30 Tage kostenlos testen:
Mehr Spaß am Lernen.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Das Zwanzigerfeld – Einführung 05:00 min

Textversion des Videos

Transkript Das Zwanzigerfeld – Einführung

Hallo!

Heute möchten wir in diesem Video unsere Zahlenkenntnisse erweitern und uns bis zur Zahl 20 vorarbeiten. Das heißt, wir beschäftigen uns mit zehn neuen Zahlen! Ist das nicht spannend?! Möchtest du mitmachen? Dann schaue dir einfach dieses Video an.
Bevor es los geht, musst du dir aber sicher sein, dass du die Zahlen Eins bis Zehn schon richtig gut kannst, denn dass ist die Voraussetzung um weitere Zahlen kennenzulernen. Also los geht´s: Niko hat mehrere Steckwürfel vor sich liegen. Die legt er in eine Zehnerreihe zusammen.

Dann kommt Lilli und die legt nochmal vier Steckwürfel unter die Zehnerreihe. Wie viele Steckwürfel haben wir jetzt da liegen? Es sind Vierzehn. Denn wir wissen, ... bis hier hin sind es zehn Steckwürfel. Nach der Zehn kommt die Elf, dann die Zwölf, dann die Dreizehn und dann die Vierzehn.

Die Zahlen Elf und Zwölf musst lernen. Das sind zwei neue Zahlen. Nach der Zehn kommt die Elf und nach der Elf kommt die Zwölf. Alle Zahlen danach sind eigentlich ganz einfach. Sie setzen sich nämlich aus Zahlen zusammen, die du schon kennst. Schau dir mal die Dreizehn an. Hier liegen drei Steckwürfel und hier Zehn. Diese beiden Zahlen, die Drei und die Zehn, setzt du zusammen und so hast du die Zahl „Dreizehn“. Mit der Vierzehn ist das genauso! Hier hast du vier Steckwürfel und hier Zehn. Also setzt du wieder die Zahlen zusammen und so hast du die Vierzehn. Lilli findet das super leicht. Wie findest du das? Nun legt Niko nochmal zwei Steckwürfel an die vierzehn Steckwürfel dran. Lilli ist sich sicher, dass es nun sechszehn Steckwürfel sind, ... denn nun sind hier unten Sechs und oben, sind es immer noch zehn Steckwürfel. Die Sechs und die Zehn zusammen sind Sechszehn.

Nun ist wieder Lilli dran. Sie legt nun drei Steckwürfel an die sechszehn bereits liegenden Steckwürfel dran. Niko weißt, dass jetzt neunzehn Steckwürfel auf dem Tisch liegen. denn unten sind neun Steckwürfel und oben sind immer noch zehn. Die beiden Zahlen zusammen ergeben Neunzehn.

Und nun wird es spannend! Welche Zahl haben wir denn, wenn wir noch einen Steckwürfel dranlegen? Es ist die Zwanzig! Wenn wir zwei Zehnerreihen voll haben, haben wir Zwanzig Steckwürfel liegen! Jetzt kennen wir also auch die Zahlen von Elf bis Zwanzig. Wollen wir zum Abschluss alle Zahlen die wir kennen, gemeinsam durchgehen? Dann lass uns mal loslegen! ... Eins, zwei, drei, vier, fünf, sechs, sieben, acht, neun, zehn. elf, zwölf, dreizehn, vierzehn, fünfzehn, sechszehn, siebzehn, achtzehn, neunzehn, zwanzig!!

Sehr gut. Du hast nun so schnell so viele neue Zahlen kennen gelernt. Das ist super! Und mit Hilfe des Zwanzigerfeldes kannst du ganz schnell und ganz einfach Aufgaben bis Zwanzig errechnen.

Übrigens: Du musst nicht immer das Zwanzigerfeld mit Steckwürfeln legen oder zeichnen. Du kannst das Zwanzigerfeld auch ganz einfach mit irgendwelchen Gegenständen aus eurem Haushalt legen.

Hier zum Beispiel: Hier wurde das Zwanzigerfeld mit Schokoküssen gelegt. Hier wiederum liegt das Zwanzigerfeld mit Marmeladengläsern und hier hat jemand mit Keksen das Zwanzigerfeld gelegt. Du siehst man braucht nicht immer Stifte oder Steckwürfel um Mathematik zu betreiben. Wenn du Lust hast, und du auf den Geschmack des Zwanzigerfeldes gekommen bist, kannst du dir noch das nächste Video anschauen. Dort machen wir nämlich einige Übungen mit dem Zwanzigerfeld.

