30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Ir, venir, traer und llevar: Übungsvideo

Bewertung

Ø 3.9 / 9 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Vladimir Barrios
Ir, venir, traer und llevar: Übungsvideo
lernst du im 1. Lernjahr - 2. Lernjahr

Beschreibung Ir, venir, traer und llevar: Übungsvideo

¡Hola! ¿Cómo estás? In diesem Video werden wir die Verben „ir“, „venir“, „traer“ und „llevar“ üben. Dafür solltest du diese Verben bereits kennen. Im Gegensatz zum Deutschen ist der Unterschied zwischen “ir” und “venir” eindeutig definiert. Ebenso ist der Unterschied zwischen “traer” und “llevar” eindeutig definiert. Ziel dieses Videos ist es, den Gebrauch und den Unterschied zwischen den Verben „ir“ und „venir“ sowie zwischen „traer“ und „llevar“ deutlicher zu machen. Viel Spaß!

Ir, venir, traer und llevar: Übungsvideo Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Ir, venir, traer und llevar: Übungsvideo kannst du es wiederholen und üben.
  • Gib an, welche Aussagen zu ir, venir, traer und llevar richtig sind.

    Tipps

    Betrachte folgenden Beispielsatz:

    • $~\!\!\!$ Voy a la escuela. (Ich gehe in die Schule.)
    Wo befindet sich der Sprecher und wohin richtet sich die Bewegung?

    Betrachte folgenden Beispielsatz:

    • Mi colega me trae un café. (Mein Kollege bringt mir einen Kaffee.)
    Wo befindet sich der Sprecher und wohin richtet sich die Bewegung?

    Lösung

    Ir und venir bzw. traer und llevar haben jeweils sehr ähnliche, wenn nicht sogar auf den ersten Blick die gleiche Bedeutung. Es gibt allerdings einen deutlichen Unterschied, der sich vor allem auf die Position des Sprechenden bzw. dessen Bewegungsrichtung bezieht. Venir bedeutet „kommen“, während ir eher mit „gehen“ übersetzt wird.

    Das heißt, venir beinhaltet eine Bewegung zu dem Ort, an dem der Sprechende sich befindet, während mit ir hingegen Bewegungen ausgedrückt werden, die sich vom Sprechenden entfernen. Bezüglich der Bewegungen verhält sich llevar wie ir und traer wie venir. Llevar verwendet man also, wenn man etwas vom Sprechenden wegbringt und traer, wenn etwas zum Sprechenden gebracht wird. Man kann traer auch mit „mitbringen“ übersetzen.

    • Este verano voy a Francia. (Diesen Sommer fahre ich nach Frankreich.)
    • Luego viene mi hermana a mi casa y vamos juntos al aeropuerto. (Später kommt meine Schwester zu mir und wir fahren zusammen zum Flughafen.)
    • Mi hermana me trae una chaqueta que puedo llevar a Francia, por si acaso. (Meine Schwester bringt mir eine Jacke mit, die ich nach Frankreich mitnehmen kann, für alle Fälle.)
    OJO: Venir wird diphthongiert (e → ie) und ir ist ein unregelmäßiges Verb. Beide haben, wie traer, außerdem noch besonders unregelmäßige Formen in der 1. Person Singular:
    • traer → yo traigo
    • ir → yo voy
    • venir → yo vengo
  • Bestimme die passenden Übersetzungen.

    Tipps

    Lies dir die spanischen Sätze genau durch und versuche dir bewusst zu machen, wo der Sprechende ist und wohin sich die Bewegung richtet.

    Achte auch auf die Satzzeichen und die verwendeten Satzarten.

    Lösung

    In der Lösung findest du die zusammengehörenden Paare.

    • "Mi madre me trae un bocadillo." (Meine Mutter bringt mir ein Sandwich.)
    • "La llevo un bocadillo a mi madre." (Ich bringe meiner Mutter ein Sandwich.)
    • "Os he traído ejercicios para practicar la nueva gramática." → Denke bei traído an den Akzent! (Ich habe euch Übungen mitgebracht, um die neue Grammatik zu üben.)
    • "Llevaré estos ejercicios a la playa para practicar la nueva gramática ahí." (Ich werde diese Übungen an den Strand mitnehmen, um die neue Grammatik dort zu üben.)
    • "Pepe va a la fiesta de Marisol." (Pepe geht zur Feier von Marisol.)
    • "Pepe, ¿vienes a mi fiesta?" (Pepe, kommst du zu meiner Feier?)
  • Arbeite die implizite Bewegung heraus.

    Tipps

    Stelle dir die Bewegung vor, die mit dem Satz einhergeht.

    Traer und venir beinhalten dieselbe Bewegungsrichtung.

    Ir drückt eine Bewegung aus, die sich vom Sprechenden entfernt.

    Lösung

    Schauen wir uns die Lösung noch einmal gemeinsam an.

    • Este fin de semana, Mateo viene a mi apartamento porque vamos juntos a la casa de nuestro amigo para celebrar su cumpleaños. Vamos a llevarle un regalito y una tarta. (Dieses Wochenende kommt Mateo in meine Wohnung, weil wir zusammen zum Haus unseres Freundes gehen, um seinen Geburtstag zu feiern. Wir werden ihm ein kleines Geschenk und einen Kuchen bringen.)
    Zum Sprechenden hin: viene
    Vom Sprechenden weg: vamos, llevarle

    • Hoy, el profesor ha venido más temprano a clase porque hemos escrito un examen. Nos ha traído los ejercicios y al final los ha llevado a la sala de profesores para corregirlos. (Heute ist der Lehrer früher zum Unterricht gekommen, weil wir eine Prüfung geschrieben haben. Er hat uns die Aufgaben mitgebracht und am Ende hat er sie ins Lehrerzimmer gebracht, um sie zu korrigieren.)
    Zum Sprechenden hin: ha venido, ha traído
    Vom Sprechenden weg: ha llevado

    • Durante las vacaciones, voy a Milán por dos días. Solo llevaré poca ropa y espero traerme de vuelta un par de recuerdos lindos. (Während der Ferien fliege ich für zwei Tage nach Mailand. Ich werde nur wenig Kleidung mitnehmen und ich hoffe, dass ich einige schöne Souvenirs mitbringen kann.)
    Zum Sprechenden hin: traerme
    Vom Sprechenden weg: voy, llevaré

    • Cuando vamos a la casa de nuestros amigos, cada uno lleva algo para beber y comer y también siempre llevamos nuestro juego de cartas favorito. (Wenn wir zum Haus unserer Freunde gehen, bringt jeder etwas zu trinken und zu essen mit und wir nehmen auch immer unser Lieblingskartenspiel mit.)
    Vom Sprechenden weg: vamos, lleva, llevamos

    • Mi padre lleva comida preparada cuando va al trabajo. Trae los recipientes vacíos cuando vuelve a casa. (Mein Vater nimmt vorbereitetes Essen mit, wenn er zur Arbeit geht. Er bringt die leeren Boxen mit, wenn er nach Hause kommt.)
    Zum Sprechenden hin: trae
    Vom Sprechenden weg: lleva, va

  • Erschließe die fehlenden Verben anhand der Audios.

    Tipps

    Denke daran, dass die Verben teilweise unregelmäßig sind.

    Bedenke außerdem, dass nach Hilfsverben wie hay que und necesitar der Infinitiv steht.

    Lösung

    Der Lösungsweg zeigt dir die fehlerfreien Texte.

    Text 1:

    • Miguel: "Papá, ¿vas al supermercado?" (Papa, gehst du in den Supermarkt?)
    • Padre: "Sí. ¿ Traigo algo?" (Ja. Soll ich etwas mitbringen?)
    • Miguel: "Leche y chocolate, por favor. Ah, ¿y me podrías traer un turrón también? ¡Gracias!" (Milch und Schokolade, bitte. Ah, und könntest du mir auch Turron mitbringen? Danke!)
    Text 2:
    • "Cuando vayas a la escuela, asegúrate de tener todo lo que necesitas llevar. Lo mejor es preparar tu mochila la noche anterior." (Wenn du in die Schule gehst, versichere dich, dass du alles dabei hast, was du brauchst. Das Beste ist, den Rucksack am Vorabend vorzubereiten.)
    Text 3:
    • "Mi abuela está en el hospital. Hoy voy ahí para visitarla. Le llevo flores y chocolates. Mi madre tiene que trabajar, pero después también irá." (Meine Oma liegt im Krankenhaus. Heute gehe ich hin, um sie zu besuchen. Ich bringe ihr Blumen und Schokolade mit. Meine Mutter muss arbeiten, aber danach kommt sie auch.)
    Text 4:
    • Álvaro: "Hola, Diego. No entiendo los deberes. ¿Podrías venir a mi casa a ayudarme?" (Hallo, Diego. Ich verstehe die Hausaufgaben nicht. Könntest du zu mir nach Hause kommen und mir helfen?)
    • Diego: "Claro que sí. Voy a llevar todos mis apuntes. ¿ Llevo algo más?" (Natürlich. Ich werde meine ganzen Notizen mitbringen. Soll ich sonst noch etwas mitnehmen?)
    • Álvaro: "No, eso sería todo. ¡Gracias!" (Nein, das wäre alles. Danke!)
    Text 5:
    • "Mañana viene mi amiga Ana y viajamos juntos a Londres. Llevo ropa para tiempo lluvioso, pero también llevo camisetas en caso de que haga calor." (Morgen kommt meine Freundin Ana und dann reisen wir zusammen nach London. Ich nehme Kleidung für Regenwetter mit, aber ich nehme auch T-Shirts mit für den Fall, dass es heiß wird.)

  • Ergänze die fehlenden Verbformen.

    Tipps

    Die 1. Person endet bei den meisten Verben auf -o, aber nicht bei ir.

    Traer konjugierst du genauso wie das Verb caer.

    Lösung

    Der Lösungsweg zeigt dir die korrekten Verbformen:

    traer:

    • yo traigo
    • traes
    • él / ella / usted trae
    • nosotros / -as traemos
    • vosotros / -as traéis
    • ellos / -as / ustedes traen
    llevar:
    • yo llevo
    • llevas
    • él / ella / usted lleva
    • nosotros / -as llevamos
    • vosotros / -as lleváis
    • ellos / -as llevan
    ir:
    • yo voy
    • vas
    • él / ella / usted va
    • nosotros / -as vamos
    • vosotros / -as vais
    • ellos / -as / ustedes van
    venir:
    • yo vengo
    • vienes
    • él / ella / usted viene
    • nosotros / -as venimos
    • vosotros / -as venís
    • ellos / -as / ustedes vienen
    Achte bei traer, ir und venir vor allem auf die unregelmäßige 1. Person Singular:
    • yo traigo
    • yo voy
    • yo vengo

  • Entscheide, welche Verben fehlen.

    Tipps

    Achte auf die Groß- und Kleinschreibung. Sie gibt dir einen ersten Hinweis auf die passenden Lücken.

    Nach Hilfsverben wie poder oder tener que steht der Infinitiv.

    Lösung

    In der Lösung findest du die vollständigen Texte.

    Text 1:

    • Profesora: "Este viernes escribimos el examen. Tenéis que venir puntualmente." (Diesen Freitag schreiben wir die Prüfung. Ihr müsst sehr pünktlich kommen.)
    • Dael: "¿Qué tenemos que traer?" (Was müssen wir mitbringen?)
    • Profesora: "Tenéis que traer todo lo que necesitáis para escribir." (Ihr müsst alles, was ihr zum Schreiben braucht, mitbringen.)
    Text 2:
    • "La Caperucita Roja va a la casa de su abuela. La abuela se alegra mucho cuando viene su nieta y la chica siempre la lleva flores y algo para comer." (Rotkäppchen geht zum Haus seiner Großmutter. Die Großmutter freut sich sehr, wenn ihre Enkelin kommt, und das Mädchen bringt immer Blumen und etwas zu essen mit.)
    Text 3:
    • "Una vez al mes me encuentro con mi mejor amigo y cocinamos juntos. Este domingo viene a mi casa y trae las verduras. Yo ya he comprado arroz y pezcado, por eso él no tiene que traer nada de eso." (Einmal im Monat treffe ich mich mit meinem besten Freund und wir kochen zusammen. Diesen Sonntag kommt er zu mir nach Hause und bringt das Gemüse mit. Ich habe schon Reis und Fisch gekauft, deshalb muss er nichts davon mitbringen.)
    Text 4:
    • Rosa: "Hola, Irene. ¿Quieres venir a mi casa a jugar cartas?" (Hallo, Irene. Möchtest du zu mir nach Hause kommen und Karten spielen?)
    • Irene: "Claro que sí. ¿Llevo mis cartas?" (Natürlich. Soll ich meine Karten mitbringen?)
    • Rosa: "Yo tengo cartas. Si quieres puedes traer algo para tomar. ¡Hasta luego!" (Ich habe welche. Wenn du möchtest, kannst du etwas zu trinken mitbringen. Bis dann!)

30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
Im Vollzugang erhältst du:

10.842

Lernvideos

44.348

Übungen

38.969

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

In allen Fächern und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden