30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Willi unterwegs - Rettung mit dem Hubschrauber

Du möchtest schneller & einfacher lernen?

Dann nutze doch Erklärvideos & übe mit Lernspielen für die Schule.

Kostenlos testen
Bewertung

Ø 4.6 / 146 Bewertungen

Die Autor*innen
Avatar
Team Wissensdurst
Willi unterwegs - Rettung mit dem Hubschrauber
lernst du in der 3. Klasse - 4. Klasse

Grundlagen zum Thema Willi unterwegs - Rettung mit dem Hubschrauber

Willi fliegt heute mit dem Hubschrauber zu einer Unfallstelle. Du erfährst, wann ein Hubschrauber zum Einsatz kommt und wie schnell dieser in der Luft ist, nachdem der Notruf eintraf. Du erfährst, wie schnell der Hubschrauber ist und warum auf ihn auch verzichtet werden muss. Du siehst, wie der Patient im Helikopter versorgt wird und erfährst, wie oft Ärzte Heli-Dienst haben. Nachdem der Helikopter gelandet ist, erfährst du, was mit dem Patienten passiert, sobald er am Krankenhaus angekommen ist.

Transkript Willi unterwegs - Rettung mit dem Hubschrauber

Das ist eine Deutschlandkarte, oder? Ja, das ist unsere Fliegerkarte. Ah ja. Hier liegt nämlich meine Geburtsstadt. Das ist Marburg. Einsatz. Ach so, ein Einsatz. Wir fliegen mit. Jetzt geht alles ganz schnell. In weniger als zwei Minuten nach dem eingegangenen Notruf muss das Rettungsteam in der Luft sein. Für die eingespielte Truppe kein Problem. Das ging jetzt alles so schnell. Wir sind so schnell in den Hubschrauber rein. Was ist jetzt genau los? Das ist ein Patient, der sich verletzt hat. Der ist mit seinen Fingern in die Kreissäge gekommen, hat sich schwere Fingerverletzungen zugezogen an mehreren Fingern. Der muss nach Murnau geholt werden. Der wird nach Murnau geholt, genau. Deshalb wurde ein Hubschrauber angefordert, weil es deutlich schneller geht. Burkhard, mit wie viel km/h, kann man das sagen, fliegen wir jetzt? Ja, wir fliegen jetzt so 200 Stundenkilometer. Vor allen Dingen, wir fliegen den direkten Weg. Wir müssen nicht irgendwelchen Straßen folgen. Denn du siehst, wir fliegen hier über die ganzen Berge. Das ist schon schneller als ein Krankenwagen. Krankenwagen, wollte ich sagen. Und im Vergleich zu Krankenwagen kosten Hubschrauber aber auch sehr viel mehr. Außerdem verbrauchen sie viel mehr Kraftstoff. Deshalb werden damit nur die Menschen transportiert, die sehr schwer verletzt sind und auf dem schnellsten oder für sie schonendsten Weg in ein Krankenhaus müssen. So, Burkhard kann sofort wieder abheben. Auf geht es in die Spezialklinik für Unfallverletzungen in Murnau. Der Patient ist hinten im Hubschrauber gut festgeschnallt. Jetzt sind wir wieder an Bord vom Hubschrauber. Die Infusionsflasche, die erkenne ich. Das ist für den Patienten, damit er jetzt irgendwie? Bekommt jetzt ein bisschen Salzlösung, weil er sehr viel Blut verloren hat. Und er hat Schmerzen, deswegen ist da noch ein Schmerzmedikament drin. Die Ärzte, die sich in Rettungshubschraubern um Verletzte kümmern, arbeiten die meiste Zeit normal in einem Krankenhaus. Nur ein bis zweimal pro Monat haben Sie Heli-Dienst, weil solche Einsätze einfach unglaublich anstrengend sind. Nach 20 Minuten landet Burkhard den Hubschrauber an der Murnauer Unfallklinik. Ein Krankenwagen hätte mehr als zwei Stunden für die Strecke gebraucht. Lieber Patient, gute Besserung, wünsche ich Ihnen. Alles Gute! Ja, danke schön. Tschüss. Tschüss. Burkhard, der Patient ist da. Wie geht es jetzt weiter mit dem? Ja, der kommt jetzt in die Nothilfe. Jetzt wird noch mal. Die entsprechenden Fachärzte schauen ihn sich jetzt an. Hier, in diesem Fall jetzt für die Hand-Chirurgie und der entscheidet dann, wann und wie operiert wird. Aber es wird hier operiert, muss noch gemacht werden. Es wird sicherlich hier operiert und für den Patienten war das jetzt natürlich der schnellste, bequemste und angenehmste Weg für ihn und damit auch schonend für ihn. Und das trägt ganz, ganz viel bei dazu, wie er sich nachher wieder erholt.

2 Kommentare

2 Kommentare
  1. Ich fände es cool

    Von Fdeinhardt, vor fast 5 Jahren
  2. glkh

    Von Cemile, vor etwa 8 Jahren
30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
und vollen Zugriff erhalten auf

2.590

sofaheld-Level

5.891

vorgefertigte
Vokabeln

10.813

Lernvideos

44.029

Übungen

38.725

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer*
innen

laufender Yeti

Inhalte für alle Fächer und Klassenstufen.
Von Expert*innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden