30 Tage kostenlos testen: Mehr Spaß am Lernen.
30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage kostenlos testen

Zyklotron – Überblick – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, diese Übung ist zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übung zu machen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Zyklotron – Überblick

In diesem Video wird das Zyklotron vorgestellt, eine frühe Art des Kreisbeschleunigers. Ein Zyklotron besteht aus zwei halbkreisförmigen, durch einen schmalen Spalt getrennten "Metalldosen", die senkrecht von einem Magnetfeld durchsetzt sind. Zusätzlich dazu wird zwischen den beiden Dosen ein elektrisches Feld erzeugt. Aus der Kombination dieser beiden Felder werden Teilchen (Elektronen/ Ionen) auf einer Spiralbahn beschleunigt. Alle wichtigen Formeln zur Berechnung des Beschleunigungsvorgangs werden hergeleitet und erläutert.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Bezeichne den Aufbau des Zyklotrons.
Erkläre, wie die spiralförmige Bahn des Teilchens im Zyklotron entsteht.
Zeige die Zusammenhänge.
Berechne die Frequenzen der Wechselspannungen.
Nenne die richtigen Aussagen über das Zyklotron.
Analysiere den Einfluss der relativistischen Masse.