30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Oratio obliqua – Indirekte Rede – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Oratio obliqua – Indirekte Rede

Kennst du das? Ein Freund möchte dir erzählen, was jemand anderes über dich gesagt hat, und schon endet das in einem Wirrwarr aus Konjunktiven: Der andere habe dich gesehen, du seist ganz nett... Woher kommt das? Das liegt daran, dass dein Freund die Aussagen in der indirekten Rede wiedergibt. Die indirekte Rede gibt es auch im Lateinischen. Dort heißt sie oratio obliqua. In diesem Video lernst du, was die Merkmale der oratio obliqua sind, wie man sie erkennt und übersetzt. Du wirst sehen: Alles halb so wild!

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Gib an, wo in der oratio obliqua Haupt- und Nebensätze sind.
Nenne die Sätze, welche eine oratio obliqua enthalten.
Entscheide, welche Übersetzung der oratio obliqua richtig ist.
Entscheide, welche lateinischen Sätze eine oratio obliqua enthalten.
Beschreibe die Eigenschaften der oratio obliqua.
Leite die oratio obliqua zu dem Dialog zwischen Lucia und Claudia her.