30 Tage kostenlos testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Saber und poder - Übungsvideo

Bewertung

Ø 4.3 / 20 Bewertungen

Die Autor/-innen
Avatar
Vladimir Barrios
Saber und poder - Übungsvideo
lernst du im 1. Lernjahr - 2. Lernjahr

Beschreibung Saber und poder - Übungsvideo

Saber und poder – Bedeutung

Während das Verb saber häufig die Bedeutung „wissen“ hat, kann das Verb poder in bestimmten Fällen auch mit „dürfen“ übersetzt werden. Beide Verben werden jedoch in zahlreichen Situationen mit „können“ ins Deutsche übersetzt, zum Beispiel:

  • ¿Tú sabes español? – Kannst du Spanisch?
  • ¿Puedes ayudarme? – Kannst du mir helfen?

Da dieses „können“ jedoch unterschiedliche Bedeutungen hat, für die es im Deutschen keine Entsprechung gibt, ist es wichtig, bestimmte Unterscheidungen zu beachten.

Saber poder Unterschied

Worin liegt also genau der Unterschied zwischen den beiden Verben? Dieser ist relativ einfach zu erkennen:

  • Saber beschreibt eine Fähigkeit, die erlernbar ist, also „können“ im Sinne von wissen, wie etwas geht: Gitarre spielen, Chinesisch sprechen, reiten.
  • Poder beschreibt eine grundsätzliche Fähigkeit, also „können“ im Sinne von in der Lage sein, etwas zu tun: Man kann Eis essen gehen, weil man die Zeit dafür hat, man kann in den Urlaub fliegen, weil man das Geld dafür hat, man kann auf eine Party gehen, weil man die Erlaubnis der Eltern dazu hat, oder man kann Ball spielen, weil man einen Ball (also die nötigen Voraussetzungen) hat.

Saber und poder – Beispiele

Saber – „können“ als erlernbare Fähigkeit:

  • Tú sabes bailar muy bien. – Du kannst sehr gut tanzen.
  • Ella sabe inglés. – Sie kann Englisch.
  • ¿Vosotros no sabéis nadar? – Könnt ihr nicht schwimmen?
  • Elisa sabe jugar al fútbol. – Elisa kann Fußball spielen.

Poder – „können“ als grundsätzliche Fähigkeit:

  • Nosotros podemos llegar más tarde. – Wir können später kommen.
  • Ellas pueden comer mucho. – Sie können viel essen.
  • No puedo trabajar mañana. – Ich kann morgen nicht arbeiten.
  • Elisa no puede jugar al fútbol ahora porque no tiene pelota. – Elisa kann jetzt nicht Fußball spielen, weil sie keinen Ball hat.

saber und poder: Unterschied im Gebrauch

Saber und poder – Bildung

Achte darauf, dass beide Verben zum Teil unregelmäßig konjugiert werden.

  • Das Verb saber wird im Indikativ Präsens regelmäßig gebildet, nur die 1. Person Singular ist unregelmäßig: yo sé.
  • Beachte bei der Konjugation von poder, dass das Verb diphthongiert, also sich in allen Singular-Formen sowie in der 3. Person Plural das -o- zu -ue- verändert.

Saber konjugieren

  • yo
  • tú sabes
  • él/ella sabe
  • nosotros/as sabemos
  • vosotros/as sabéis
  • ellos/ellas saben

Poder konjugieren

  • yo puedo
  • puedes
  • él/ella puede
  • nosotros/as podemos
  • vosotros/as podéis
  • ellos/ellas pueden

Saber und Poder: Konjugation

saber poder
yo puedo
sabes puedes
él/ ella/ usted sabe puede
nosotros/ -as sabemos podemos
vosotros/ -as sabéis podéis
ellos/ ellas/ ustedes saben pueden

Saber und poder - Übungsvideo Übung

Du möchtest dein gelerntes Wissen anwenden? Mit den Aufgaben zum Video Saber und poder - Übungsvideo kannst du es wiederholen und üben.
  • Gib die richtigen Aussagen über saber und poder an.

    Tipps

    Betrachte das folgende Beispiel:

    • Mi hermano sabe portugués. (Mein Bruder kann Portugiesisch.)
    Würdest du die Sprache als generelle oder erlernte Fähigkeit bezeichnen?

    Betrachte das folgende Beispiel:

    • Yo bailar, pero hoy no puedo. (Ich kann tanzen, aber heute kann ich nicht.)
    Was fällt dir bei der Konjugation der Verben auf?

    Lösung

    Saber und poder können beide mit „können“ übersetzt werden. Saber wird allerdings für Fähigkeiten verwendet, die man erlernen kann und poder eher bei generellen Fähigkeiten. Beide Verben sind unregelmäßig, wobei poder diphthongiert wird und saber nur in der 1. Person Singular unregelmäßig ist (yo sé). Werden sie als Hilfsverben verwendet, folgt das zweite Verb im Infinitiv.

    • Yo español. (Ich kann Spanisch.)
    • sabes francés. (Du kannst Französisch.)
    • Él / Ella sabe alemán. (Er / Sie kann Deutsch.)
    • Nosotr@s sabemos portugués. (Wir können Portugiesisch.)
    • Vosotr@s sabéis árabe. (Ihr könnt Arabisch.)
    • Ell@s saben turco. (Sie können Türkisch.)
    • Yo puedo escucharte. (Ich kann dir zuhören.)
    • ¿Tú puedes salir conmigo hoy? (Kannst du heute mit mir ausgehen?)
    • ¿Él / Ella puede reparar el coche? (Kann er / sie das Auto reparieren?)
    • Nosotr@s podemos ir a la piscina. (Wir können ins Schwimmbad gehen.)
    • ¿Vosotr@s podéis venir mañana? (Könnt ihr morgen kommen?)
    • ¿Ell@s pueden comprar la casa? (Können sie das Haus kaufen?)
    Wie du siehst, erhält poder bei der Konjugation nicht in jeder Personalform einen Diphthong. Bei der 1. und 2. Person Plural bleibt das o bestehen.

  • Bestimme die passenden Beispiele zu den Regeln.

    Tipps

    Schau dir genau an, was in der Regel beschrieben wird und was im Beispiel fett gedruckt ist.

    Der Infinitiv ist die Grundform, die im Spanischen auf -er, -ir oder -ar endet.

    Lösung

    Der Lösungsweg zeigt dir die zusammengehörenden Paare.

    • Die Verben poder und saber können beide mit „können“ übersetzt werden. → "¿Sabes inglés? ¿Me puedes ayudar con la tarea?" (Kannst du Englisch? Kannst du mir mit der Aufgabe helfen?)
    • Saber wird allerdings eher dafür verwendet, etwas Erlerntes auszudrücken. → "Pepe sabe alemán." (Pepe kann Deutsch.)
    • Poder hingegen beschreibt grundsätzliche Fähigkeiten. → "¿Puedes encender la luz?" (Kannst du das Licht anmachen?)
    • Die 1. Person Singular von saber ist unregelmäßig; der Rest wird regelmäßig konjugiert. → "Yo francés, pero Paola no sabe hablar francés." (Ich kann Französisch, aber Paola kann kein Französisch sprechen.)
    • Poder wird beim Konjugieren diphthongiert (o → ue). → "Pilar no puede venir." (Pilar kann nicht kommen.)
    • Beide Verben können als Hilfsverben dienen. Das folgende Verb steht dann immer im Infinitiv. → "Marta sabe tocar la guitarra, pero hoy no la puede traer a la fiesta." (Marta kann Gitarre spielen, aber heute kann sie sie nicht zur Feier mitbringen.)
  • Entscheide, welche Verbform fehlt.

    Tipps

    Achte auf die Groß- und Kleinschreibung. Sie gibt dir einen ersten Hinweis auf die passenden Lücken.

    Achte auf die Personen, die in den Sätzen handeln oder beschrieben werden und bedenke, dass die Verben an die Personen angepasst werden müssen.

    Lösung

    Schauen wir uns die Lösung noch einmal gemeinsam an.

    • Text 1
    • Marisol: "Hola, Aitor. ¿Tú sabes italiano, no?" (Hallo, Aitor. Du kannst doch Italienisch, nicht wahr?)
    • Aitor: "Sí. ¿Cómo puedo ayudarte?" (Ja. Wie kann ich dir helfen?)
    • Marisol: "Para geografía tenemos que nombrar ciudades italianas. ¿Me puedes nombrar algunas?" (Für den Erdkundeunterricht müssen wir italienische Städte kennen. Kannst du mir welche nennen?)
    • Text 2
    • "Álvaro y Rosa saben nadar muy bien, pero Álvaro puede practicar más durante la semana. Su amiga solo puede entrenar el fin de semana. Por eso, Álvaro nada más rápido que Rosa." (Álvaro und Rosa können sehr gut schwimmen, aber Álvaro kann unter der Woche öfter üben. Seine Freundin kann nur am Wochenende trainieren. Deshalb schwimmt Álvaro schneller als Rosa.)
    Text 3
    • Verónica: "Perdón, ¿usted sabe español?" (Entschuldigung, können Sie Spanisch?)
    • Marc: "Sí, español." (Ja, ich kann Spanisch.)
    • Verónica: "¿Puede tomar una foto de mí en frente de la iglesia?" (Können Sie ein Foto von mir vor der Kirche machen?)
    • Marc: "¡Como no!" (Natürlich!)
    Text 4
    • "Mi familia y yo queremos viajar a Londres. Mis padres no saben mucho inglés, pero mi hermano y yo sí sabemos hablar lo suficiente. Queremos planear bien el viaje porque así podemos ver mucho en poco tiempo." (Meine Familie möchte nach London reisen. Meine Eltern können nicht viel Englisch, aber mein Bruder und ich können schon genügend sprechen. Wir wollen die Reise gut planen, weil wir uns so viel in wenig Zeit ansehen können.)
  • Arbeite heraus, um welche Bedeutung es sich in den Sätzen handelt.

    Tipps

    Adecuado bedeutet „passend“.

    Bedenke, dass poder eher verwendet wird, wenn jemand in der Lage ist, etwas zu tun.

    Lösung

    Der Lösungsweg zeigt dir die Bedeutungen, mit denen die Verben hier verwendet wurden.

    • "Mi hermana sabe dibujar muy bien. Incluso sabe dibujar animales. A veces sus colegas la preguntan si les puede dibujar sus mascotas." (Meine Schwester kann sehr gut zeichnen. Sie kann sogar Tiere zeichnen. Manchmal fragen ihre Kollegen sie, ob sie ihre Haustiere zeichnen kann.)
    • Erlernte Fähigkeit: sabe, sabe
    • Generelle Fähigkeit: puede
    • "Tenemos una nueva estudiante en clase. Ya sabe un poco de alemán, pero muchas veces no puede decir lo que quiere porque le faltan las palabras adecuadas. " (Wir haben eine neue Schülerin in der Klasse. Sie kann schon ein bisschen Deutsch, aber oft kann sie nicht sagen, was sie sagen möchte, weil ihr die passenden Worte fehlen.)
    • Erlernte Fähigkeit: sabe
    • Generelle Fähigkeit: puede
    • Eva: "Hola, Amaia. ¿Puedes venir a la fiesta de Nicolás?" (Hallo, Amaia. Kannst du zu Nicolás' Feier kommen?)
    • Amaia: "Sí, pero estoy un poco nerviosa. No bailar." (Ja, aber ich bin ein bisschen nervös. Ich kann nicht tanzen.)
    • Eva: "No te preocupes, yo tampoco bailar. Lo podemos aprender juntas." (Mach dir keine Sorgen, ich kann auch nicht tanzen. Wir können es gemeinsam lernen.)
    • Erlernte Fähigkeit: sé, sé
    • Generelle Fähigkeit: puedes
    • "Mis abuelos saben cocinar recetas fantásticas, pero hoy no pueden preparar la cena porque tienen una cita con sus amigos. Es decir, yo tengo que cocinar solo y yo solo cocinar pasta." (Meine Großeltern können fantastische Rezepte kochen, aber heute können sie das Abendessen nicht zubereiten, weil sie sich mit Freunden treffen. Das heißt, ich muss alleine kochen und ich kann bloß Nudeln kochen.)
    • Erlernte Fähigkeit: saben, sé
    • Generelle Fähigkeit: pueden
    • Profesora: "Chicos, ¿sabéis tocar instrumentos?" (Kinder, könnt ihr Instrumente spielen?)
    • Rafael: "Sí, yo tocar la flauta y Naia sabe tocar el violín." (Ja, ich kann Flöte und Naia kann Violine spielen.)
    • Profesora: "Súper, mañana pueden traer sus instrumentos a la clase de música." (Super, morgen könnt ihr eure Instrumente mit in den Musikunterricht bringen.)
    • Erlernte Fähigkeit: sabéis, sé, sabe
    • Generelle Fähigkeit: pueden
  • Ergänze die fehlenden Verben anhand der Audios.

    Tipps

    Denke daran, dass bestimmte Verbformen Akzente tragen.

    Lösung

    Hier findest du die vollständigen Sätze.

    • "He llamado a mi jefe porque no puedo trabajar hoy. Estoy enfermo y lo único que puedo hacer es descansar." (Ich habe meinen Chef angerufen, weil ich heute nicht arbeiten kann. Ich bin krank und das Einzige, was ich machen kann, ist, mich auszuruhen.)
    • "Perdone, ¿usted sabe hablar inglés? ¿Me puede describir el camino al museo?" (Entschuldigen Sie, sprechen Sie Englisch? Können Sie mir den Weg zum Museum beschreiben?)
    • "Ana y yo aún no sabemos hablar francés muy bien, pero lo podemos practicar." (Ana und ich können noch nicht gut Französisch sprechen, aber wir können es üben.)
    • "¿Sabes bailar cumbia?" (Kannst du Cumbia tanzen?)
    • "Sí, pero en este momento no puedo. Me duele la pierna." (Ja, aber ich kann gerade nicht. Mir tut das Bein weh.)
    • "¿Sabéis cocinar recetas españolas? ¿No? Pues, ¡aquí podéis conocer algunas!" (Könnt ihr spanische Rezepte kochen? Nein? Nun, hier könnt ihr welche kennen lernen!)
  • Erschließe die fehlenden Verben anhand der Audios.

    Tipps

    Achte darauf, dass die Verben in der passenden Personalform stehen.

    Bedenke, dass bestimmte Personalformen Akzente tragen.

    Lösung

    In der Lösung findest du die vollständigen Sätze.

    • "Hola, Diego. Tú y tu hermano, ¿podéis venir a mi fiesta este fin de semana? Vamos al lago." (Hallo, Diego. Können du und dein Bruder dieses Wochenende zu meiner Feier kommen? Wir fahren zum See.)
    • "Yo sí puedo venir, pero mi hermanito no. Todavía no sabe nadar." (Ich kann kommen, aber mein kleiner Bruder nicht. Er kann noch nicht schwimmen.
    • "Pilar e Irene quieren formar una banda. Pilar sabe cantar e Irene sabe tocar la guitarra. Pero para poder formar una banda aún les faltan compañeros a los que les guste la música rock." (Pilar und Irene möchten eine Band gründen. Pilar kann singen und Irene Gitarre spielen. Aber um eine Band gründen zu können, fehlen ihnen noch Freunde, die Rockmusik mögen.)
    • "Papá, ¿tú sabes cocinar recetas asiáticas como la mamá de mi amiga?" (Papa, kannst du asiatische Rezepte kochen wie die Mama von meiner Freundin?
    • "Lo siento, yo no cocinar, pero tu abuelo sí. Podemos preguntarle mañana." (Tut mir leid, ich kann nicht kochen, aber dein Opa schon. Wir können ihn morgen fragen.)
    • "Perdone, ¿usted sabe hablar español? ¿Me puede explicar el camino a la estación central? Yo no leer mapas." (Entschuldigung, können Sie Spanisch sprechen? Können Sie mir den Weg zum Hauptbahnhof erklären? Ich kann keine Karten lesen.)
    • "Adrián le pregunta a Roberto si le puede ayudar con los deberes de alemán. Desgraciadamente, Roberto no puede ayudarle a su amigo porque no sabe alemán." (Adrián fragt Roberto, ob er ihm mit den Deutsch-Hausaufgaben helfen kann. Leider kann Roberto seinem Freund nicht helfen, weil er kein Deutsch kann.)
30 Tage kostenlos testen
Mit Spaß Noten verbessern
Im Vollzugang erhältst du:

10.832

Lernvideos

44.264

Übungen

38.909

Arbeitsblätter

24h

Hilfe von Lehrer/
-innen

running yeti

In allen Fächern und Klassenstufen.

Von Expert/-innen erstellt und angepasst an die Lehrpläne der Bundesländer.

30 Tage kostenlos testen

Testphase jederzeit online beenden