Über 1,6 Millionen Schüler*innen nutzen sofatutor!
  • 93%

    haben mit sofatutor ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert

  • 94%

    verstehen den Schulstoff mit sofatutor besser

  • 92%

    können sich mit sofatutor besser auf Schularbeiten vorbereiten

Tabellen lesen

Du willst ganz einfach ein neues Thema lernen
in nur 12 Minuten?
Du willst ganz einfach ein neues
Thema lernen in nur 12 Minuten?
  • Das Mädchen lernt 5 Minuten mit dem Computer 5 Minuten verstehen

    Unsere Videos erklären Ihrem Kind Themen anschaulich und verständlich.

    92%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim selbstständigen Lernen.
  • Das Mädchen übt 5 Minuten auf dem Tablet 5 Minuten üben

    Mit Übungen und Lernspielen festigt Ihr Kind das neue Wissen spielerisch.

    93%
    der Schüler*innen haben ihre Noten in mindestens einem Fach verbessert.
  • Das Mädchen stellt fragen und nutzt dafür ein Tablet 2 Minuten Fragen stellen

    Hat Ihr Kind Fragen, kann es diese im Chat oder in der Fragenbox stellen.

    94%
    der Schüler*innen hilft sofatutor beim Verstehen von Unterrichtsinhalten.
Bewertung

Ø 4.5 / 40 Bewertungen
Die Autor*innen
Avatar
Mathe Grundschulteam
Tabellen lesen
lernst du in der 3. Klasse - 4. Klasse

Tabellen lesen Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Tabellen lesen kannst du es wiederholen und üben.
  • Welche Vorteile hat eine Tabelle? Bestimme.

    Tipps

    Versuche die verschiedenen Werte im 60m Sprint zu addieren. Hilft dir die Tabelle dabei?

    Überlege dir mathematische Aufgaben, die du nicht in Tabellen darstellen kannst.

    Lösung

    Diese Aussagen zu Tabellen sind richtig:

    • Eine Tabelle ist ein einfaches System, um Daten übersichtlich einzutragen.
    • Eine Tabelle hat eine senkrechte und eine waagerechte Einteilung.
    Diese Aussagen zu Tabellen sind falsch:
    • Eine Tabelle hilft dir Zeiten zu addieren. Die Tabelle hilft dir leider nicht bei der Addition.
    • In einer Tabelle sind die wichtigsten Zahlen immer markiert. Du kannst die wichtigen Zahlen hervorheben, aber dies ist nicht immer der Fall.
    • Man kann in der Mathematik alles in Tabellen darstellen. Du kannst nicht alle Probleme oder Daten in einer Tabelle darstellen.

  • Wer aus Nikos Klasse ist am weitesten gesprungen? Gib an.

    Tipps

    Am weitesten ist die Person gesprungen, die in der Weitsprung-Zeile die höchste Zahl hat.

    2,46 Meter kann man auch als 246 Zentimeter darstellen.

    Lösung

    Tom ist mit 3,46 Metern am weitesten gesprungen. Niko hat beim Weitsprung eine Weite von 2,95 Metern geschafft. Er war damit nicht der weiteste Springer. Robert war beim Weitsprung mit 2,71 Metern der Schlechteste. Wenn man die Namen der Kinder nach der besten Leistung sortiert, kommt folgende Reihenfolge zustande:

    1. Tom
    2. Sabine
    3. Doro
    4. Niko
    5. Robert

  • Wer war letztes Jahr der Schnellste beim Sportfest? Gib an.

    Tipps

    In dieser Tablle stehen oben die Namen der Schüler und seitlich stehen die Abkürzungen der Disziplinen.

    Doro hat für die 60 Meter 12 Sekunden gebraucht.

    Lösung

    Gegeben ist die Tabelle vom Sportfest vom letzten Jahr. Die Schüler haben die gleichen Disziplinen absolviert.

    Letztes Jahr war Tom mit 11 Sekunden der Schnellste aus Nikos Klasse. Zweitschnellste war Doro. Sie hat 12 Sekunden für den Sprint gebraucht. Niko und Sabine waren mit 16 Sekunden gleich schnell.

