30 Tage kostenlos testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage kostenlos testen

Magnetfeld eines geraden, stromdurchflossenen Drahtes – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, diese Übung ist zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übung zu machen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Magnetfeld eines geraden, stromdurchflossenen Drahtes

In diesem Video beschäftigen wir uns mit dem Magnetfeld, das sich um einen stromdurchflossenen Leiter ausbildet. Wir führen dann ein Experiment mit einer Kompassnadel durch, um festzustellen, welche Form dieses Feld hat. Wie du sehen wirst bilden sich konzentrische Kreise um den Leiter. Des Weiteren lernst du eine einfache Methode kennen, um die Richtung der Feldlinien zu bestimmen: die „Linke-Hand-Regel“. Zum Schluss sehen wir uns eine Formel an, mit der wir die magnetische Feldstärke des so erzeugten Magnetfelds berechnen können.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Gib die Wirkung eines stromdurchflossenen Drahtes auf eine Kompassnadel wieder.
Beschreibe die magnetischen Feldlinien eines stromdurchflossenen Drahtes.
Bestimme die Richtung der Feldlinien.
Berechne die magnetische Feldstärke.
Gib an, welche Aussagen über die Linke-Hand-Regel stimmen.
Berechne die erforderliche Stromstärke.