30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Raumzeit – Denken in vier Dimensionen – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Raumzeit – Denken in vier Dimensionen

In diesem Video wird zunächst wiederholt, wie Minkowski-Diagramme konstruiert werden. Dann wird der klassischen Vorstellung von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft die relativistische Vorstellung gegenüber gestellt. Im Zusammenhang damit wird auch erklärt, warum es keine Überlichtgeschwindigkeit nach unseren Vorstellungen von der Reihenfolge von Ereignissen geben kann.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Gib an, wie und wozu man ein Minkowski-Diagramm wie das abgebildete in der Physik verwendet.
Benenne die Achsen und die besonderen Linien eines Minkowski-Diagramms.
Erkläre die Zusammenhänge zwischen den Ereignissen in den gezeigten Diagrammen.
Ermittle die Größen, die zur Darstellung des bewegten Inertialsystems in einem Minkowski-Diagramm benötigt werden.
Gib an, mit welchen Einheiten die Achsen im Minkowski-Diagramm typischerweise beschriftet sind.
Erschließe dir, welche der folgenden Zusammenhänge in der speziellen Relativitätstheorie auftreten können.