30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Geldwerte – Sachaufgaben

Bewertung

Ø 4.5 / 123 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Mathe Grundschulteam
Geldwerte – Sachaufgaben
lernst du in der 3. Klasse - 4. Klasse

Beschreibung Geldwerte – Sachaufgaben

In diesem Video rechnest du spannende Sachaufgaben, in denen es einmal um Taschengeld und dann auch um sehr hohe Geldbeträge geht. Eine Schule veranstaltet einen Spendenlauf. Du weißt nicht was das ist? Das ist gar kein Problem, im Video lernst du es. Außerdem rechnest du gemeinsam mit Lilli und Niko aus, wie viel Geld die Schüler bei ihrem Spendenlauf einnehmen. In einer anderen Aufgabe möchte Niko seinen Geburtstag feiern. Er geht mit seinen Gästen ins Kino und auch da kannst du Niko beim Rechnen helfen. Anschließend werden dir Sachaufgaben in denen Geldwerte vorkommen bestimmt leichter fallen. Viel Spaß beim Rechnen und Knobeln!

29 Kommentare

29 Kommentare
  1. Hallo Anne Fuldner,
    vielen Dank Ihnen für den Hinweis. Wir werden ihn bei der Produktion zukünftiger Videos gerne beachten.
    Viele Grüße aus der Redaktion

    Von Alicia v., vor 2 Monaten
  2. Die Darstellung der Rechnung ist meines Erachtens so nicht korrekt.
    Es werden 2 verschiedene Einheiten notiert (€ und km), das ist mathematisch nicht richtig. Die Einheit im sollte bei dieser Rechnung nicht notiert werden, nur die Maßzahl 20.

    Von Anne Fuldner, vor 2 Monaten
  3. Gutes Video habe es doch noch verstanden und alles bei den Aufgaben richtig gemach also ich gebe 4und halb ⭐️

    Von Hanaa S., vor 4 Monaten
  4. Dan atworte

    Von Hanaa S., vor 4 Monaten
  5. Amy wen du die nachiricht seh

    Von Hanaa S., vor 4 Monaten
Mehr Kommentare

Geldwerte – Sachaufgaben Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Geldwerte – Sachaufgaben kannst du es wiederholen und üben.
  • Wie viel Geld kommt beim Spendenlauf zusammen? Berechne die jeweiligen Ergebnisse.

    Tipps

    Wenn Niko zu seinem Geburtstag von seinen 7 Tanten jeweils 10 € geschenkt bekommt, wie viel Geld hat er dann insgesamt?

    Er hat 7 $\cdot$ 10 € = 70 €.

    Das jeweilige letzte Ergebnis brauchst du wieder für die nächste Rechnung.

    Also wenn Paul zu jedem seiner letzten 5 Geburtstage von jeder seiner 7 Tanten 10 € geschenkt bekommen hat, kannst du wie folgt rechnen:

    • 7 $\cdot$ 10 € = 70 €
    • 5 $\cdot$ 70 € = 350 €
    Lösung

    Du kannst die gesamte Summe Schritt für Schritt berechnen. Wie beim Wandern!

    • Jeder Spender spendet 1,50 € für einen Kilometer. Jedes Kind hat 10 Leute gefunden, die für es spenden. Also sind es 10 $\cdot $ 1,50 € = 15 €. Jedes Kind bekommt für einen Kilometer 15 € von den eigenen zehn Spendern.
    • Nun wandert jeder der Schüler 20 km. Du musst 15 € mit 20 multiplizieren. Also rechnen wir: 20 $\cdot $ 15 € = 300 €. Für die gesamte Wanderstrecke erhält jedes Kind 300 € von seinen Spendern.
    • Und diese 300 € erhält die Schule für jeden der 700 Schüler, die die 20 km geschafft haben: 700 $\cdot $ 300 € = 210000 €
    Die Spendenaktion war ein voller Erfolg: 210000 € wurden insgesamt gespendet!

  • Wie viel Geld muss Niko für Popcorn und Limonade bezahlen? Berechne die Gesamtsumme.

    Tipps

    Du könntest auch die Einzelpreise von Popcorn und Limonade addieren:

    2,80 € + 1,60 € = 4,40 €.

    Nun kannst du 4,40 € mit 8 multiplizieren.

    Wenn du zum Beispiel 3,20 € mit 4 multiplizieren willst, kannst du wie folgt vorgehen:

    • 4 $\cdot$ 3 € = 12 €
    • 4 $\cdot$ 0,20 € = 0,80 €
    Nun kannst du die beiden Ergebnisse addieren:

    4 $\cdot$ 3,20 € = 12,80 €.

    Lösung

    Das kennst du bestimmt: Du gehst ins Kino und möchtest gerne noch Popcorn essen und eine Limonade trinken. Das ist ganz schön teuer.

    Niko möchte gerne für sich und seine Freunde Popcorn und Limonade kaufen:

    • Eine Portion Popcorn kostet 2,80 €. Dieser Betrag muss mit 8 multipliziert werden: 8 $\cdot$ 2,80 € = 22,40 €.
    • Ebenso werden die 1,60 € für eine Limonade mit 8 multipliziert: 8 $\cdot$ 1,60 € = 12,80 €.
    Diese beiden Beträge müssen noch addiert werden

    22,40 € + 12,80 € = 35,20 €.

    Dies ist der Betrag, den Niko für Popcorn und Limonade für seine Freunde einplanen muss.

  • Wie viel Geld hat Paul noch zur Verfügung? Bestimme den restlichen Betrag.

    Tipps

    Beträge, welche Paul von seiner Familie erhält, addierst du.

    Da sowohl seine Mutter als auch seine Tanten ihm 20 € zum Geburtstag schenken, erhält er insgesamt

    3 $\cdot$ 20 € = 60 €.

