Jetzt ganz einfach den Schulstoff nachholen – 30 Tage gratis testen!

Mit unseren lustigen Videos & Übungen motiviert Wissenslücken schließen.

Wo bist du? – Wege und Richtungen beschreiben

Bewertung

Ø 4.4 / 85 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Team Digital

Wo bist du? – Wege und Richtungen beschreiben

lernst du in der 1. Klasse - 2. Klasse

Beschreibung Wo bist du? – Wege und Richtungen beschreiben

Was lernst du in der Grundschule über das Beschreiben von Richtungen und Wegen?

Um einen Weg mithilfe einer Karte zu beschreiben, benötigst du einige Begriffe.

Du kannst zum Beschreiben von Wegen auf einer Karte die Begriffe oben, unten, rechts und links verwenden.

Kannst du Kappu den Weg zur Eisdiele und zum Park erklären?

24364_Webgrafik_Zeichenfläche_1.jpg

Transkript Wo bist du? – Wege und Richtungen beschreiben

Kappu hat heute einen Ausflug in die Stadt geplant. Bei so schönem Wetter möchte er als erstes zur Eisdiele und dann zum Markt. Sein Vorrat an Bananen ist nämlich fast leer. Doch wie kommt er da am besten hin? Helfen wir ihm doch dabei den richten Weg zu finden, indem wir Wege und Richtungen beschreiben. Kappu hat diesen Stadtplan. Sein Haus ist hier. Die Eisdiele ist sein erster Stop und befindet sich hier. Der Markt befindet sich hier. Um Kappu den Weg mithilfe der Karte zu beschreiben, benötigen wir einige Begriffe. Wenn Kappu in DIESE Richtung laufen muss, so sollten wir ihm sagen, dass er NACH RECHTS laufen muss. Für die andere Richtung, erklären wir ihm, dass er NACH LINKS laufen muss. Muss er so laufen, so sagen wir NACH OBEN. Und wenn er in die entgegengesetzte Richtung laufen muss, sagen wir NACH UNTEN. Kappu läuft dann natürlich nur auf der KARTE nach Oben und unten...in Wirklichkeit muss er geradeaus bzw. zurück laufen. Dann kanns ja losgehen! Wo muss Kappu als erstes hinlaufen? Nach oben! Nun ist er an einer Kreuzung angekommen, muss er nach links oder nach rechts laufen? Nach links! Aber wie können wir uns am besten merken, wo links und wo rechts ist? Betrachte deine Hände doch einmal so wie hier. Deine linke Hand macht ein großes 'L'. Das hilft dir dabei, dir zu merken, dass dies die LINKE Hand ist. Die andere Hand ist die rechte Hand. Dann kann es ja weitergehen. Wo muss Kappu jetzt hin? Er muss nach UNTEN. Jetzt kann er sich ein Eis holen, Bananeneis natürlich. Was ist dein Lieblingseis? Als nächstes möchte Kappu zum Markt, dazu muss er also NACH OBEN. Oh, da ist ja Peggy! Sie sagt ihm er müsste jetzt links abbiegen, aber er muss doch rechts abbiegen oder nicht? Peggy steht gegenüber von Kappu, wenn wir das Bild einmal umdrehen und aus ihrer Richtung schauen, so sehen wir, dass Peggy tatsächlich auch Recht hat. Der Marktplatz liegt jetzt links von ihnen. Beim Beschreiben von Wegen müssen wir also immer darauf achten, aus welchem Blickwinkel wir den Weg beschreiben. Nun gehen die beiden zusammen weiter. Wohin müssen sie bei der letzten Kreuzung laufen? Nach unten. Während die beiden weiterlaufen, um auf den Markt zu gelangen, schauen wir uns an, was wir gelernt haben. Um Wege auf einer Karte zu beschreiben, benötigen wir einige Begriffe. Wenn Kappu in DIESE Richtung laufen muss, so sollten wir ihm sagen, dass er NACH RECHTS laufen muss. Für die andere Richtung, erklären wir ihm, dass er NACH LINKS laufen muss. Muss er so laufen, so sagen wir NACH OBEN. Und wenn er in die entgegengesetzte Richtung laufen muss, sagen wir NACH UNTEN. Beim Beschreiben der Wege müssen wir immer darauf achten, aus welcher Richtung wir den Weg beschreiben. Haben die beiden es zum Markt geschafft? Aber wo ist denn Kappu? Ganz schön viele Bananen...

7 Kommentare

7 Kommentare
  1. IST GUT😶

    Von Yassin T., vor 17 Tagen
  2. IST gut

    Von Vegimnaidu, vor etwa 2 Monaten
  3. nur ich würde mich halt freuen , dass da wie im letzten Video mehr Musik reingehört.Das ist aber nur mein Gedanke. Das Video ist aber trotzdem ganz schön. Danke.

    Von N Kembel, vor 2 Monaten
  4. es ist cool aber ich schreibe noch nie mit euch aber jetst schon

    Von Hela Mansour78, vor 5 Monaten
  5. gut

    Von Sandra T., vor 6 Monaten
Mehr Kommentare

Wo bist du? – Wege und Richtungen beschreiben Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Wo bist du? – Wege und Richtungen beschreiben kannst du es wiederholen und üben.
30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
Im Vollzugang erhältst du:

10.896

Lernvideos

44.418

Übungen

39.015

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

In allen Fächern und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden