30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Tetraeder – Volumen 07:31 min

2 Kommentare
  1. 001

    Liebe Claudia,

    1. Das Video beinhaltet eine Herleitung. Es ist kein Aufgabenvideo.
    2. Alles, was für a = 5 cm gilt, muss für eine beliebige Länge a > 0 richtig sein. Daher wird nur mit Symbolen gearbeitet.
    3. Wenn alle drei Seiten gleich lang sind, also wenn a = b = c gilt, dann handelt es sich um ein gleichseitiges Dreieck. Ob a dann 5 cm lang ist oder eine andere Länge mit a > 0 hat, spielt dabei keine Rolle.
    4. In einem gleichseitigen Dreieck sind alle drei Innenwinkel 60° groß.
    5. Der Satz des Pythagora verlangt, dass man es mit einem rechtwinkligen Dreieck zu tun hat. Auf ein gleichseitiges Dreieck ist er nicht DIREKT anwendbar.
    Man kann sich aber behelfen, indem man Hilfslinien (Höhen) in das gleichseitige Dreieck einzeichnet. Dann erhält man rechtwinklige Dreiecke. Berücksichtigt man noch die Symmetrie des gleichseitigen Dreiecks, dann kann man, so wie im Video dargestellt, rechnen.
    Vielen Dank für die Frage und alles Gute

    Von André Otto, vor etwa 3 Jahren
  2. Default

    Bei 2:38 was ist wenn alle Seiten A heißen und 5 cm lang sind dann kann man ja nicht den pythagoras einsetzen oder?:)

    Von Claudia Daume, vor etwa 3 Jahren