30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Attributsätze 07:14 min

16 Kommentare
  1. Default

    verstehe es nicht! sry

    Von Emilio B., vor 3 Monaten
  2. Default

    nichts verstanden :c

    Von Lukas G., vor 5 Monaten
  3. Vreni

    Hallo Vincent,
    mithilfe der Umstellprobe kannst du herausfinden, aus vielen Satzgliedern ein Satz besteht und welche Wörter zu einem Satzglied gehören. Denn, jede Wortgruppe, die du zusammenhängend verschieben (im Satz umstellen) kannst, bildet ein Satzglied. Schau dir doch mal dieses Video zum Thema an:
    https://www.sofatutor.com/deutsch/videos/umstell-ersatz-und-weglassprobe
    Ich hoffe, das hilft dir weiter!
    Viele Grüße aus der Redaktion

    Von Vreni Striggow, vor 5 Monaten
  4. Image

    Was versteht man unter Umstellprobe?

    Von › Vincent ‹., vor 5 Monaten
  5. Rene redaktion

    Hallo, nein so einfach ist das leider nicht. Das Attribut ist eine Beifügung zu einem Wort und bestimmt dieses näher, z. B. der alte (Attribut) Mann (Nomen). Ein Attribut ist immer ein Teilelement eines Satzgliedes und kann nur zusammen mit dem ganzen Satzglied in einem Satz verschoben werden. "Der alte Mann ist müde." In diesem Satz kannst du das Attribut "alte" nicht einfach verschieben, ohne dass der Satz ungrammatisch wird. Der Satz "Der Mann alte ist müde" ist grammatisch falsch. "Alte" gehört also zum Satzglied "Der alte Mann" (in diesem Fall zum Subjekt). Das Attribut kann durch verschiedene Wortarten gebildet werden: Adjektive, Adverbien, Nomen etc.

    Zur Bestimmung der Attribute in einem Satz, überprüfst du zuerst, welche Wörter näher bestimmt werden, z.B. der alte (!) Mann, nicht irgendein Mann. Danach bestimmst du mit der Umstellprobe, ob das näher bestimmende Wort Bestandteil eines Satzgliedes ist (Attribut) oder ob es alleine im Satz stehen und beliebig verschoben werden kann, z.B. bei "Der Mann ist alt", "Alt ist der Mann."

    Ich hoffe, da´mit konnte ich dir weiterhelfen.

    Beste Grüße
    Deine Deutschredaktion

    Von René Perfölz, vor mehr als einem Jahr
  1. Default

    Ich habe eine frage : der attribut kann direkt herauskitzeln wenn man eine frage mir welche fragt danke im vorraus

    Von Murat N., vor mehr als einem Jahr
  2. Default

    Hallo ich möchte wissen wie man den adverbialsatz: "Male in der Mittelstand dem schwarzen Stift ein Muster, das höchstens eine Durchmesser von zwei Zentimeter hat"..In ein Attribut umwandelt.

    Von D Bockmuehl, vor mehr als einem Jahr
  3. Default

    Hallo,wie mache ich aus diesem Relativsatz..Male in der Mitte mit dem schwarzen Stift ein Muster,das höchstens 1 Durchmesser von 2 Zentimetern hat..Ein Attribut?

    Von D Bockmuehl, vor mehr als einem Jahr
  4. Rene redaktion

    Hallo, eine Apposition ist die nähere Bestimmung eines Substantivs oder Pronomens, die in der Regel aus einem Nomen oder einer Nomengruppe besteht und in dem selben Kasus wie das näher bestimmte Substantiv steht, z.B. "Herr Müller, der Direktor der Schule" oder die "Stadt Berlin". Ein Relativsatz nimmt ebenfalls eine nähere Bestimmung vor, er wird aber immer durch Komma abgetrennt vom Hauptsatz und besitzt ein Prädikat, z.B. "Herr Müller, der Direktor an der Schule ist,".

    Ich hoffe, der Unterschied ist jetzt klarer geworden.

    Beste Grüße
    Deine Deutschredaktion

    Von René Perfölz, vor mehr als einem Jahr
  5. Default

    Hallo,
    was ist der Unterschied zwischen einem Relativsatz/Attributsatz und einer Apposition?

    Von Anja Thum, vor mehr als einem Jahr
  6. Image

    habe es verstanden, danke

    Von Ki Ni Az, vor etwa 2 Jahren
  7. Rene redaktion

    Könntest du sagen, was du genau nicht verstanden hast? Vielleicht können wir dir ja weiterhelfen. Schau dir auch nochmal folgendes Video an, vielleicht verstehst du es dann besser: http://www.sofatutor.com/deutsch/videos/attribut-als-satzgliedteil

    In den nächsten Wochen werden hier auch interaktive Übungen online gehen, in denen du das Wissen aus dem Video anwenden kannst.

    Beste Grüße
    Die Deutschredaktion

    Von René Perfölz, vor etwa 2 Jahren
  8. Default

    ich habe es immer noch nicht verstanden:(

    Von Ruth1964, vor etwa 2 Jahren
  9. Default

    okay JETZT hab ich verstanden.Danke für eure Hilfe

    Von Deleted User 250664, vor mehr als 2 Jahren
  10. Rene redaktion

    Hallo,

    schau dir doch einmal unser Video zu den Attributen an:
    http://www.sofatutor.com/deutsch/videos/attribut-als-satzgliedteil

    Dort werden beispiele für Adjektiv-Attribute und Genitivattribute gegeben.

    Beste Grüße
    Deine Deutschredaktion

    Von René Perfölz, vor mehr als 2 Jahren
  11. Default

    Ich verstehe nicht also bei mir im Buch ist eine aufgabe da steht das es zB Adjektiv attribute gibt oder Genitiv usw könntest du mir da weiterhelfen

    Von Kaanvarol, vor mehr als 2 Jahren
Mehr Kommentare