Lernen mit Spaß!

Verbessere deine Noten mit sofatutor!

Lernen mit Spaß!

sofatutor kostenlos testen!

14.081+

14.081+ Bewertungen

Einführung des Buchstabens I

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Bewertung

Ø 4.2 / 76 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Deutsch Grundschulteam
Einführung des Buchstabens I
lernst du in der 1. Klasse - 2. Klasse

Grundlagen zum Thema Einführung des Buchstabens I

Inhalt

Einführung in den Buchstaben I/i

Schokokuchen mit Spinat? Himbeerquark mit Rosenkohl?
Ich weiß, was du jetzt denkst: Iiiii. Du hast völlig recht. Solch ein Nachtisch wäre bestimmt nicht lecker. Doch damit du sagen kannst, dass du deinen Kuchen bitte nicht mit Spinat haben möchtest, ist der Buchstabe I/i wichtig. Kennst du den Buchstaben I/i schon aus der Grundschule? Fallen dir noch weitere Wörter mit I/i ein?

Besonderheiten des Buchstabens I/i

Das I/i ist ein Vokal (Selbstlaut). Das bedeutet, es kann von selbst klingen, ohne dass es einen weiteren Laut zur Hilfe braucht. Doch die Aussprache des I/i ist nicht immer gleich. Manchmal klingt das I/i lang wie in Igel, manchmal wird es kurz gesprochen, zum Beispiel in Imker. Fallen dir mit dem Buchstaben I/i noch weitere Beispiele ein?

Das I/i kann auch zusammen mit einem e in einem Wort vorkommen: als ie. Beispiele dafür sind: Spiel, Schiene, lieben, sieben oder informieren. Das ie wird ebenfalls lang gesprochen. Findest du unten in der Tabelle das Wort mit ie? Wenn du das ie schreiben möchtest, sieh dir an, wie du den Buchstaben E/e schreibst.

Außerdem kommt das i auch in dem Laut ei vor, wie zum Beispiel bei den Wörtern Eis, Eimer oder Schleife.

Die Schreibung des Buchstabens I/i

In dieser Abbildung siehst du, wie der Buchstabe I/i geschrieben wird.

Schreibung Buchstabe i in Druckschrift und Grundschrift

Druckschrift I/i

  • Das große I beginnt an der oberen Schreiblinie. Du ziehst einen geraden Strich nach unten bis zur unteren mittleren Schreiblinie und fertig ist dein großes I.

  • Auch das kleine i ist nicht schwer. Du beginnst an der oberen mittleren Schreiblinie und zeichnest einen gerade Strich nach unten bis zur unteren mittleren Schreiblinie. Der Strich ist also nur im Erdgeschoss. Dann setzt du einen Punkt über deinen Strich und dein kleines i ist fertig. Achtung: Den Punkt darfst du beim kleinen i nie vergessen.

Grundschrift I/i

Das große I sieht in der Druckschrift und Grundschrift gleich aus.

  • Für das kleine i setzt du an der oberen mittleren Schreiblinie an und zeichnest einen geraden Strich bis kurz vor die untere mittlere Schreiblinie. Dann folgt ein kleiner Bogen nach rechts. Zum Schluss kommt noch ein Punkt über den Strich und fertig ist dein kleines i in Grundschrift.

Beispiele für den Buchstaben I/i

Möchtest du wissen, wie du den Buchstaben I/i in einem Wort erkennen kannst? In der folgenden Tabelle findest du Beispiele für Wörter mit I/i nach Wortarten (Nomen/Verben/Adjektive) unterteilt. Dabei kann der Buchstabe I/i am Anfang, in der Mitte oder am Ende vorkommen.

Nomen (Namenwörter) Verben (Tuwörter) Adjektive (Wiewörter)
Igel bringen interessant
Inhalt bitten informativ
Zitrone springen lila
Fisch gewinnen mutig
Tortellini lieben schlimm

Bei sofatutor findest du zum Buchstaben I/i weitere Übungen und Arbeitsblätter, mit denen du dein Wissen erweitern und überprüfen kannst.

Transkript Einführung des Buchstabens I

Oh. Was ist das denn? Teo entdeckt etwas in seiner Brotbüchse. ieeee. Igitigit. ein alter verfaulter Apfel. Kannst du auch schon ie sagen, wenn du dich ekelst? Probiere es mal. ie Klar. Heute zeigt Teo dir das I.

Jetzt kannst du es sehen. Und so sprichst du es. i i-sagen macht Spaß! Ich nenne dir jetzt noch andere Wörter, die mit dem Laut I beginnen.

I ist in Igel. I ist in Iglo. I ist in Indianer. I ist in Insel.

Du hörst I am Anfang. Kannst du auch schon das I am Anfang hören? Wo hörst du kein I? Jetzt geht’s los!

Indien. Indigo. Junge. Italien.

Das war gar nicht einfach. Du hörst kein i in Junge. Prima! Ein I Schreiben ist dafür sehr einfach. Trotzdem mache ich es mal vor. Machst du mit? Hier haben wir dein Haus. Ich setze meinen Stift hier oben auf die Schreiblinie und ziehe einen geraden Strich runter. Das war‘s schon. Ich schreibe das große I noch zweimal.

Das kleine I geht so ähnlich. Jetzt beginne ich aber hier. Der Strich ist nun kleiner als der Strich vom großen I.Es darf nur zwischen diesen beiden Schreiblinien geschrieben werden, genau da, wo auch dein Zimmer ist. Zum Schluss setze ich noch einen Punkt drüber. So. Das macht Spaß. Ich schreibe das kleine i noch zweimal.

Willst du es auch einmal schreiben? Toll! Bestimmt kannst du jetzt das große und das kleine I gut in einem ganzen Wort wiedererkennen. Wo siehst du kein großes und kein kleines I?

Ganz genau! In diesem Wort steht I am Anfang. Es heißt Igel. Hier gibt es ein kleines i. Es heißt Fliege. Aber in dem Wort steckt kein i drin. Es heißt Boot.

Große Klasse! Heute hast du einen wichtigen Laut und Buchstaben kennengelernt. Das I.

Du hast gelernt, das I zu hören. Igel.

Du hast gelernt, das große und das kleine I in einem Wort zu erkennen.

Und du hast gelernt, wie man das große und das kleine I schreibt.

Hi, hieee. Ich mag das ieee. Bis bald an der Wäscheleine. Tschüss.

11 Kommentare

11 Kommentare
  1. Hallo Itslearning Nutzer 2535 41013, vielen Dank für deine Rückmeldung. Wir freuen und immer über Verbesserungsvorschläge. Du hast Recht: Für Kinder ist das mit der Stimme verwirrend. Die Übung ist nun überarbeitet und die Stimme sagt nur noch I. Ich habe alle Übungen ausprobiert und die Übung mit dem Markieren etwas überarbeitet. Ich hoffe, jetzt funktioniert es besser. Viele Grüße aus der Redaktion!

    Von Daniela E., vor mehr als einem Jahr
  2. Manchmal sagt die Stimme 1 anstatt I - das ist irritierend für die Kinder und es wäre toll, wenn das geändert wird. Außerdem ist es schwierig in der letzten Aufgabe die I's zu markieren. Ich hatte es ausprobiert und trotz dass es richtig war hat es mir angezeigt, dass ich die Aufgabe falsch hatte - genauso bei der Aufgabe mit den I's die man in einem Wirrwarr von anderen Buchstaben finden musste.

    Von Itslearning Nutzer 2535 41013, vor mehr als einem Jahr
  3. Hallo Anja Grebe,
    das sind Hörtexte und keine Videos. Das bedeutet, du musst deinen Lautsprecher anmachen, um diese Aufgabe zu lösen. Ich hoffe, ich konnte dir damit helfen.
    Viele Grüße aus der Redaktion

    Von Alicia v., vor fast 2 Jahren
  4. Wie kann ich die Aufgabe wo hörst du ein i abspielen.
    Wenn ich auf Play drücke passiert bei mir nichts.
    Liebe Grüße

    Von Anja Grebe, vor fast 2 Jahren
  5. Hallo May5,
    Indianer schreibt sich mit zwei i, das ist ganz richtig. Allerdings hört man das i in der Mitte nicht als i sondern als j. Deshalb war es nicht als richtig angegeben. Wir haben uns aber nun, um Verwirrung zu vermeiden, entschieden in dieser Aufgabe beide Lösungen als richtig anzusehen. Vielen Dank für deinen Hinweis.
    Viele Grüße aus der Redaktion

    Von Alicia v., vor mehr als 2 Jahren
Mehr Kommentare

Einführung des Buchstabens I Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Einführung des Buchstabens I kannst du es wiederholen und üben.
  • Wo hörst du ein I?