  • Wer aus Nikos Klasse ist beim Weitsprung am weitesten gesprungen? Gib an.

    Tipps

    Am weitesten ist die Person gesprungen, die in der Zeile für den Weitsprung die größte Zahl zu stehen hat. Beim Weitsprung gewinnt die Person mit dem größten Wert.

    Bei dem Sprint ist die Reihenfolge umgekehrt. Beim Sprint gewinnt die Person mit dem kleinsten Wert.

    Lösung

    Beim Sportfest ist Tom mit 320 Zentimetern am weitesten gesprungen.

    Diesen Wert kannst du in der Tabelle ablesen. Du siehst, dass Sabine 300 Zentimeter weit gesprungen ist. Die Werte in der mittleren Zeile sind die Werte für den Weitsprung.

    In der oberen Zeile siehst du die Zeiten für den 60 Meter Sprint und in der unteren Zeile die Weiten für den Schlagballweitwurf.

  • Wie kannst du diese Tabelle lesen? Vervollständige.

    Tipps
    • sek steht für Sekunden.
    • cm steht für Zentimeter.
    • m steht für Meter.
    Lösung

    In dieser Tabelle stehen oben die Namen der Schüler, die beim Sportfest mitgemacht haben. Seitlich stehen die Abkürzungen der Disziplinen. Hinter den Disziplinen steht, in welcher Einheit sie gemessen wurden. Die Einheit ist wichtig um Werte vergleichen zu können.

    Eine Tabelle besteht aus Zeilen und Spalten.

    • Eine Zeile geht von links nach rechts. Du kannst zum Beispiel die Sekunden aller Schüler im Sprint in einer Zeile ablesen.
    • Eine Spalte liest du von oben nach unten ab. Zum Beispiel stehen alle Werte, die Niko erreicht hat, in einer Spalte.
    $\to$ Der Sprint wurde in Sekunden gemessen.

    $\to$ Der Weitsprung wurde in Zentimetern gemessen.

    $\to$ Das Schlagballwerfen wurde in Metern gemessen.

  • Wer ist am weitesten gesprungen und hat den Ball am weitesten geworfen? Sortiere.

    Tipps

    Wie weit jeder gesprungen ist, kannst du in der Zeile Weitsprung ablesen.

    • Sabine ist 300 Zentimeter weit gesprungen.

    Die Werte von Niko kannst du in der Spalte ablesen, wo Niko steht.

    • Die Zahl 16 bedeutet, dass Niko für die 60 Meter im Sprint 16 Sekunden gebraucht hat.
    Lösung

    Bei dieser Aufgabe solltest du die richtige Rangfolge im Weitsprung und Schlagballweitwurf bestimmen.

    Wir haben eine Tabelle gegeben. In der Zeile Weitsprung, kannst die die Werte sehen, die die Schüler erreicht haben. Sabine hat 300 cm geschafft. Niko ist 310 cm weit gesprungen und Doro 290 cm. Tom hat sogar 320 cm geschafft. Jetzt können wir die Werte vergleichen.

    • Tom belegt mit 320 cm den 1. Platz im Weitsprung. Den 2. Platz belegt Niko mit 310 cm. Den 3. Platz erreicht Sabine mit 300 cm. Auf dem 4. Platz landet Doro mit 290 cm.
    Das Gleiche machen wir nun für den Schlagballweitwurf. Wir sehen in der Tabelle, dass Sabine 25 m schafft, Niko 29 m, Doro 28 m und Tom 30 m. Wir sortieren die Weiten wieder der Größe nach.
    • Im Schlagballweitwurf belegt Tom mit 30 m den 1. Platz, Niko den 2. Platz (29 m), Doro den 3. Platz (28 m) und Sabine den 4. Platz (25 m)

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

8.374

sofaheld-Level

6.601

vorgefertigte
Vokabeln

7.944

Lernvideos

37.093

Übungen

34.339

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden