30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Norden, Osten, Süden, Westen - Die Himmelsrichtungen – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Norden, Osten, Süden, Westen - Die Himmelsrichtungen

Hast du einmal darauf geachtet, dass die Meteorologen immer davon reden, dass irgendwelche Hochdruckgebiete aus dem Süden, Westen und so weiter kommen?! Aber was heißt das eigentlich? Du kannst dich sicher nur mit links, rechts und geradeaus orientieren. Meteorologen orientieren sich über die Himmelsrichtungen Norden, Osten, Süden und Westen. Wenn man eine Richtung zwischen diesen Himmelsrichtungen angeben will, dann geht das auch. Hier wirst du auch bekannte Begriffe, wie der Nordpol und Südpol wiedererkennen. Wie das genau funktioniert mit den Himmelsrichtungen, lernst du in dem Video.
Aufgabe:
Zeichne eine Windrose - ganz aus dem Gedächtnis, ohne nochmal das Video zu schauen!
Vielleicht hilft dir der Merkspruch weiter: Nie Ohne Seife Waschen.
Kannst du auch die Nebenhimmelsrichtungen eintragen?
Wenn du fertig bist, dann kontrolliere dein Ergebnis mit Hilfe des Videos.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Welche Himmelsrichtungen gibt es? Bestimme sie.
Wozu brauchst du Himmelsrichtungen? Erkläre.
In welcher Himmelsrichtung befindet sich das Fenster? Finde es heraus.
Welche Wegbeschreibung ist korrekt? Bestimme.
In welchen Himmelsrichtungen befinden sich die Bundesländer? Bestimme sie.
Wohin fährt Paul? Bestimme das Bundesland.