    Pauls Geld wird weniger, denn er bezahlt Geld beim Shoppen. Diese Beträge musst du subtrahieren, also abziehen.

    Der Restbetrag ist ein Zehnerbetrag.

    Den jeweiligen Gesamtbetrag für T-Shirts und Schreibhefte berechnest du wie folgt:

    • 2 $\cdot$ 18 € = 36 €
    • 4 $\cdot$ 3,50 € = 14 €
    Lösung

    Zuerst einmal kannst du berechnen, wie viel Geld Paul zur Verfügung hat:

    Zu den 120 € kommen die jeweils 20 € von seiner Mutter und seinen beiden Tanten, also musst du

    • zuerst 3 $\cdot$ 20 € = 60 € berechnen und
    • diesen Betrag zu 120 € addieren: 120 € + 60 € = 180 €.
    Nun kann Paul starten.

    Jeden Betrag, den Paul ausgibt, muss du subtrahieren (abziehen).

    • Turnschuhe: 180 € $-$ 60 € = 120 €
    • Handyhülle: 120 € $-$ 20 € = 100 €
    • 2 T-Shirts für jeweils 18 € führen zu 2 $\cdot$ 18 € = 36 €. Auch diese müssen abgezogen werden: 100 € $-$ 36 € = 64 €.
    • 4 Schreibhefte für jeweils 3,50 €. Dies ergibt 4 $\cdot$ 3,50 € = 14 €. Wieder musst du abziehen: 64 € $-$ 14 € = 50 €.
    Paul hat also am Ende seiner Shopping Tour noch 50 € übrig.

  • Wie kannst du mit Geldbeträgen rechnen? Berechne das jeweilige Ergebnis.

    Tipps

    Jede der 4 Grundrechenarten kommt einmal vor.

    Willst du einen Gesamtbetrag erhalten, musst du addieren.Häufig kommen die Worte gesamt oder zusammen vor.

    Wenn du etwas zu gleichen Teilen aufteilst, nennen wir dies Dividieren.

    Zum Beispiel könnte Paul 12 Schokokäfer auf 4 Personen aufteilen. Er kann wie folgt rechnen:

    12 : 4 = 3.

    Jeder bekommt 3 Schokokäfer.

    Lösung

    In dieser Aufgabe kannst du jede der vier Grundrechenarten am Beispiel von Geldbeträgen üben.

    Nils erhält je Zeitung 0,05 €. Er trägt 200 Zeitungen aus. Du musst also wie folgt rechnen:

    200 $\cdot$ 0,05 € = 10 €.

    Lisa gibt 5 € für Eis und 2 € für Cola aus. Das sind gesamt

    5 € + 2 € = 7 €.

    Diese 7 € müssen von 20 € subtrahiert werden: 20 € $-$ 7 € = 13 €.

    Wie viel Geld besitzen Lisa und Nils zusammen?

    Hier müssen die Beträge addiert werden:

    6 € + 5 € = 11 €.

    Insgesamt bezahlt die Mutter von Nils 45 € für die Zugtickets. Da sie 3 Tickets für ihre 3 Kinder gekauft hat, kannst du den Preis eines einzelnen Tickets durch Dividieren ermitteln:

    45 € : 3 = 15 €.

  • Wie kannst du den Gesamtspendebetrag berechnen? Gib die verwendete Rechenart an.

    Tipps

    Der Gesamtbetrag ist größer als jeder einzelne Betrag.

    Tante Sally schenkt Niko zum Geburtstag 20 € und Tante Lara 15 €.

    Gesamt hat er 35 € bekommen.

    Hier siehst du noch einmal jedes der Rechenzeichen:

    • Addieren: 20 +15 = 35
    • Subtrahieren: 20 - 15 = 5
    • Multiplizieren: 20 $\cdot$ 15 = 300
    • Dividieren: 20 : 15 $\approx$ 1,33.
    Lösung

    Die Beträge müssen addiert werden.

    210000 € + 30000 € = 240000 €.

    Das ist wirklich viel Geld. So ein Spendenlauf ist eine wirklich gute Idee.

  • Wie viel Geld muss Lara sich von ihrer Freundin leihen? Berechne den Gesamtbetrag und somit die Höhe des Betrages, den Lara benötigt.

    Tipps

    Du kannst nach und nach jeden einzelnen Betrag abziehen.

    Irgendwann kannst du nicht mehr abziehen. Überlege dir, wie viel Geld Lara benötigt, damit das Geld reicht.

    Du kannst auch alle Ausgaben addieren.

    Der Betrag ist höher als der Betrag, den Lara am Anfang hat.

    Wenn Lara zum Beispiel 100 € zur Verfügung hat, aber 120 € ausgeben möchte, kannst du wie folgt rechnen:

    120 € - 100 € = 20 €.

    Dies ist der Betrag, der Lara fehlt. Sie muss sich also 20 € leihen.

    Lösung

    Zuerst addierst du alle Beträge:

    22,00 € + 17,00 € + 27,00 € + 15,00 € + 9,00 € = 90 €.

    Wie viel Geld hat Lara zur Verfügung?

    40 € + 40 € = 80 €

    Du siehst, 80 € sind weniger als Lara für ihren Einkauf benötigt. Um herauszufinden, wie viel Lara sich von Marie leihen muss, kannst du von den Ausgaben in Höhe von 90 € den Startbetrag in Höhe von 80 € abziehen:

    90 € - 80 € = 10 €.

    Also muss sich Lara 10 € von Marie leihen.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
Im Vollzugang erhältst du:

10.843

Lernvideos

44.348

Übungen

38.969

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

In allen Fächern und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden