frac32 : \frac14$ mit der Kehrwertregel.
Bilde von jedem der Brüche den Kehrwert.
Prüfe die folgenden Aussagen zu Brüchen, Kehrwerten und Quotienten.
Beschreibe die einzelnen Schritte bei der Verwendung der Kehrwertregel, wenn du den Term $\frac32 : \frac14$ berechnest.
Berechne das jeweilige Ergebnis der Quotienten.