1 Kommentar
  1. ich finde es sehr einfach

    Von Lydia6618, vor mehr als 5 Jahren

Das Zwanzigerfeld – Einführung Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Das Zwanzigerfeld – Einführung kannst du es wiederholen und üben.

  • Wie viele Steckwürfel sind auf den Bildern zu sehen?

    Tipps

    In der ersten Reihe befinden sich immer 10 Steckwürfel.

    Lösung

    Bei dieser Aufgabe musstest du die Anzahl der Steckwürfel bestimmen. Dabei hast du bestimmt gesehen, dass in der ersten Reihe immer 10 Steckwürfel sind. Um auf die Gesamtanzahl der Steckwürfel zu kommen, musstest du dann ab 10 einfach weiter zählen. Diese Zahlen kommen nach der 10:

    • 11
    • 12
    • 13
    • 14
    • 15
    • 16
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20

  • Wie ist die richtige Reihenfolge der Zahlen?

    Tipps

    Nach der 11 kommt die 12.

    In dieser Aufgabe ist die 18 die größte Zahl.

    Lösung

    Die Zahlen im Zahlenraum bis 10 kennst du bereits. Sie lauten: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 und 10. Nun lernst du noch 10 weitere Zahlen kennen. Sie heißen: 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20.

    Wenn du diese Zahlen kennst, kannst du schon im Zahlenraum bis 20 zählen.

  • Welche Zahl wird genannt?

    Tipps

    Nach der 10 kommt die 11.

    Auf dem Bild siehst du siebzehn Steckwürfel.

    Für die Zahlen ab der 13 gibt es einen Trick.
    Sehen wir uns die 17 an. Wenn wir die 17 im Zwanzigerfeld mit Steckwürfeln legen, dann sind in der unteren Reihe 7 Würfel und in der oberen Reihe 10 Würfel. Du sagst: siebzehn.

    Lösung

    Die Zahlen von 1 bis 10 kennst du bereits. Bei dieser Aufgabe solltest du die Zahlen, die nach der 10 kommen, der richtigen Audiodatei zuordnen. Die Zahlen von 10 bis 20 lauten so:

    • 11
    • 12
    • 13
    • 14
    • 15
    • 16
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20

  • Welche Zahlen müssen im Text stehen?

    Tipps

    Die Zahlen von 1 bis 10 sind: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 und 10.

    Höre dir die Audiodatei nochmal an, wenn du dir unsicher bist.

    Lösung

    Bei dieser Aufgabe musstest du genau hinhören, um die Zahlen richtig einzusetzen. Achte darauf, dass die Zahlen von 1 bis 9 aus einer Ziffer bestehen. Die Zahlen bestehen ab der Zahl 10 aus zwei Ziffern. Die Zahlen im Zahlenraum von 10 bis 20 lauten: 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19 und 20.

  • Welche Zahlen sind größer als 10?

    Tipps

    Die größte Zahl im Bild ist die Zwanzig.

    Alle Zahlen, die im Zwanzigerfeld in der unteren Reihe stehen, sind größer als 10.

    Lösung

    Bei dieser Aufgabe siehst du alle Zahlen von 1 bis 20 auf einen Blick.

    • Diese Zahlen sind größer als die 10: 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20.
    • Diese Zahlen sind kleiner als die 10: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9.
  • Wie müssen die Zahlen stehen?

    Tipps

    Das sind die Zahlen von eins bis zehn.

    Lösung

    Jede Zahl hat eine Nachbarzahl und steht an einer ganz bestimmten Position. Wenn du zum Beispiel bei der Zahl 4 beginnst zu zählen, dann ist die nächste Zahl die 5. Nach der 5 kommt die 6. Dann die 7, die 8, die 9 und anschließend die Zahl 10. Die zwei Zahlen, die nach der 10 stehen sind 11 und 12. Diese beiden Zahlen musst du dir merken.
    Für die Zahlen ab der 13 gibt es einen Trick. Sie setzen sich aus den Zahlen zusammen, die du schon kennst. Bei der Zahl 13 hast du 3 Steckwürfel in der zweiten Reihe und 10 Steckwürfel in der ersten Reihe. Also sagst du dreizehn.