30 Tage kostenlos testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage kostenlos testen

Ottomotor – Aufbau und Funktion – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, diese Übung ist zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übung zu machen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Ottomotor  – Aufbau und Funktion

Ich möchte mit euch in diesem Video über den Ottomotor sprechen. Wir gehen zunächst ganz kurz in die Geschichte. Ihr werdet staunen, wer der Entdecker des Viertaktmotors ist. Dann schauen wir uns den Querschnitt eines Qttomotors an und benennen die wichtigsten Bestandteile. Im folgenden Abschnitt sprechen wir über die Funktion. Dazu werden die vier Takte bei Betrieb erläutert. Damit der Motor „rund läuft“ sind bestimmte Bedingungen notwendig, von denen ich drei wichtige nenne. Im letzten Abschnitt schließlich besprechen wir die Vor- und Nachteile des Ottomotors im Vergleich zum Dieselmotor. Viel Spaß!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Benenne die wesentlichen Bestandteile eines Zylinders in einem Otto-Motor.
Beschreibe die Funktionsweise eines Ottomotors.
Vergleiche die Vorzüge des Otto- und des Dieselmotors miteinander.
Analysiere die Funktionsweise des Viertakt-Ottomotors im Detail.
Gib an, mit welchen Begriffen der Ottomotor bezeichnet werden kann.
Analysiere die verschiedenen Bautypen von Ottomotoren.