30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Frühstückstraditionen aus Simbabwe, der Mongolei, Costa Rica und der Türkei

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Lucy lernt 5 Minuten 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Lucy übt 5 Minuten 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    89%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Lucy stellt fragen 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden

Bewertung

Ø 4.4 / 48 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Team Wissenswelt
Frühstückstraditionen aus Simbabwe, der Mongolei, Costa Rica und der Türkei
lernst du in der 3. Klasse - 4. Klasse

Grundlagen zum Thema Frühstückstraditionen aus Simbabwe, der Mongolei, Costa Rica und der Türkei

Weiß du, dass nicht alle Kinder in Deutschland etwas Ähnliches zum Frühstück essen wie du? Dieses Video zeigt dir vier Kinder in Deutschland, die meist am Wochenende ganz anders frühstücken als die meisten Menschen in Deutschland. Du lernst das Frühstück aus Simbabwe, der Mongolei, der Türkei und aus Costa Rica kennen.

4 Kommentare

4 Kommentare
  1. Das schmeckt bestimmt lecker

    Von Korinna, vor etwa einem Monat
  2. Wir sind Franzosen! Am Wochenende essen wir französisch!

    Von Sumi ;), vor etwa 2 Monaten
  3. Da geb ich dir recht😀

    Von Selina , vor 2 Monaten
  4. Lecker

    Von Josephine#REBEKHA WING, vor 2 Monaten

Frühstückstraditionen aus Simbabwe, der Mongolei, Costa Rica und der Türkei Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Frühstückstraditionen aus Simbabwe, der Mongolei, Costa Rica und der Türkei kannst du es wiederholen und üben.
  • Welche Frühstückstradition gehört zu wem? Bestimme.

    Tipps

    Sadza ist ein Brei aus Maismehl und Wasser.

    Lösung

    Auf der Erde gibt es sehr viele Länder, alle haben ihre eigene Kultur und Tradition.

    In Simbabwe essen die Menschen morgens gerne Süßkartoffeln, kleine Küchlein und den Brei Sadza. Die Menschen dort essen auch morgens schon gerne etwas Warmes.

    In der Türkei essen die Menschen gerne Börek und trinken schwarzen Tee.

    In der Mongolei essen die Menschen gerne alle zusammen. Gemeinschaft ist ihnen sehr wichtig. Sie essen Fladen.

    In Costa Rica essen die Menschen Reis und Bohnen oder auch Tortilla.

  • In welchem Land werden diese Dinge gegessen? Bestimme.

    Tipps

    Banbaira sind Süßkartoffeln.

    Gambir sind Fladen.

    Lösung

    Alle Länder haben ihre ganz persönliche Frühstückstradition. Die Lebensmittel haben auch meistens einen typischen Namen in der Sprache des Landes.

    In der Mongolei essen die Menschen Fladen (Gambir). In der Türkei isst man zum Frühstück gerne Teigtaschen mit Schafskäse (Sigara Börek), Wurst (Sucuk) mit Ei und türkischen Honig (Helva).

    Auf Costa Rica isst man gerne Reis und Bohnen (Gallo Pinto) und Maisfladen (Tortilla), sowie Eier (Huevos) und Sauerrahm (Natilla).

    In Simbabwe frühstückt man Süßkartoffeln (Banbaira), Küchlein (Fatcooks) und Brei (Sadza).

  • Wie genau frühstückt man in Simbabwe? Erkläre.

    Tipps

    Sadza ist typisch in Simbabwe.

    Lösung

    In vielen Ländern wird sehr reichhaltig gefrühstückt. Meistens ist das Frühstück eine der wichtigsten Mahlzeiten am Tag. Danach gehen alle an die Arbeit und müssen dafür gestärkt sein.

    In Afrika wird oft draußen gekocht. Die Menschen in den Dörfern bereiten das Essen in Öfen zu. Man isst morgens gerne warme Speisen, die sowohl salzig als auch süß sind.

    Fatcooks werden in der Pfanne gebraten und gehören zu einem Frühstück genauso dazu wie die Süßkartoffel. Sadza ist ein Brei aus Maismehl und Wasser, auch dieser wird für das Frühstück zubereitet.

  • Was wird in verschiedenen Ländern gern gefrühstückt? Bestimme.

    Tipps

    In England isst man morgens gerne Speck.

    Ein Brötchen mit Marmelade hast du morgens bestimmt auch schon gegessen.

    Lösung

    Das Frühstück kann je nach Land und Tradition sehr unterschiedlich sein.

    • In England isst man morgens gerne Speck (Bacon) und Eier oder auch Bohnen.
    • In Frankreich isst man gerne süß und genießt ein Croissant.
    • Wir in Deutschland essen gerne Brötchen mit Marmelade oder auch ein Frühstücksei.
    • In der Türkei isst man gerne Börek.
    Du siehst also, überall auf der Welt ist das Frühstück eine wichtige Mahlzeit am Tage.

  • Was brauchst du für Gallo Pinto? Bestimme die Zutaten.

    Tipps

    Die schwarzen Bohnen geben dem Essen ein bestimmtes Aussehen.

    Lösung

    In Costa Rica isst man zum Frühstück Gallo Pinto. Dafür braucht man Reis, Maismehl und schwarze Bohnen. Für das richtige Heimatgefühl wird das Gericht auf einem Bananenblatt angerichtet.

    Aus Maismehl und Wasser macht man einen Teig und knetet Fladen (Tortilla). Diese backt man in Fett aus. Tomaten kommen auch oftmals noch in die Mischung für das Gallo Pinto hinzu. Alle Zutaten werden zubereitet und kommen in den Fladen. Mit einer typischen Soße wird er verfeinert und fertig ist das Essen.

  • Wer frühstückt hier was? Ordne zu.

    Tipps

    In Norwegen wird viel mit Fisch gehandelt.

    Das Croissant stammt aus Frankreich.

    Lösung

    Überall auf der Welt frühstücken die Menschen, doch nicht überall ist das Frühstück gleich.

    Wir hier in Deutschland essen morgens gerne Müsli oder auch ein Brötchen mit Marmelade. Wir kochen meistens kein aufwendiges Frühstück.

    Die Menschen im Norden, also in Norwegen, essen morgens sehr reichhaltig. Oftmals gibt es Fisch. Dort leben auch viele Fischer und daher kommt diese Tradition.

    In Frankreich isst man gerne morgens Süßes wie zum Beispiel ein Croissant.

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

2.694

sofaheld-Level

6.350

vorgefertigte
Vokabeln

10.818

Lernvideos

43.879

Übungen

38.597

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden