30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Zahlen zerlegen 05:23 min

Textversion des Videos

Transkript Zahlen zerlegen

Hallo. Schön, dass du heute wieder da bist! Ich möchte heute einmal bei Niko auf dem Geburtstag vorbeischauen. Möchtest du auch dabei sein? Dann schau dir einfach dieses Video an! ... Ja, Niko hat heute Geburtstag. Deshalb hat er sich auch acht Freunde eingeladen. Eins, zwei, drei, vier, fünf, sechs, sieben, acht, neun! Er will mit diesen Kindern spielen und feiern. Nikos Eltern haben sogar eine Hüpfburg aufgestellt.
Nur leider gibt es ein Problem. Es dürfen nicht alle Kinder gleichzeitig auf die Hüpfburg, denn sonst geht die Luft raus und die Hüpfburg stürzt in sich ein ... und unter ihr alle Kinder. Und das wäre doch ziemlich ärgerlich?!? Niko schlägt daher vor, dass die Kinder in zwei Gruppen nacheinander auf die Hüpfburg gehen. Ja, das ist doch eine gute Idee! Nur wie teilt man die Gruppen ein? Es gibt so viele unterschiedliche Möglichkeiten! Lass uns doch gemeinsam alle Möglichkeiten durchgehen, wie sich die neun Kinder in zwei Gruppen aufteilen können? Wenn acht Kinder auf die Hüpfburg gehen, dann bleiben wie viele Kinder, die in der Zeit etwas anderes machen müssen? Eins! Es bleibt ein übrig.

Die neun Kinder werden zerlegt in einer Gruppe mit acht Kinder und einer Gruppe mit einem Kind.

Und wenn nun zwei Kinder gemeinsam auf die Hüpfburg wollen, wie viele Kinder bleiben dann übrig? Genau. Sieben Kinder bleiben übrig! Die neun Kinder werden zerlegt in einer Gruppe mit zwei Kindern und einer Gruppe mit sieben Kindern.

Fallen dir denn noch weitere Beispiele eine, wie man die neun Kinder in zwei Gruppen zerlegen kann? Überleg mal. ... Man könnte auch eine Gruppe mit vier Kindern und eine Gruppe mit fünf Kindern bilden. Niko und seine Gäste finden diese Möglichkeiten nicht so schön und entscheiden sich für die letzte Möglichkeit. Kannst du schon erahnen welche es ist? Erst gehen drei Kinder auf die Hüpfburg. Und dann die anderen eins, zwei, drei vier, fünf, sechs Kinder. Später wird dann getauscht. Nach einiger Zeit wird Lilli von ihrer Mutter abgeholt. Nun sind nicht mehr neun Kinder auf der Feier, sondern acht. Das heißt für die Hüpfburg, dass auch die Gruppen neu aufgeteilt werden müssen. Lass uns doch gemeinsam überlegen, wie man die acht Kinder in zwei Gruppen zerlegen an. Es kann zum Beispiel eine Gruppe mit sechs Kindern geben und eine mit zwei Kind. Oder eine Gruppe mit drei Kindern und die andere mit fünf. Man kann aber auch zwei gleich große Gruppen bilden, mit jeweils vier Kindern. Die Kinder probieren den ganzen Nachmittag noch diese Varianten aus. Und umso später es wird, desto mehr Kinder werden abholt. Entsprechend müssen auch immer wieder die Gruppen für die Hüpfburg neu eingeteilt werden. Wenn du Lust hast, kannst du am Ende des Videos auch die Anzahl von fünf Kindern und die Anzahl von drei Kindern in zwei unterschiedlich große Gruppen einteilen. ... Irgendwann ist es dunkel und nur noch Niko ist alleine auf seiner Feier. Nun kann er auch alleine, ohne irgendwelche anderen Kinder, auf seiner Hüpfburg herumspringen. Trotzdem ist er froh, dass so viele Kinder auf seinem Geburtstag waren. Und chön, dass auch du dabei warst. Es hat sich richtig gelohnt, denn du hast auf der Feier das Zerlegen von Zahlen kennengelernt. Ist das nicht super?!?

13 Kommentare
  1. es war einfach

    Von Agnieszkapostument, vor 7 Monaten
  2. Hallo Dani Kremer 1,
    vielen Dank für Ihren Hinweis zu dieser Aufgabe. Wir arbeiten kontinuierlich an der Verbesserung unserer Inhalte.
    Viele Grüße aus der Redaktion

    Von Alicia v. L.C., vor 7 Monaten
  3. Also der Roboter ist verwirrend. Meine Tochter kann das schon rechnen hat aber immer mit 8 Kinder gerechnet, weil der Roboter visuell nicht zu der Aufgabe passt.

    Von Dani Kremer 1, vor 7 Monaten
  4. cooles video

    Von Wittig Anna, vor 10 Monaten
  5. Hallo Kati 1970,
    vielen Dank für die Anmerkung. Wir würden den Fehler gerne beheben. Können Sie genauer beschreiben, was nicht funktioniert hat?
    Geht es um die letzte Aufgabe? Oder wurde das Video nicht abgespielt?
    Oft hilft bei solchen Problemen, wenn man den Browser aktualisiert. Der Browser ist das Programm, mit dem man ins Internet geht. Wenn der Browser nicht auf der neuesten Version läuft, kommt es manchmal zu Schwierigkeiten. Falls das Problem nach einer Aktualisierung immer noch besteht, schreiben Sie bitte eine Email an: support@sofatutor.com
    Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiter helfen und dass bald alles reibungslos funktioniert.
    Liebe Grüße aus der Redaktion

    Von Lisa A., vor mehr als einem Jahr
  1. Der abschließende läuft leider nicht auf einem Kindertablett!

    Von Kati 1970, vor mehr als einem Jahr
  2. Super Video!!!!!!!!!!!!!!!!!!👍😀

    Von Johanna Queck, vor fast 2 Jahren
  3. eeeeeeeehhhhh cooool

    Von Gabriel2.0,, vor fast 2 Jahren
  4. Bishchen kurz

    Von Reinhold Helm, vor fast 3 Jahren
  5. :|

    Von Amir K., vor fast 3 Jahren
  6. Echt toll die Geschichte ist echt super plus leider etwas langweilig aber das ist ja in Ordnung

    Von Anton S., vor fast 5 Jahren
  7. Hallo Marc,
    das hast du sehr gut beobachtet. Die Torte erscheint am Ende des Videos nochmal. Das muss aber nicht bedeuten, dass die Kinder diese nicht gegessen haben. Am Ende eines Videos erscheinen manchmal Bilder, die im Video zuvor vorgekommen sind, um einen netten Abschluss zu finden. Was genau auf Nicos Geburtstag passiert ist, erfährt der Schüler daher nicht. Da ist deine Fantasie gefragt :). In diesem Video ist uns wichtig, Kindern zu zeigen, wie man Zahlen zerlegen kann. Die Geschichte drumherum ist eine kleine Auflockerung. Vielen Dank für deinen Kommentar. Wir wünschen dir weiterhin viel Spaß mit den sofatutor-Videos für die Grundschule.

    Von Nathalie Zietz, vor mehr als 5 Jahren
  8. Danke für das schöne Video. Aber warum haben die 9 Kinder nicht die Geburtstagtorte gegessen? ;-) Fragt Marc, 6 Jahre.

    Von Mshettinger 1, vor mehr als 5 Jahren
Mehr Kommentare

Zahlen zerlegen Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Zahlen zerlegen kannst du es wiederholen und üben.

  • Wie zerlegt man Zahlen?

    Tipps

    Mach doch mal die Probe: Wenn du die beiden Zahlen plus rechnest, kommt immer 9 heraus.

    Du kannst auch umgekehrt die eine Zahl von 9 abziehen. Dann bekommst du die andere Zahl.

    Lösung

    Es sind neun Kinder auf Nikos Geburtstag. Alle wollen auf der Hüpfburg hüpfen. Sie dürfen nur nicht alle gemeinsam auf der Hüpfburg spielen.

    Niko schlägt vor, die Kinder in zwei Gruppen aufzuteilen.

    • Wenn acht Kinder auf die Hüpfburg gehen, wie viele Kinder bleiben dann übrig? Es ist ein Kind.
    • Wenn zwei Kinder gemeinsam auf die Hüfburg gehen wollen, wie viele Kinder bleiben dann übrig? Genau: sieben Kinder.
    • Es könnten auch in der einen Gruppe vier und in der anderen fünf Kinder sein.
    • Eine Möglichkeit: Erst gehen drei Kinder auf die Hüpfburg und dann die anderen sechs Kinder.
  • Wie viele Möglichkeiten gibt es, die 9 zu zerlegen?

    Tipps

    In diesem Haus siehst du alle Möglichkeiten.

    1 und 8 ist die gleiche Aufteilung wie 8 und 1.

    Lösung

    Die 9 Kinder sollen in zwei Gruppen aufgeteilt werden.

    Es gibt viele solcher Möglichkeiten, die Kinder in zwei Gruppen aufzuteilen. Wie viele sind es?

    • In der einen Gruppe sind 8 Kinder, dann ist in der anderen Gruppe 1 Kind.
    • In der einen Gruppe sind 2 Kinder, dann sind in der anderen Gruppe 7 Kinder.
    • In der einen Gruppe sind 4 Kinder, dann sind in der anderen Gruppe 5 Kinder.
    • In der einen Gruppe sind 6 Kinder, dann sind in der anderen Gruppe 3 Kinder.
    Das sind zusammen 4 Möglichkeiten.

  • Wie kannst du die Zahl 8 zerlegen?

    Tipps

    In einer Gruppe sind 6 Kinder. Wie viele Kinder sind in der anderen Gruppe?

    Du kannst so rechnen:

    8 - 6 = 2

    In der anderen Gruppe sind noch 2 Kinder.

    In beiden Gruppen zusammen sind immer 8 Kinder.

    Du kannst 8 auch in 7 und 1 zerlegen.

    Denn: 7 + 1 = 8.

    Lösung

    Jetzt ist Lilli weg. Es müssen nur noch 8 Kinder in zwei Gruppen aufgeteilt werden.

    Das sind die möglichen Gruppen.

    Wir verteilen die Kinder so: 6 Kinder in der ersten Gruppe und 2 Kinder in der zweiten Gruppe.

    Oder es sind 5 Kinder in der ersten Gruppe und 3 Kinder in der zweiten Gruppe.

    Es können auch in beiden Gruppen 4 Kinder sein.

  • Wie kann eine Zahl gleichmäßig aufgeteilt werden?

    Tipps

    Nimm dir Stifte oder Kugeln oder Würfel. Teile nun die Anzahl aus der Aufgabenstellung auf ebenso viele Haufen wie Kinder oder Personen auf.

    Es bleibt kein Rest.

    Schaue dir das folgenden Beispiel an.

    Luke verteilt 8 Luftballons gleichmäßig an 4 Kinder. Jedes Kind bekommt 2 Luftballons. Warum?

    2 + 2 + 2 + 2 = 8

    Lösung

    Zahlen lassen sich auf viele Arten zerlegen. Manchmal lassen sie sich auch gleichmäßig zerlegen.

    Manche Zahlen lassen sich sogar auf viele Arten gleichmäßig zerlegen.

    Nikos Murmeln

    Wenn Niko 10 Murmeln gleichmäßig auf 5 Kinder verteilt, bekommt jedes Kind 2 Murmeln, denn

    • 2 + 2 + 2 + 2 + 2 = 10.
    Lillis Gummibärchen: Jedes Kind bekommt 3 Gummibärchen.

    Pauls Schokokäfer: Jeder der beiden bekommt 4 Schokokäfer.

    Papas Kuchen: Jeder bekommt 1 Stück Kuchen.

  • Wie kann die 5 zerlegt werden?

    Tipps

    Zwei Zahlen in einer Reihe müssen zusammen 5 ergeben.

    Ergeben zwei Zahlen zusammen 4 oder 6? Dann ist es keine Aufteilung von 5.

    Lösung

    Die 5 lässt sich nur auf zwei Arten zerlegen:

    • Wenn in der einen Gruppe 1 Kind ist, dann sind in der anderen Gruppe 4 Kinder.
    • Wenn in der einen Gruppe 3 Kinder sind, dann sind in der anderen Gruppe 2 Kinder.
    Diese Hüpfburg ist die richtige.

  • Welche Zahlen können in zwei gleich große Gruppen aufgeteilt werden?

    Tipps

    Hier siehst du alle möglichen Aufteilungen bei 9 Kindern.

    Sind die Gruppen irgendwann gleich groß?

    Bei 8 Kindern können zwei gleich große Gruppen gebildet werden.

    In beiden Gruppen sind dann 4 Kinder.

    Nimm dir einen Haufen Bonbons. Wann kann dieser Haufen in zwei gleich große Haufen aufgeteilt werden?

    Lösung

    In gleich große Gruppen lassen sich die Zahlen 2, 4, 6 und 8 aufteilen.

    Die 6 lässt sich aufteilen in 3 + 3.

    Gerade Zahlen lassen sich in zwei gleich große Gruppen aufteilen.

    Ungerade Zahlen lassen sich nicht in zwei gleich große Gruppen aufteilen.

    Auch 10 lässt sich in zwei gleich große Gruppen aufteilen: 5 + 5.

    Das kannst du hier erkennen.