    Tipps

    Höre genau hin. Spiele das Audio noch einmal ab.

    Der Laut I versteckt sich am Anfang des Wortes.

    Lösung

    Du hörst dir die Audios ganz genau an. Das erste Wort ist Insel. Du kannst also den Anlaut I am Anfang ganz deutlich hören. Jetzt kannst du bestimmt auch die anderen Wörter mit I erkennen. Sie klingen am Anfang ganz genauso wie Insel. Es sind die Wörter Indianer und Italien.

  • Welches große I und welches kleine i wohnt im falschen Zimmer?

    Tipps

    Das große I und das kleine i teilen sich ein Zimmer.

    Lösung

    Dein Haus hat 3 Stockwerke. Unten ist der Keller, darüber liegt dein Zimmer. Dann gibt es noch einen Dachboden.

    Das große I wohnt in deinem Zimmer. Aber es ist so groß, dass es bis ins Dach hinauf ragt.

    Das kleine i wohnt zusammen mit dem großen I in deinem Zimmer. Schließlich sind die beiden ja Freunde. Aber weil es nicht so groß ist, reicht der Strich vom kleinen i nicht bis ins Dach hinauf. Nur sein Punkt wohnt im Dach.

  • Wo siehst du das große I oder das kleine i?

    Tipps

    Einer der Buchstaben sieht aus wie ein Strich mit einem Punkt.

    Lösung

    Du suchst das große I und das kleine i.
    Wenn du die anderen Buchstaben auf dem Bild noch nicht kennst, ist das gar nicht schlimm. Diese lernst du später noch.

  • Wo hörst du den Laut I?

    Tipps

    Hörst du den Laut i am Anfang, in der Mitte oder am Ende des Wortes?

    Lösung

    Du schaust dir jedes Bild an. Dann sprichst du dir die Wörter laut vor. Jetzt kannst du entscheiden. Hörst du den Laut i am Anfang, in der Mitte oder am Ende des Wortes?

    Wenn du den Laut i am Anfang hörst, setzt du das Kreuz in das linke Kästchen. So musstest du es bei Igel und Indianer machen.

    Wenn du den Laut i in der Mitte hörst, setzt du das Kreuz in das mittlere Kästchen. So musstest du es bei Milch, Spinne und Windel machen.

    Wenn du den Laut i am Ende hörst, setzt du das Kreuz in das rechte Kästchen. Hier gab es kein Wort mit dem Laut i am Ende. In unserer deutschen Sprache gibt es das nämlich nur ganz selten.

  • Wo findest du das große I und das kleine i in diesen Wörtern?

    Tipps
    Lösung

    Erinnere dich an dein Haus. Das große I sieht aus wie ein langer Strich. Das große I reicht von deinem Zimmer bis ins Dach hinein. Das kleine i ist kürzer als das große I. Sein Strich reicht nicht bis ins Dach hinauf. Aber es thront noch ein Punkt auf ihm. Der wohnt im Dach.

    Ein großes I konntest du hier finden:
    Igel
    Iglu.

    Ein kleines i konntest du hier finden:
    Fliege.

    Kein I oder i konntest du hier finden:
    Mona.

  • Welche Wörter kannst du lesen?

    Tipps

    Lösung

    Du schaust dir die Buchstaben in jeder Reihe genau an. Wenn du einen Buchstaben noch nicht kennst, schaue doch einmal in deine Anlauttabelle oder frage einen Erwachsenen. Nun sortierst du die Buchstaben richtig, damit du das Wort lesen kannst.
    Und schon kannst du das erste Wort Mami lesen.

    Die anderen Wörter sind:
    Nina
    Omi
    Papi

    Toll gemacht!

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

2.666

sofaheld-Level

6.196

vorgefertigte
Vokabeln

10.806

Lernvideos

43.923

Übungen

38.639

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden