30 Tage risikofrei testen

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte im Basis- oder Premium-Paket.

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

30 Tage risikofrei testen

Stichproben – Übung – Übungen

Mit Spaß üben und Aufgaben lösen

Entschuldige, die Übungen sind zurzeit nur auf Tablets und Computer verfügbar. Um die Übungen zu nutzen, logge dich bitte mit einem dieser Geräte ein.

Brauchst du noch Hilfe? Schau jetzt das Video zur Übung Stichproben – Übung

Wie kommt es eigentlich, dass die Hochrechnungen vor Bundestagswahen ziemlich genau mit dem Ergebnis der eigentlichen Wahl übereinstimmen?
Diese Frage wird dir hier anhand eines Beispiels einer Schülersprecherwahl beantwortet. Du lernst also, wie nützlich Stichproben im Alltag sind, um Informationen über eine Gesamtheit zu erhalten.
Außerdem übst du, wie du anhand einer geordneten Liste von Werten das Maximum, Minimum und den Median abliest; und wie man die Spannweite dieser Liste berechnet.
Zum Schluss wiederholen wir gemeinsam, wie sich der Median, oder Zentralwert, einer Liste mit gerader Anzahl von Daten berechnet.

Zum Video
Aufgaben in dieser Übung
Gib an, wer die Wahl zum Schülersprecher gemäß der Stichprobenerhebung gewinnen wird.
Gib das Minimum, das Maximum, den Median und die Spannweite des geordneten Datensatzes an.
Untersuche den Datensatz auf Minimum, Maximum, Median und Spannweite.
Untersuche den Datensatz auf Maximum und Minimum sowie Median.
Beschreibe die Erhebung an der Kolmogorow-Oberschule.
Berechne den Median des Datensatzes.